Was kochen die Küchengötter am 3.11.?

Heute ist "Hubertus", ein sonniger kühler Herbsttag

8
Kommentare
sparrow

Da mein Mann Hubert heisst, gibt es heute einen Wildschweintopf mit Kartoffelklössen und Endiviensalat.

Dienstagskochen

Wildschwein und Klöße - ist ja ein richtiges "Sonntagsessen" - das mögen wir auch sehr gern. Diese Woche wollte ich mal mit Dienstagskochen. Leider habe ich keine Tom-Ka-Paste ohne Geschmacksverstärker gefunden, bin da sehr empfindlich, habe mich deshalb für  diese Hähnchenkeulen entschieden und sie mit Zitrone ergänzt. Gestern abend bereits vorgekocht und wie ein Wärter daneben gestanden, damit nach dem Kosten noch genug für heute da ist.

Mal was ausgefallenes
Was kochen die Küchengötter am 3.11.?  

Teewurst-Buchteln  mit quark-dipp Hab das Rezept in einer Zeitschrift endeckt und konnte mir das nicht vorstellen deswegen hab ich es probiert Und die erste kostprobe war Lecker.

Wünsche euch allen einen schönen Tag lg brunett

lion67
Möhren-Gorgonzola-Gratin

Das Rezept http://www.kuechengoetter.de/rezepte/verschiedenes/Moehren-Gorgonzola-Gratin-870272.html ist in meinem Kochbuch "Vegetarisches aus dem Ofen" gelandet. Heute Abend will ich es erstmals ausprobieren - bin schon gespannt.

Als ich vorhin die Zutatenliste angeschaut habe, um zu sehen, was ich noch einkaufen muss, musste ich schmunzeln - das Rezept ist u.a. in der Kategorie "vegetarisch" eingestellt worden, verwendet wird aber Fleischbrühe. Nachdem bei mir ein Vegetarier mit am Tisch sitzt, werde ich das flüssige Fleisch durch flüssiges Gemüse ersetzen - schmeckt bestimmt trotzdem superlecker.

 

PS:

Wie schafft Ihr es denn, dass der Name des Rezeptes orange unterlegt und damit direkt aufrufbar ist ??? Ich musste leider den link reinkopieren, da ich noch nicht weiß, wie das geht.

lion67
Habs gerade rausgefunden, wie mein obiges Problem zu lösen ist

Möhren-Gorgonzola-Gratin

(man muss das Wort, das man "verlinken" will, erst markieren!)

auchwas
Dienstagskochen und Apfelbrot

hier sind heute sehr  leckere Gerichte wie Wildschweingulasch, liebe @sparrow, finde ich eine tolle Idee zum Hubertustag, wir sind zu einem Hubertusessen eingeladen bin gespannt was es da gibt.

HobbyKoch diese Hähnchenschenkel sind total lecker, wir mögen das Gericht auch sehr.

@Brunett mit Teewurst-Buchteln eine tolle Idee, das muss nachgekocht werden.

Ja und bei mir, wurde ein  ein Apfelbrot gebacken. Was es zum Dienstagskochen gab gleich beim Dienstagskochen.

 

Ach und ja, dieses Möhren-Gorgonzola-Gratin, das muss ich auch unbedingt diese Woche noch machen, danke @lion67, gute Idee. Liebe Grüße auchwas.

Rinquinquin
Pasta

@ sparrow- das ist aber ein tolles Namenstagsessen. Ich muss heute ein wenig improviseren, es sind noch verschiedene Käsestummel da, die werde ich zu einer Käsesahnesauce schmelzen und über Bavette giessen. Nudeln machen uns immer glücklich.

SuPark
Kürbissuppe

Ich habe für heute Abend eine Kürbissuppe geplant, ganz klassisch. Hoffentlich finde ich einen schönen Kürbis dafür.

@auchwas: Nach welchem Rezept machst du dein Apfelbrot? Könntest du das evtl. hier einstellen?

Ich habe auch ein bewährtes Apfelbrotrezept und würde gerne vergleichen.

"Adeliges Essen" wie nika manchmal so nett schreibt,

gibt es heute bei uns. "Von" gestern ist noch Bratnockerl-Suppe da und Weißbrot, das wir toasten und mit Käse und Schnittlauch belegen.

Dann werde ich mich später nochmal an Salzmandeln versuchen. Mein gestriger Versuch ist leider bißchen schief gegangen. Ich habe nur eine Minute nicht den Ofen beobachtet und schon waren die Mandeln zu dunkel, also auch bitter. Heute paß ich besser auf ;)

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login