Vegane Inspirationen :)

Ein kleiner Hinweis zu einem Blogger-Projekt für vegane Anregungen :)

3
Kommentare
TapirGirl

Wer sich für vegane Ernährung interessiert, sich nichts darunter vorstellen kann oder ein wenig Anregung zum Kochen sucht, der findet sie beim Vegan Wednesday.
Das ist eine Aktion von Bloggern aus Deutschland und Österreich, die vegane Vielfalt zeigen wollen! Jeden Sonntag wird ein Pinterest-Board mit dem gesammelten, vergangenen Mittwochsessen erstellt. Man erhält tolle Einblicke in fremde Kochtöpfe und die ein oder andere Idee, wenn man mal nicht weiß, was man essen/ kochen möchte :)

Wer neugierig geworden ist oder einfach nur auf Food Photography steht, der kann hier die vergangenen Mittwoche ansehen:
http://www.pinterest.com/veganwed/

Aphrodite
Da kommt ja jedes Mal viel zusammen!

Am besten hat mir die Geschichte von Angie aus Wien gefallen. Sie nennt ihr Getränk Lemon-Detox-Drink und ihren Blog "Bissen fürs Gewissen". http://www.bissenfuersgewissen.com/2013/07/vegan-wednesday-47.html 

Die Dekoration für den Drink zweckentfremdet sie als Spielzeug für die Katzen. Foto-Objekte, die nicht ins Bild passen, werden kurzerhand aufgegessen. Sechs Muffins an einem Tag. Wenn ich auch mal so einen Tag erwischen sollte, probiere ich den Detox-Drink.

Schwierig

Ich würde auch gerne in Richtung Vegan gehen, mir fehlen aber einfach die Ideen und schmackhafte Umsetzungen um das wirklich durchzuziehen...

Aphrodite
Wozu gibt's denn Kochbücher?

@Doreen, ich meine so ein Buch zum Drumherumblättern. Wenn vorne auf dem Deckel Vegan drauf steht, bist Du schon richtig. Es gibt Leute, die kochen alle Rezepte von A bis Z durch und nennen das dann Challenge. Also: Einfach mal ein Kochbuch aufschlagen. Meistens liegen die auch in den Bioläden herum. Dann sind die Zutaten schnell eingekauft. Du kannst Dich hier auch einfach auf ein Rezept festlegen. Hier gibt es ein Special.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login