Was gibt es heute am Mittwoch?

Einen wunderschönen sonnigen guten Morgen.

6
Kommentare
Kochmamsell

Heute gibt's ein feines Leckerli: Räucherlachs auf Rösti mit Meerrettichsahne, dazu einen Feldsalat mit Walnüssen und Arganöl.
Ich wünsche euch einen schönen Tag,

sparrow
einfaches Essen

Das neue Jahr fangen wir mit einfachem Essen an. Es gibt Bratkartoffeln, Spiegelei und Rote Beete Salat. Eine Portion vom Spakulatius-Tiramisu steht auch noch im Kühlschrank, die werden wir uns teilen.

Flicka
Genügsam auch bei uns

Auch ich mag momentan nichts Aufwendiges kochen, vor allem soll es eher vegetarisch sein. Ich denke, dass ich einen Rosenkohlauflauf machen werde mit Kartoffeln und Käse, evtl. etwas Kochschinken. @sparrow Das Spekulatius-Tiramisu-Rezept gefällt mir übrigens sehr. Ich habe es in mein Dessertkochbuch aufgenommen und werde es demnächst ausprobieren (nicht nur, um die Spekulatiusreste aufzubrauchen ;-) ).

lilifee
"Resteverwertung"

Hab' von Silvester noch einiges an Käse und Schinken übrig - also mache ich heut Schinken-Käsespätzle draus und dazu einen frischen Salat.

Rinquinquin
Salat

musste es heute unbedingt sein. Aus verschiedenen Sorten und mit ein paar gebratenen Scampi drauf. Zur abschliessenden Abrundung des Essens noch etwas Taleggio, das war's.

Toskanafan
Auch einfach,,,,,Saftgulasch nach Wiener Art

na ja,,,,ich hatte, das Saft-Gulasch neulich erst gemacht, und den Rest eingefroren. A. Schuhbeck hat ein sehr ähnliches Rezept. So habe ich eben mal beide gemischt, das Ergebnis war einfach köstlich. Ich koche Gulasch immer für 2 Tage, dieses hörte fast den Schlag nicht. Eine Paprikaschote hatte ich noch hinzugefügt. Sonst habe ich noch mediterane Linsensuppe/Sivester,,,,, den Rest Gulasch, als Gulaschsuppe,,,Und Rosenkohlsuppe eingeweckt wie @nika es macht.

nika
Kalte Küche

Bei uns gab es Bratenreste und Tzatziki dazu. Mit einem leckeren Butterbrot war es das geeignete Proviantgericht. Ein paar Bananen und selbst gepresster Orangensaft haben uns die Rückreise angenehm gemacht. 

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login