Was backt, brutzelt, grillt, kocht Ihr heute?

Freitag bei den Küchengöttern, was so alles in den Küchen oder auf dem Grill, außerhalb, gezaubert wird.

9
Kommentare
auchwas

Vielleicht gibt es ein paar neue Ideen, bei diesem schönen Wetter, laßt mal sehen was es bei Euch so gibt.


Bei mir ist  Rhabarber  und Fisch heute auf dem Programm und was ich daraus mache, später.


Eine schönen Tag!

Aphrodite
Ich hole mein Buschmesser raus

und versuche Karlchen's schnelles Weißbrot. Die fertigen Scheiben toaste ich dann morgen. Ansonsten geht heute die Projektwoche meiner Tochter zu Ende. Vorgestern hat sie ein Körnerkissen genäht, gestern Korn gemahlen und ein Brot gebacken. Motto war: "Alles was aus der Erde kommt." Heute sind die Eltern eingeladen. Anschließend geht es noch zu einem Kindergeburtstag. 

Für's Wochenende habe ich mir eine "grüne Kaffeetafel" vorgenommen.

lilifee
Neuer Kartoffelsalat

Heute habe ich mal Lust auf eine neue Variante von Kartoffelsalat gehabt und zwar den mediterranen Kartoffelsalat ausprobiert und er ist wirklich sehr lecker. Für den Nachmittag werde ich noch ein Rhabarber-Tiramisu machen - ein bißchen Schlemmen im Sonnenschein!

Schönes und sonniges Wochenende an alle Küchengötter!

sparrow
Pfannkuchen

Auf Wunsch der Enkel gibt es heute Pfannkuchen mit Kompott. 

Aphrodite
Rhabarber-Tiramisu adoptiert.
Was backt, brutzelt, grillt, kocht Ihr heute?  

@Lilifee, das Tiramisu ist eine tolle Idee. Ich weiß nicht, was Du für ein Rezept hast. Ich habe mir gerade dieses ausgesucht. Und da ich schon länger auf der Suche bin nach einem Rezept für einen Biskuitteig, den man mal eben schnell für Desserts backen kann, finde ich diesen 10-min-er ideal.

Heute vormittag habe ich aus meinem Broicheteig, den ich gestern aus dem Eisfach geholt habe, Butter-Brioche gebacken. Erstaunlich, was ein kleines Stück Hefe schafft, wenn man den Teig 3x gehen lässt. Gleiches werde ich mit den Ensaimadas von Eliza probieren. Das Ergebnis kann nur besser werden :)

 

auchwas
Die Rezepte und Ideen heute kommen wie gerufen

Danke @Aphrodite 

Danke @Lillifee

Rhabarber-Tiramisu, dass ist ein schönes Rezept, war mir noch gar nicht aufgefallen und schwub wird der Rest vom Rhabarber zum Nachtisch von morgen.

Kartoffelsalat, mediterran, für heute Abend super, gefällt mir, wird so gemacht.

Brioche, oh ja, dass muss ich ja auch noch probieren, werde mich gleich mal an den Teig machen für morgen.

Heute gab es  Rhabarber-Nachtisch  als Cobbler, mit dicken Mürbestreuseln mit Ingwer und Kardamom, war auch sehr lecker und dazu gab es ein Bällchen Vanille Eiscreme.

Und vorher, das Sonntagsessen vorgezogen:

Riesengarnelschwänze in einer Pastis-Knoblauch-Kräuter Sauce, dazu frischen Spargel im Gusstopf gegart im eigenen Saft und Orangensalz und etwas Butter.

Und im Backofen zusammen mit dem Cobbler gab es ein Kartoffelgratin.

Einfach nur gut.

lalinea1965
Teils teils

Aaaalso, die Gnocchi waren Fertigprodukt und das Pesto Rosso aus dem italienischen Feinkostladen. Der Avocado-Mango-Salat allerdings.....war vom Dienstagskochen....und echt lecker!

lilifee
Rhabarbertiramisu

@Aphrodite: So ein Zufall, genau das gleiche Rezept das ich auch ausprobiert habe. War echt lecker, nur das Rhabarberkompott war mir etwas zu flüssig. Hab dann etwas reduziert und noch zwei Eßlöffel Preiselbeeren aus dem Glas untergemischt (ergab auch eine schönere Farbe). Aber der Biskuitteig ist klasse und "ruckizucki" fertig

@ auchwas: Dein Sonntagsessen klingt ja echt verführerisch... muß ich mir merken!

kurbis
Rhabarberkompott zu flüssig

Um zu vermeiden, dass Rhabarberkompott zu flüssig wird, einfach ohne Wasser kochen  - s. Rhabarbergrütze Kochbuch -  schmeckt gut - . Zur Zeit bereite ich Rhabarberkompott auf "Vorrat" vor,  nur mit braunem Zucker ohne Wasser . Variationen: Vanille mit kochen, anschließend reife Erdbeeren (kleingeschnitten)untermischen..... , schichten  mit Mascarpone u. Löffelbiskuit, selbst gebacken , leicht getränkt in ihrem Lieblingslikör...

lalinea1965
Jahreszeituntypisch

habe ich heute noch die Linzertorte von sparrow gebacken. Schmeckt traumhaft....zum durchziehen wird sie nicht mehr kommen....

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login