Vegetarier mit Fleischeslust

Vegetarier mit Fleischeslust

4
Kommentare
Cosuela

Meine Schwester war über 10 Jahre Vegetarierin, hat aber wegen der eigenen Kinder auch mit Fleisch gekocht. Jetzt hat sie mir gestanden, ab und zu schon von Fleischgerichten genascht zu haben und auch wieder Lust auf Fleisch zu haben. Kann man einfach so zurück oder braucht der Körper da eine gewisse Übergangszeit bis er das wieder richtig verträgt? Hat hier schon jemand den Schritt zurück gemacht?

Burgl
Erkundigungen einholen

Aber ich habe eine Freundin, die ist Ökotrophologin, die frage ich mal. vielleicht weiß die was ...

Burgl
In Maßen starten

So, jetzt habe ich mich schlau gemacht: Meine Freundin meinte, Deine Schwester sollte mit 2 kleinen Fleischmahlzeiten/Woche starten. Sollte es dann zu (Verdauungs-)Problemen kommen, sollte sie die Mahlzeiten oder Portionen noch mehr reduzieren. Von einer Übergangszeit wusste sie nichts... Ich hoffe, ich konnte Dir ein bisschen weiterhelfen.

Cosuela
Danke

Danke, dass Du nachgefragt hast! So ähnlich hätte ich mir das auch gedacht. Bei mir überwiegt nun die Freude, dass ich bald nicht mehr was extra für sie kochen muss.

Johanna Wagner
in schwangerschaft wieder auf fleisch umgestiegen

also ich war auch mal vegetarierin und bin in meiner ersten schwangerschaft wieder auf fleisch umgestiegen - mir war das zu gefaehrlich bzw umstaendlich, auch alles zu mir zu nehmen, was das kind und mein eigener koerper da brauchen.

ich hab's nach gusto gemacht, weil ich glaube, dass mein koerper mir ziemlich genau sagt, was er braucht. besonders in der schwangerschaft! aber natuerlich nach und nach, ein schoenes steak und huehnerfilet, nicht grade mit leberkaese und gut durchwachsenem speck anfangen ;-)

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login