Was gibt es am Montag Gutes bei den Küchengöttern?

Was wird heute in Euren Küchen gekocht oder gebacken? Gibt es heute Reste vom Sonntag oder wird etwas Frisches gekocht?

16
Kommentare
sparrow

Bei uns gibt es heute Reste vom Schweinefilet mit gebratenen Zucchinischeiben und Salat.

Kartoffeln
Was gibt es am Montag Gutes bei den Küchengöttern?  

Bei uns gibt es heute Kartoffel-Gemüsepuffer aus den ersten selbst geernteten Kartoffeln und dazu Kräuterquark.

BlackCoffee
Spaghetti Carbonara

Schnelles Mittagessen. Es gibt Spaghetti Carbonara und dazu Eisbergsalat. Außerdem backe ich noch einen Zwetschgenkuchen. Ich habe noch einige Zwetschgen und die müssen schnellstens verarbeitet werden.

kurbis
Steinpilzrisotto, cremige Quarknachspeise mit der Proseccomarmelade m. grober schwarzer Schokolade

Heute Abend werde ich Steinpilzrisotto rühren, eine schnelle Quarkspeise mit meinem neuen Proseccomarmelade u. Schokolade fabrizieren und in memorandum an WE einen kühlen Veltliner genießen. Bilder kommen, wenn es die Esser zu lassen,  später.

nika
Gegrillte Hähnchenbeinchen

mit einem Tomaten-Gurkensalat gab es bei mir. GöGa ißt auswärts, da kann ich das zubereiten, wonach mit der Gaumen gerade ist.

@kurbis:  "... wenn es die Esser zu lassen, ..." das Problem kenne ich, meistens muß ich das Gericht nachkochen, damit ich Fotos einstellen kann.

lalinea1965
Geburtstagsgeschenk aus dem Wald
Was gibt es am Montag Gutes bei den Küchengöttern?  

Meine Freundin brachte eines ihrer Geschenke für mich direkt aus dem heimischen Wald mit...

lalinea1965
Trocknen
Was gibt es am Montag Gutes bei den Küchengöttern?  

...und weil wir aber morgen in aller Frühe in den Urlaub nach Italien fahren....haben alle mitgeholfen, die Pilze zum Trocknen vorzubereiten....

cystitis
War noch

übrig. Ich habe gestern doch ein wenig viel Braten gemacht. Den Rest gabs heute abend. Dann hat das Wetter es zugelassen und ich konnte die 1.Tomaten ernten. Daraus wurde für mich ein einfacher Tomatensalat.

auchwas
Wow, was für Prachtexemplare

@Lalinea1965

tolle Pilze. Kann man fast neidisch werden. Ich hoffe doch auch bald welche in meiner Küche verarbeiten zu können.Haltbar machen einfrieren geht auch und einsalzen. Wenn das mit dem Trockenen vor dem Uralub nicht mehr so klappt. Denke aber Du hast alles im Griff, ich wünsche einen schönen spaßig und erholsamen Urlaub. Ach und ja, Geburtstag?! Wenn Du viele liebe Glückwünsche. auchwas.

zimtstern
Wieder was Schnelles, wieder was Mediterranes, wieder was mit Kartoffeln und Paprika
Was gibt es am Montag Gutes bei den Küchengöttern?  

Heute hab ich mich wieder mal gewundert, was Rosmarin ausmacht. In Verbindung mit Kartoffeln entsteht ohnehin etwas Tolles, aber wenn sich dann auch noch Kürbiskernöl dazugesellt... Jedenfalls ist das Lumpenblech toll für Rosmarinfans. Ich mag sowieso alle Kräuter, obwohl ich als Kind was gegen gekräuselte Petersilie hatte. Mit vier hatte ich eine Phase, da verweigerte ich jede Suppe, wenn Schnittlauch drin war und fünf Jahre später hab ich zu Hause in jede Suppe, die ich gegessen habe, so viel Schnittlauch wie möglich gegeben (ich wurde von meiner Familie wegen des grünen Sees in meinem Teller immer schief angeschaut, denn man konnte wirklich nur noch Schnittlauch sehen...).

Aphrodite
Machst Du Zwiebeln dran?

@Zimtstern, Deine Kräutergeschichten sind ja süß. Als ich Kind war, waren Kräuter ein Novum. Beim Lumpenblech, was Du heute gemacht hast, hast Du keine Zwiebeln dran getan? Ich habe mal gelesen, dass sie ihre Schärfe verlieren, wenn man sie vor dem Backen in gutem Essig mariniert. Sie karamellisieren dann ganz toll, sollen aber ewig brauchen, bis sie gar werden.

Lässt Du sie aus diesem Grund einfach weg? Ansonsten hört sich das Röstgemüse sehr lecker an. Der Name ist etwas irreführend. Meine Lampionpaprika von Samstag sind mir übrigens mal eben in der Pfanne verbrannt. Da habe ich überhaupt kein Gefühl für die Temperatur und auch keine Geduld :) Im Ofen geht's wahrscheinlich einfacher. Ansonsten kann ich mich anschließen: Rosmarin an Ofengemüse ist ganz toll.

zimtstern
Natürlich mit Zwiebeln

@Aphrodite, Zwiebeln waren natürlich auch dabei, gleich viel wie angegeben. Auf dem Foto sieht man sie aber nur teilweise (z.B. unter der ganz linken Paprikaschote oder hinten rechts in der Ecke). Ich habe weiße Zwiebeln verwendet, die werden in Italien gerne genommen und schmecken sehr mild. Durch das lange Garen im Ofen verlieren sie ohnehin ihre Schärfe und schmecken dann nur noch schön aromatisch.

karlchen
Indischer Puten-Kürbis-Topf
Was gibt es am Montag Gutes bei den Küchengöttern?  

Um ein paar Reste zu verwerten, habe ich einen indisch angehauchten Puten-Kürbis-Topf gemacht. Die Fleischstücke habe ich in einer Mischung aus Kokosmilch, Garam Marsala, Honig und Zitronensaft mariniert. Die Kürbiswürfel und den Lauch habe ich angebraten und mit etwas Gemüsebrühe abgeslöscht. In einer zweiten Pfanne habe ich das Fleisch rundum angebraten und dann Fleisch und Kürbis zusammen in eine Pfanne gegeben. Nun kamen noch klein geschnittene Datteln dazu und alles wurde abgeschmeckt mit Zitronensalz und getrcokneten zerriebenen Chillyschoten.

lion67
Auch bei uns war heute Indien angesagt

Ganz schlicht Dal und Basmatireis. Dazu einen (unindischen) grünen Salat.

kurbis
Steinpilzcarpacco, Steinpilzrisotto ...
Was gibt es am Montag Gutes bei den Küchengöttern?  

die versprochenen Fotos, Rezepte folgen. Bei der Nachspeise mußten wir eine Korrektur vornehen, frischen Nußeis - brachte die Nachbarin - verfeinert mit der Prosecco-Marmelade. Lecker !!!

kurbis
bilder
Was gibt es am Montag Gutes bei den Küchengöttern?  

Steinpilzrisotto

Toskanafan
Saltimbocca alla romana

Hätte Lust auf einen italienischen Braten gehabt, hatte mich im Garten verzettelt. Heute hab ich diese guten Teilchen mit Putenfilet gemacht, war wieder sehr köstlich. Dazu
Tagliatelle mit Steinpilzanteil, und Blattsalat.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login