Was isst man zu Kaviar?

Suche Beilagen bzw. Speisen rund um Kaviar

10
Kommentare
naturkick

Gut die Frage werden sich manche hier bestimmt auch noch nie gestellt haben bzw nie stellen, aber ich würde gerne einmal auch zuhause Kaviar (siehe hier) auf den Tisch bringen.


Wir hatten Kaviar das erste Mal vor ca. 4 Wochen bei einem Gourmetwochenende gegessen und waren sehr begeistert!


Nun will zu unserem Hochzeitstag zuhause auch Kaviar machen!


Was gibt es hier für Zutatetn, Rezepte oder Beilagen?

Aphrodite
Was gibt es für so einen Post?

Ich kann mir ja viel ausdenken. Schaut mal hier den tollen Link. Ich finde das Design des Shops so toll und kann gar nicht mehr ohne leben. Und eine neue Küche wollte ich mir schon immer einmal kaufen..... Dann kann ich auch Peterchen's Mondfahrt lesen. Ich klink mich hier aus.

 

@naturkick, Dein Hochzeitstag in allen Ehren.

Rinquinquin
Im Ernst? Na dann ...

.... passen dazu Blini mit Crème fraîche. Vorher solltest Du Dir noch crushed ice besorgen und eine entsprechend schöne Schale, damit Du den Kaviar in der Dose gut kühlen und präsentieren kannst. Perlmuttlöffel sollten auch noch auf Deinen Einkaufszettel. 

Kochmamsell
Man gönnt sich ja sonst nix ...,

deswegen würde ich auch noch eine sehr gute Flasche Krimsekt oder einen tollen Champagner dazu trinken.

auch lecker:

Ich kenne Kaviar auch hauptsächlich auch ganz traditionell auf Blinis. was auch noch ganz gut schmeckt sind Kaviarschiffchen (halbierte Eier mit Senf und Kaviar drauf) ist aber geschmackssache.

Ansonsten geht auch Kaviar auf Kartoffeln mit einer leckeren Creme Fresh oder auf Reibekuchen. :) da beides relativ geschmacksneutral... so kenn ich das auch :)

Kaviar

Also klassisch ist es mit Toast du kannst es aber auch auf gefüllte Eier geben. Das mache ich sehr gern. Verziehrt mit frischer Petersilie ist es sehr lecker. 

Be57
Inside-Out Sushi

Man könnte Sushi machen (roher Lachs, Reis mit dem entsprechendem Essig damit der so pappig wird, Nori-Blätter und je nach belieben noch Sesamkörner und Creme-Fraiche), und oben drauf Kaviar... mhhh

Jetset

Kaviar mit Lachs fillet zusammen mit Champagner ist perfekt..

Ich persönlich liebe den roten Kaviar und nur mit Toast es schmeckt einfach hinreissend und köstlich (:

LG

Rinquinquin
Tja,

auch dieser Thread war mal wieder eine der frustrierenden "Eintagsfliegen". Fragen stellen, andere drüber nachdenken lassen und dann ade Küchengötter. Kein schöner Zug, aber weitverbreitet. 

Liebstöckel
Wenn schon, denn schon.

Empfehlenswert ist ein Beluga-Kaviar (natürlich KEINE Zuchtware!)  in der Dose à 100 Gramm für nur 500 €. Zur Feier des Tages lege man darauf zwei Scheiben Blattgold und genieße alles mit einem Champagner Pernod-Ricard Perrie-Jouet. Diese Köstlichkeit vergisst man nie! - Beilagen sind überfüssig.

Am besten mit Blinis und Vodka

Kaviar ist ein traditionell russisches Lebensmittel daher eignet sich als "Beilage" vor allem guter russischer Vodka. Denn genauso wird der Störrogen auch in Osteuropa angerichtet, häufig mit Blinis.

 

Ich hoffe, ich konnte dir helfen. Bedenke auch, dass bei echtem Kaviar eine Menge Kosten auf dich zukommen. Nicht nur für den Rogen selbst.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login