Was kochen die Küchengötter heute, am 15.07.2010?

Das Tägliche, aus den Küchen der Küchengötter, was gekocht, gebacken, gebrutzelt oder einfach zum Essen zubereitet wird.

5
Kommentare
auchwas

Bei mir heute: Ein Maishähnchen, das ich nach "Spatchcock" Art  mit Tomaten langsam im Ofen garen werde. Rezept und mehr später. Die Blüten für den Salat kommen heute auch wieder zum Einsatz s.Bild.


@all einen schönen Tag und gute Kochideen.

HobbyKoch
Klassische Grillparty

Wir feiern heute abend spontan ein kleines Wiedersehensfest in Deutschland. Zur Vorbereitung bleibt leider nur 1/2 Stunde Zeit, also werden Gefrierschrank, Garten und Vorräte geplündert. Es gibt Thüringer Bratwurst und Rostbrätl, für die Nicht-Fleisch-Esser Halloumi und Zucchini. Dazu Couscous-Salat mit Kidneybohnen, Knobi, vielen Tomaten, Gurke und Feta. Zur Begrüßung Cracker mit original islänischem Lachs, Dill und Honig-Senf.

auchwas
@HobbyKoch, eine tolles Fest

super daß Du wieder gut gelandet bist. Das klingt ja ganz wunderbar. Ich finde das ist ein Grillfest vom Feinsten. Wäre schon mit den Crackern und  orignial isländischem Lachs mit  Dill und Honig-Senf sehr glücklich. Viel Spaß und genußreiches Fest ohne Gewitter. VLG auchwas.

BlackCoffee
Zweierlei Nudelgratin

Ich mache heute Nudelgratin einmal mit Brokkoli und einmal mit Champignons. Tochter mag lieber Brokkoli und Sohn lieber Champignons. @Hobbykoch wie sehen deine Feste aus wenn du nicht nur den Gefrierschrank plünderst. Ich finde das klingt nach einer richtig gut vorbereiteten Fete. Viel Spaß dabei.

auchwas
Eis-Hupfe und Melonen- Granita
Was kochen die Küchengötter heute, am 15.07.2010?  

und beides zusammen, das war die Abkühlung nach meinem Morgen in der Küche, die endlich etwas kühler war, durch das gestrige Gewitter, das ein wenig Abkühlung über Nacht brachte, mich aber zum Backen und Ofengericht veranlasste, sollte heute was Gutes geben, denn wir hatten Besuch. Und so gab es wie oben schon geschrieben ein Maishähnchen im Gusstopf, langsam gegart auf Tomaten und mit Jaromakohl abgedeckt und einem orientalischen Gewürz verfeinert, neben dem Gusstopf mit dem Hahn, noch ein Gusstopf mit Kartoffeln alla "Anna" und  dazu "kühl" der gemische Salat mit Blütendekor. Alle waren begeistert und ich "dampfte". Ja und der Nachtisch  die Hupfe aus Himbeer-Rote-Beete-Eis und zum Kaffee eine Schokoladen Brownie mit Erdbeeren und Sahne. Kalorienzählen überflüssig.

karlchen
Basilikumhähnchen mit Tomatensalat
Was kochen die Küchengötter heute, am 15.07.2010?  

Heute habe ich ein ganz neues Gericht von meiner ToDo-Liste gemacht. Man kann es gut vorbereiten, denn es wird kalt gegessen. Eine sommerliche Vorspeise.

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login