Und was gibt es heute am 17.12. bei den Küchengöttern zum Essen?

In einer Woche ist schon der 1. Weihnachtsfeiertag. Es gibt noch viel zu tun. Draussen ist es schon weihnachtlich. Das Foto ist allerdings vom letzten Winter.

7
Kommentare
sparrow

Heute treffe ich mich mit meinem Sohn in Tübingen. Wir gehen bummeln und zum Italiener. Das ist auch mal schön.

Resteessen

@Sparrow oh wie schön da kommt ja richtig Weihnachtsstimmnung auf..Das Bild sollte man sich vor die Scheiben hängen das man das triste Wetter was wir hier haben nicht sieht

 

Bei uns gibts heut Reste vongestern Puten-Pilz-Ragout

Wünsche euch allen einen schönen Tag  Lg brunett

Rinquinquin
Cannelloni

mit Ricotta und Spinat - meinem Tiefkühler sei Dank. ich hatte sie damals fix und fertig eingefroren und heute muss ich nicht mehr tun muss, als sie in den Backofen zu stellen. Dazu gibt es noch einen Feldsalat mit gerösteten Pinienkernen.

17.12.

Hackfleischauflauf, überbacken, mit Möhren. Gibt dem ganzen eine feine Süße. G.

 

lion67
Gerade eben gab es extrem leckeren:

Exotischer-Couscous-Griessbrei

und heute Abend mal wieder Nudeln mit meiner "geliebten" Fenchelsoße.

nika
Trennkost

Heute kam ich sehr spät heim, der Schnee ließ mich nur langsam"rutschen" und so hat mein GöGa gekocht: Überbackene Tomaten. Ich habe ein Rumpsteak mit Champignons gebraten und einen Gurken-/Tomatensalat dazu gemacht.

 

karlchen
3 kleine Panettoni gebacken und auswärts gegessen
Und was gibt es heute am 17.12. bei den Küchengöttern zum Essen?  

Morgens habe ich den endgültigen Teig für die Panettone gemacht, ermußte gehen, wurde gefaltet, mußte nochmal gehen und nachdem ich denTeig auf die drei Formen aufgeteilt und zu Kugeln gerollt hatte, mußtendiese nochmals einige Stunden gehen. In dieser Zeit habe ich meine Eltern beinm Shoppen begleitet. Sie haben die Weihnachtseinkäufe gemacht und auch einen Christbaum gekauft. Wir waren zusammen beim Essen, ich hatte Seelachs mit Reis und Salat. Später habe ich dann zwei der panettoni mit einer Glasur versehen (siehe Bild) und schließlich alle drei gebacken. Jetzt hängen Sie kopfüber an Schaschlikspießen zum Auskühlen und morgen werde ich eine zum Frünstück anschneiden. Anfangs hatte alles sehr gut ausgesehen, aber dann habe ich gemerkt, daß meine selbst gebastelten Backformen doch ein Stück zu groß waren für die Teigmenge. Die Panettoni haben deshalb leider nicht die schöne Pilzform bekommen. Wie sie innen aussehen und wie sie schmecken, werde ich morgen früh wissen. Der Geruch war auf jeden Fall schon mal traumhaft.

karlchen
Holunderlikör
Und was gibt es heute am 17.12. bei den Küchengöttern zum Essen?  

Meine Mutter hat in ihrem handgeschriebenen Kochbuch ein Rezept für Holunderlikör und im Keller hatte sie Holundersaft. Dieses Jahr hatte ich Holunderblütensirup nach dem Rezept von @Mariannchen gemacht. Nachdem meine Panettoni vor sich hin kühlten, habe ich nach diesem Rezept mit leichter Abwandlung einen Holundersirup gemacht. Zum Aromatisieren habe ich etwas Holunderblütensirup dazu gegeben.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login