Was kocht ihr am Freitag?

Was kocht ihr am Tag vor Heiligabend? Heute gibt es noch einiges zu tun. Der Christbaum wird aufgestellt und geschmückt. Die letzten Päckchen müssen noch eingepackt werden. Mein Mann hat mir netterweise die Einkäufe abgenommen.

3
Kommentare
sparrow

Bei mir gibt es heute Hähnchenschenkel mit buntem Gemüse und Kartoffeln. Eine Bratensoße aus Knochen, Zwiebeln und Gemüse werde ich noch vorbereiten.

dieneueköchin
schäufele mit kartoffelsalat

bin über weihnachten bei meinen eltern im badischen und lasse mich zur abwechslung mal von muttern bekochen :-) heute gab's badisches schäufele (=gepökelte schweineschulter) mit kartoffel-endiviensalat. beim kartoffeln pellen hab ich sogar ein bisschen geholfen ;-)

KleineKöchin
Noch einmal Schonkost

Meinem Magen zuliebe verzichte ich heute auf so einiges. Erstmals habe ich es vorhin wieder probiert mit dampfgegartem Gemüse und ein bisschen Joghurt dazu zum Dippen.

 

Wenns wieder passt, versuche ich abends noch eine Gemüsesuppe mit Nudeln.

In der Hoffnung, dass morgen dann alle Viren verflogen sind und ich das Weihnachtsessen in zumindest halbwegs vollen Zügen genießen kann.

cystitis
Letzte Vorbereitungen
Was kocht ihr am Freitag?  

Auch ich habe es nun endlich bis zu den Weihnachtsvorbereitungen geschafft. Heute habe ich mein traditionelles Weißsauer gemacht, Kartoffelsalat ist fertig und der Schinken ist durchgedreht. Der Rehrücken ist in Buttermilch und Wacholder eingelegt.

Große Küche gab es bei mir heute nicht. Die nächsten Tage werden kalorienhaltig genug.

Außerdem habe ich Jakobsmuscheln, Lachs- und Steinbeißerfilet. Und auch noch im Angebot waren wunderschöne Entenbrüste.

Wenn das nicht reicht, dann weiß ich auch nicht mehr weiter :-))

PS: So sauber sieht die Küche nach dem 1. Kochmarathon nun nicht mehr aus.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login