Und wonach gelüstet´s Euch heute, liebe Küchengötter?

Als ich vor einigen Tagen an der Ostsee dieses Foto gemacht habe, mußte ich schmunzelnd an den Mann in einer Bierwerbung denken, der sich im Trenchcoat rückwärts in eine Düne fallen läßt und sehr glücklich aussieht, weil er hier zu Hause ist und sich wohl auch sehr auf sein Bier freut .....

13
Kommentare
Eliza

Wir haben in den letzten beiden Wochen so viel leckeren Fisch gegessen und auch sehr gutes dunkles Bier getrunken, daß wir heute ganz arg auf Pasta mit einem Glas Rioja Lust haben.

auchwas
Da kann ich heute nicht mithalten

@Eliza

Bin schon am frühen Morgen verzaubert von Deiner Aufnahme,  Meer und Strand, dazu noch Fisch.  Mußte automatisch an schöne und genießerische Zeiten an der Ostsee denken, mit "Aalkate", frisch geräuchertem Aal direkt an den Tisch mit Schwarzbrot und nem kleinen  "Klaren".......Ach ja.......... Einen schönen Sonntag und Genuß pur mit Pasta und Rioja.

 

@Brunino

und nun Du, mit Hochseetörn und einem Chinamenue, Wow, da läuft einem das Wasser im Munde zusammen, da kann ich heute nur träumen davon. Doch gemeinsam sehen wir uns beim Fernsehen, GM Monza Formel 1, las ich mir auch nicht entgehen. Einen genußreichen und schönen Sonntag.

 

Ja und ich koche heute, ganz bieder und brav, einfache Küche aus hessischen Landen, mit eignen Kartoffeln, ein einfaches Kartoffelgemüse oder wie wir hesse saache katoffelgemeus. Es gibt es natürlich auch in anderen Regionen.

Dazu wir Räucherwurst und Gurke serviert................Allen einen schönen Sonntag. LG auchwas

Aphrodite
Quitten-Kompott und -Konfitüre

Senffrüchte mit Quitten habe ich gestern schon zubereitet und diese werden heute mit Vanillepudding probiert. Dann mache ich noch Konfitüre und dann fehlt mir noch ein Rezept für Quittenmus. Und dann werde ich wohl alle Quitten verarbeitet haben (so im Laufe der nächsten Woche)! 

 

Sollte jemand von Euch ein Rezept für Quittenmus haben, wäre ich äußerst dankbar!!! Wollte das Mus zu Käse nehmen, wie hier beim Schweizer Quittenkäse.

sparrow
Quittenmus

Ich koche 1 1/2 kg Quitten, geschält und gewürfelt mit 1 Päckchen Zitronensäure, 500 g Zucker und 200 ml Wasser bis die Quitten weich sind. Ich püriere die Quitten mit einem Pürierstab.

Als Gewürze passen Zimt, Sternanis, Kardamom und Ingwer. Probiere aus, was Dir am Besten schmeckt.

Ich habe ein Rezept für einen Quittenkuchen. Da wird Quittenmus auf den Kuchen gestrichen und Streusel kommt oben darauf. Der schmeckt richtig gut. Den muss ich bald mal wieder backen und das Rezept hier einstellen.

Auch Quittenlikör habe ich schon gemacht, das war allerdings schon vor einigen Jahren. Muss mal nach dem Rezept suchen.

Gelee mache ich jedes Jahr, das ist ein Muss in unserer Familie.

sparrow
Ausgiebiges Sonntagsfrühstück
Und wonach gelüstet´s Euch heute, liebe Küchengötter?  

Heute gab es ein ausgiebiges Sonntagsfrühstück.

Heute Mittag hat mein Patenkind Geburtstag da gibt es Kuchen.

nika
Heute werden wir mal schmausen,

denn wir haben ein schönes Steak in der Kühlung. Dazu wird es Kräuterbutter und eigene Kartöffelchen geben. Sicherlich und ein MUSS für mich, wird es noch einen Salat dazugeben. (Den wird mein GöGa verschmähen und ich darf seinen Teil ebenfalls essen :)) und so wird jederman verstehen, warum ich ... Probleme habe, mein Gewicht zu halten).

Ganz liebe Sonntagsgrüße an alle Köchinnen und Köche und deren "Mit"-Esser, ...

Eure nika

 

Aphrodite
Ja, danke!

@Sparrow, das ist ja einfacher als gedacht! Also einfach nur weichkochen und pürieren. So ein Quitten-Kuchen schwebte mir auch vor. Da bin ich schon sehr gespannt auf Dein Rezept! Ich koche gerade die Konfitüre ... und gebe da gleich noch Sternanis mit dazu! 

Mariannchen
Heute

gab es Lasagne mal anders, aber ich bleibe in Zukunft lieber bei der klassischen Variante.

 

Am Nachmittag gibt es den letzten Zwetschgenkuchen für diese Saison.

Maus
Rest-Teig von den Dinnele

Heute wird die andere Hälfte des Dinnele-Teigs verarbeitet. Freue mich schon darauf. Ein Rest Federweißer ist auch noch da. LG Maus

karlchen
Hirschgulasch mit Brotknödeln und Cuddrireddri
Und wonach gelüstet´s Euch heute, liebe Küchengötter?  

Heute habe ich Hirschgulasch mit Brotknödeln gemacht. Nachmittags gab es dann noch Cuddrireddri, das Rezept habe ich schon angelegt.

Meerschweinchen
Heute gab

es bei uns Tofu mit Pak- Choi in Chillisauce.

Meerschweinchen
Zum Kaffee

gab es Nuss- Mix Muffins.

Brathähnchen

... gefüllt mit Zitrone, Thymian, Zwiebel und Knoblauch, dazu das restliche Kürbisbrot (getoastet) und (angeregt durch die Spieße von auchwas) frische Pflaumen. Eine wilde Mischung aber passend und sehr lecker. Als Dessert selbst gemachtes Schoko-Eis.

Ensaimadas mit Zimt und Zucker

habe ich auch noch gemacht. Da ich durch unseren Urlaub keine frische Hefe mehr da hatte, mußte ich Tütenhefe verwenden. Einen Unterschied haben wir kaum bemerkt, es geht also ganz gut auch so. Ach ja, Aprikosenmarmelade gab´s zum Eintauchen auch dazu, lecker!

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login