Homepage Community Forum Was gibt es am Samstag, 23.01.2010 bei den Küchengöttern?

Was gibt es am Samstag, 23.01.2010 bei den Küchengöttern?

Was wird heute gekocht und gebacken?

10
Kommentare
sparrow

Bei uns gibt es heute Gaisburger Marsch mit frisch gebackenen Brötchen. Heute ist Backtag. Ich muss mal wieder meine Gefriertruhe mit glutenfreiem Gebäck auffüllen.

Internet funktionierte nicht..

Eigentlich wollte ich diese vergangene Woche sehr aktiv bei den KüGös schreiben, da ich viel gekocht und ausprobiert habe, aber die Internetverbindung spielte leider nicht mit.. Daher nun ein kleiner Auszug aus dieser Woche:

 

Kaufte mir ein Baguette und zauberte daraus Bruschetta in den verschiedensten Varianten, zB klassisch mit Tomaten (allerdings habe ich die Tomaten etwas angebraten, da man um diese Jahreszeit keine aromatischen bekommt) oder mit Pilzen. Sehr gut für die Ein-Frau-Küche geeignet! Am Mittwoch holte ich mir den Sommer in die Küche mit: Spaghetti aglio, olio mit Garnelen (statt Erbsen nahm ich Tomaten). Schließlich perfektionierte ich noch meinen mediterranen Reissalat, den ich diesmal mit Kamut ausprobierte.

 

Heute hat sich meine kleine Cousine ihre Leibspeise gewünscht: Nudeln mit Butter und Erbsen.

Russischer Salat und Schweinemedaillons

Zum Mittagessen habe ich einen Russischen Salat gemacht. Heute Abend gibt es die Schweinemedaillons in Pilzsahne mit Spätzle. Und zum Kaffee habe ich einen Walnuss-Schokoladen-Cake gebacken.

Wünsche allen ein schönes Wochenende.

Schokoladennudeln

mit Nougatfüllung, gebratenen Ananas an Karamellsauce.. das gab es heute Mittag.. sehr sehr lecker

Das hier

gab es heute Mittag: Pizza-Brötchen. Eigentlich hätte noch ganz gut ein grüner Salat dazu gepasst, aber den hatte ich leider nicht im Haus.

Geburtstagstorte

für morgen habe ich für meinen schwager eine kuppeltorte vorbereitet mit birnen-karamell-füllung und kokosflocken. ich hoffe sie schmeckt. die schneeglöckchen sind aus fondant geformt

Lammpilaw

Bei mir gab es heute zu Mittag Lammpilaw nach diesem Rezept. Ich habe nur eine Portion gemacht und alles war schon nach etwa 45 Minuten fertig und sehr lecker.

Vorspeise: Kürbissuppe

Als Vorspeise gab es heute bei uns eine Kürbissuppe, nach einem eigenen Rezept und passend zum Wochenende. Habe ein wenig mit Weißwein und Weinbrand gespielt.

 

Hauptgang: Hackfleisch-Terrine

Nach der Kürbissuppe gab es die Hackfleischterrine von den KüGö. Das Rezept habe ich etwas abgewandelt, da ich kein Creme fraiche vertrage, das ich einfach gegen Ziegenfrischkäse ausgetauscht habe - Sehr lecker :-) Dazugab es dann Tomatensalat und Romanosalatherzen, sowie ein Dinkel-Bauernbrot.

Sherry-Champignon-Hühnchen

ich habe eine neue Kamera, also gibt es natürlich auch ein schönes Bild, von unserem Essen heute: Sherry-Champignons mit Kartoffelpüree und grünen Bohnen. Sehr lecker, aber nächstes Mal werden wir noch Zwiebeln mit anbraten in der ansonsten sehr leckere Sauce.

Das gabs bei uns heute

Heute gab es aus einem alten GU Kochbuch "Unser Kochbuchnummer 1" Hähnchenfilets in Pistatziensauce und als Beilage Gemüsequiche das hat zusammen einfach nur himmlisch geschmeckt. Das Rezept würde ich supergerne hochladen nur leider habe ich das Urhaberrecht nicht. Schade trotzdem kann ich es enfehlen

Login