Was gibt es in der Woche vom 29.07. bis 02-08,?

Ein kühler Tag, und man konnte endlich wieder im Garten aufarbeiten was die Hitze angerichtet hatte. Da die Pfifferlinge am Wochenende nicht reduziert wurden, bekam ich sie nun fast geschenkt. Vielleicht einen Holleröster machen, es bleibt etwas kühl.

14
Kommentare
Toskanafan

Hier gab es Tomaten-Rucola-Nudeln, mit etwas Zucchini, Champignon, Speck, nach diesem Rezept.

nika
Menü aus dem Weck-Glas

Dieses Mal gab es eine Steckrüben-Suppe, genau richtig zum stürmischen Novemberwetter. Der Vorteil ist, ich bekomme Platz im Keller und kann wieder neue Leckereien einwecken.

Kochmamsell
Ganz einfach

Pellkartofeln, Kräuterquark und Gurkensalat.

Tine Putz
Pesto

Nachdem das Wochenende bei mir ziemlich fleischlastig war, gibt es bei mir heute Nudeln mit einem Pesto aus getrockneten Tomaten und Mascarpone. Die Pellkartoffeln mit Quark und Salat - danke für die Anregung, liebe Kochmamsell :-) - werden diese Woche sicher auch noch auf dem Speiseplan stehen.

raingirl
Kirschkaltschale

Kirschkaltschale. Sobald es Sauerkirschen zu kaufen gibt, ernähre ich mich ausschließlich davon.... Nee, leider nur Wunschdenken. :(5 Kilo Sauerkirschen zu entsteinen, frisst doch etwas Zeit.Deshalb gab es gestern dann doch auch noch Shawarma und israelischen Salat und heute Spaghetti mit Pesto.

Toskanafan
Dienstags, Kalbsleber mit Zwiebelsauce,,,
Was gibt es in der Woche vom 29.07. bis 02-08,?  

Die Zwiebeln fein geschnitten langsam in Butterschmalz goldbraun gebraten, mit etwas Portwein und Rotwein abgelöscht einreduziert, und eine feine Sauce gemacht. Apfelspalten in etwas Puderzucker karamellisiert gebraten, in wenig Butter geschwenkt. dazu ganz fluffiges Kartoffelpüree, etwas Zitronenschale macht es fruchtiger, und einen kleinen  Blattsalat. Ich kann mich wie so oft nicht entscheiden. Dieses Rezept mit Salbeibutter ist einfach genial, so was von gut. Deshalb mache ich die Salbeibutter noch dazu(((((( kommt nur über eine Leberscheibe(((, Doch ich brauche die Sauce wegen dem Kartoffelpürree. Die Zwiebelsauce ist einfach köstlich.Kein Wunder das dafür jedes mal so lange  brauche, das schmeckt man dann auch.

Toskanafan
@nika,,,

mir geht’s genauso,,,, dann eben wieder neue Arbeit. Frage, wie oft verwendest Du die Deckel????. Ich sterilisiere manchmal Glas mit Deckel im SKT.

 

@ Kochmamsell, @ Tine Putz,,,

Kartoffeln mit Kräuterquark, klasse, Pasta mit Pesto hatte ich lange nicht gemacht, beides steht nun auf der Liste.

WOLLBAER
Sülze bis zum Abwinken

Durch meine Fastenzeit bedingt habe ich nun Heißhunger auf scharfe, sauere und süße Gerichte. Heute gibt es Hering nach Hausfrauen Art mit Pellkartoffeln. Für Donnerstag bereite ich Tellersülze vor. Dazu gibt es Bratkartoffeln mit Speck und Zwiebeln.

 

Die Tellersülze bereite ich aus Hühnerbrust, Wein, Essig, gewürfelten Gemüsen, wie Paprika in Farben, Lauch, Kaiserschoten, Zwiebeln in Farben und Cornichons vor. Ich liebe sie schön sauer angemacht und ohne Remouladensoße.

 

LG Rolf

Pingu
Waffeln :)

Bei uns gibt's Waffeln - allerdings die Low-Carb-Variante, bei der das Mehl mit Quark ausgetauscht wird und ansonsten mehr auf Light gesetzt wird, damit die Kohlenhydrate möglichst niedrig ausfallen - im Bestfall unter 10g. Zur Verzierung nehmen wir dann aber auch keinen Apfelmus oder gezuckerte Sachen, sondern Xucker, das ist ein Zucker-Ersatz-Stoff, der aus Mais gewonnen wird und dem Körper kein Insulin-Hoch vorgaukelt.

Joghurt ...

Ich habe heute meinen ersten selbstgemachten Joghurt probiert.Bin sehr überrascht, wie lecker der schmeckt! Dabei war ich skeptisch, mein Göga allerdings hat mich zur Produktion überredet.Darum gibt es heute Abend zur Belohnung für den guten Tipp "Falsche Köfte" nach Art des Hauses mit einer Joghurt-Minze-Zitronensauce, Salat und Reis.Und als Nachtisch ... ääähh ... Frozen Joghurt ....

Kochmamsell
Bayrisch

Heute habe ich ein Fleischkäsebrät in den Backofen geschoben, dazu gab es Kartoffel- und Tomatensalat.

Toskanafan
Marktsalat, mit Pfifferlingen,,, ""das gelbe Gold"",,,,

nun habe ich ihn gemacht. Den Marktsalat gibt es hier in der „Alten Amtsvogtei“, einfach fein . Nun nachgebastelt. Blattsalat, 9 cm, große Zucchinos mit Blüten in der Pfanne gebraten. Pfifferlinge ohne Fett in beschichteter  Pfanne gebraten,   Salz,  Pfeffer, franz. Estragon, Zitronenthymian dazu. Hauchdünn geschnittene  Ibericolende, Grillhänchenbrust, etwas Kochschinken, geröstete Pinienkerne,. Mit Himbeervinaigrette mariniert, dazu Tomatenbaguette. Das was sehr köstlich, gibt es wieder.

Kochmamsell
Kein Sonntagsessen ...,
Was gibt es in der Woche vom 29.07. bis 02-08,?  

... aber lecker. Es gab Bratkartoffeln mit Sülze, dazu Tomatensalat.

Toskanafan
Freitags, Kappseehecht,,,,

mit dem übrigem Kartoffelpüree, und einen Salat.

Toskanafan
Sonntags, gegrillt,,,,

 mit Freunden, es gab Rinderlendenspieße, feine Hähnchenspieße,  aus der Hähnchen-Keule, ohne Knochen mit knuspriger Haut, köstliche Bauchscheiben und ungarische Bratwurst. Tags vorher hatte ich  Marinierte-Paprikaschoten und Auberginen für diese beiden Rezepte gegrillt, damit sich die Küche nicht aufheizt. Sehr spät stellte sich heraus, dass noch Freunde kommen, also kamen noch Salate hinzu. . Nun noch einen Kartoffelsalat, und diesen fruchtigen Sommersalat. Dazu Bauernbrot. Ein schöner Abend, mit Genuss war es. Die Paprikaschoten und die Auberginen, das feine Fleisch, ,,, eigentlich alles hiemste reichlich Punkte ein. Ein gelungener Abend.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login