Homepage Community Forum Was gibt es heute an diesem Wahlsonntag?

Was gibt es heute an diesem Wahlsonntag?

Es ist herrliches Herbstwetter, die Sonne strahlt. Geht ihr auch zur Wahl?

4
Kommentare
Kochmamsell

Heute gibt es was ganz Leckeres: Eine Dorade im mediterranen Gemüsebett, in bin schon am sabbern.

Die Wetterprognose

Ist sicherer als die Wahlprognose. Insofern wird heute Abend rechtzeitig zur ersten Hochrechnung der Grill angeworfen. Wenig dafür hochwertiges Fleisch, Gemüse und Salate sind eingeplant.

Festschmaus

Spanferkelbraten mit Pilzsauce und Pellkartoffeln gab es bei uns. Dazu einen obligatorischen Salat uns als Postre ein Vanilleeis mt Pflaumensauce und einen Cafè Solo.

Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt

Heute lief mal wieder alles anders als ursprünglich geplant. Eigentlich hatten sich Freunde nur mal schnell zu einem Kaffee in der Mittagszeit angekündigt. Da das Wetter traumhaft schön und klar war mit Temperaturen über 25°C, haben wir Kaffee und meine frisch gebackene Zitronentarte auf unserem Balkon zu uns genommen, von dem man einen zauberhaften Rundumblick bis hinunter zur 30 km entfernten Adria hat.

 

Irgendwann nach dem Kaffee hatten alle noch Lust auf einen Cocktail und so bereitete ich uns einen Hugo zu und dazu noch einige Häppchen als Unterlage – nichts Besonderes, nur ein paar pikante Mandeln, Chips, Oliven, Trentiner Speckstücke, Pecorino- und Salami-Würfel, marinierte Champignons, Knoblauchzehen und Zwiebelchen, was man alles ganz leger mit einem Holzspießchen essen konnte.

 

Gegen Spätnachmittag schlug ich unseren Freunden vor, auch das Abendessen mit uns zu teilen. Nun hatte ich für den Göga und mich gegrillte Poularde vorgesehen - einen Gottlob kapitalen Vogel von ca. 1,4 kg - und meine Bedenken, dass das für uns vier nicht reichen würde, bewahrheitete sich nicht. Nach Kuchen und Häppchen war der Hunger bei uns allen nicht mehr ganz so groß, so dass ein Viertel Poularde für jeden (mit Trüffelpaste unter der Haut, sehr lecker), dazu noch im Ofen gebratene Kartoffelspalten und eine große Schüssel Feldsalat völlig ausreichend waren und danach auch keiner mehr Lust auf ein Dessert hatte.

 

Jedenfalls waren wir rechtzeitig mit dem Essen fertig, um uns die ersten Hochrechnungen zur Wahl im Fernsehen anzuschauen. Übers Ergebnis lasse ich mich jetzt aber nicht aus…

 

Eine schöne Woche wünscht

 

maritimu 

Eine leckere Bohnensuppe

war gestern unsere Wahl. So hatten wir genügend Zeit für einen Spaziergang zum Wahlbüro und später dann für die Berichterstattung. Nun ist noch genügend Suppe für eine zweite Mahlzeit da. Ich habe den Rest eingefroren.

Login