Homepage Community Forum Tauchstation

Tauchstation

Abnahmewunsch

4
Kommentare
Kochmamsell

Hallo liebe Küchengöttinen und -götter,
es gibt mich noch, aber ich bin mal für eine Zeitlang in den Untergrund gegangen. Grund: Ich mache gerade eine Diät, um meine letzten 20 kg abzuspecken, deshalb kann ich für mich zur Zeit nichts richtig Schönes kochen. Wenn's wieder normal läuft, bin ich natürlich wieder mit dabei. Keine Angst, Göga muss nicht hungern, hat er auch nicht nötig bei seinen 62 kg bei 1,65 m Größe, der kann einfach essen was er will, er nimmt nicht zu.
Also, ich melde mich wieder.
Bis dahin euch allen eine gute Zeit
Annemone

Guten Erfolg,

liebe Kochmamsell. Lieb von Dir, uns nicht um Ungewissen zu lassen. Ich wünsche Dir, dass Du Deinen Erfolg hoffentlich bald feiern kannst.

Toi toi toi!

Liebe Kochmamsell, alles Gute und viel Erfolg für Dein beherztes Vorhaben! Ich wünsche Dir, dass Du Dein Ziel schnell erreichst und hoffe, dass Du trotz Diät ein paar leckere Sachen kochen kannst (vielleicht ein paar schöne Gemüserezepte?) Alles Gute und viele Grüße vom Höhlentier;-)

wow...

verrätst du den tip, wie du schon fleißig abgenommen hast? was ist dein konzept dabei?

Abnahmekonzept

Hallo Silvie72,meine ersten 30 kg habe ich in zwei Jahren krankheitsbedingt verloren, nach Krankenhausaufenthalt und einer 4-monatigen Reha und jetzt seit knapp einem Jahr wieder zu Hause, sind wieder 12 kg dazugekommen.Da ich u.a. Bandscheiben- und Arthrosebeschwerden sowie Diabetes habe, muss bzw. will ich jetzt noch so ca. 20 kg abnehmen.Im Moment versuche ich es mit der sogenannten Adipositas-Kur, d.h. die ersten drei Wochen kein Fett, viel Eiweiß, Gemüse und Salat, 2 Stück Obst (Apfel oder Orange), aber nicht mehr als insgesamt 500 Kalorien pro Tag. Dazu gib es homöopathische Medizin dazu.Wenn's dich näher interessiert, schau mal bei Ketario.de rein.Bis jetzt fühle ich mich pudelwohl und habe in knapp zwei Wochen vier Kilo weg.Liebe GrüßeAnnemone

Login