Viertel-Backform, Single-Backform, Test-Backform

Das Problem: Ab und zu mal möchte ich gerne einen Kuchen oder eine Torte backen, aber im ganzen ist mir das zu viel. Meine Arbeitskollegen wären zwar dankbar für Reste die ich mitbringen würde, aber ich möchte ja nicht die ganze Abteilung durchfüttern. Was im Handel unter dem Namen Single-Backform angeboten wird, sind meistens kleine runde Backformen. Das Ergebnis ist dann ein Minikuchen der mich eher an einen Kindergeburtstag erinnert.

6
Kommentare
karlchen

Die Lösung:
Also habe ich überlegt, wie ich dieses Problem angehen könnte. Aus einem Edelstahl-Tortenring habe ich jetzt eine neue Backform gemacht, mit der ich genau ein Viertel eines Kuchens / einer Torte machen kann. Das ergibt dann etwas 3 bis 4 Stücke in der selben Größe die man auch bei Stücken eines ganzen Kuchens hat.


Verwendung:
Mit der neuen Backform kann ich mal eine kleine Torte für mich machen, ein Viertel ist eine Menge die ich an zwei Tagen auch verdrücken kann. Wenn ich einmal eine Idee für ein neues Rezept habe, kann ich es einfach mit einem Viertel der Menge testen und nach und nach verbessern und muß nicht immer einen ganzen Kuchen der noch nicht ideal geworden ist aufessen. Wenn mal nur wenige Leute zum Kaffee kommen und man trotzdem eine kleine Auswahl bieten will, kann man mit der Viertel-Backform mal eben vier Sorten anbieten. Der Bisquit kann man auch in einer runden Backform backen, dann vierteln und einfrieren. So kann einfach und schnell einen Kuchen zaubern, wenn mal wenig Zeit ist.

sparrow
Die geniale Idee

Hallo Karlchen die Idee ist genial, da müssen wir uns drüber unterhalten am KüGÖ Treffen. Ich habe zwei Tortenringe, da könnte ich einen davon nehmen. Wir essen auch nicht so viel Kuchen, eigentlich nur wenn Besuch kommt lohnt es sich einen ganzen Kuchen zu backen. Das wäre genau die richtige Menge für ein Wochenende ohne Besuch. Man könnte ja einen ganzen Biskuit backen, die Viertel einfrieren und damit dann immer andere Torten machen.

Aphrodite
Die Idee mit dem 4/4 Kuchen ist toll....

... wenn man eine kleine Tortenauswahl selber backen möchte.

Ich bin mehr der "Mini-Torten-Esser" und habe mir dafür in einem Großverbrauchermarkt Mousse-Ringe aus Edelstahl geholt oder helfe mir mit Pappstreifen.

Camille
@karlchen

Die Idee finde ich auch toll. Was nimmst du denn als Backformboden? Oder kann man die Form nur zum Tortenfüllen benutzen?

karlchen
@Camille

Die Form hat zwar keinen Boden, aber ich habe den Biskuit den man auf dem zweiten Bild sieht in dieser Form gebacken. Ich backe sehr oft mit Formen ohne Boden. Dafür belege ich ein besonders stabiles und glattes Gitter mit Backpapier und setze die Form drauf. Auf dem zweiten Bild mit dem Biskuit kannst Du das Gitter durch das Backpapier durchschimmern sehen. Dieses Gitter hat einen 2 cm hohen Rand. Wenn ich einen eckigen Kuchen backe, dann drehe ich es um und der Rand ist der Anschlag für meine verstellbare Rechteck-Backform.

zimtstern
20 cm - Springform

Ich habe eine 20 cm - Springform, die für Singles und kleine Familien von Vorteil ist. Da kann man normale Rezepte einfach halbieren. Ich nehme an, so eine besitzt du schon. Das gibt's ja auch als Mini-Kastenform (20 cm Länge), Mini-Guglhupfform etc. Wobei ich mir nie eine Mini-Guglhupfform zulegen werde, weil ich so vernarrt in meine "mittelgroße" (etwas kleiner als die normalen) bin. Die ist nämlich schon seit rund 100 Jahren in Familienbesitz (hat meine Uroma, denke ich, schon "geerbt"), so genau weiß das niemand, aber sie funktioniert fantastisch - besser als die meisten modernen. Sie ist richtig schön schwer, aus Keramik.

Ich schweife schon wieder vom Thema ab - die Viertelform ist jedenfalls eine tolle Idee, und auf einem Buffet stell ich mir das lustig vor, wenn vier verschiedene Kuchen zu einem "zusammengebaut" werden.

Vier-Kuchen-Form

Hallo, ich habe mir eine Mini-Kuchenform gekauft, mit der man gleich 4 kleine Kuchen auf einmal backen kann. Natürlich kann man auch weniger backen, also für mich echt perfekt. Die Formen sind antihaftbeschichtet und somit rutscht der fertige Kuchen einfach raus. Ich habe es aus diesem Online-Haushaltswaren-Shop.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login