Was kocht ihr am Karsamstag?

Vegetarisch

10
Kommentare
Kochmamsell

Heute gibt's Auberginengemüse, habe hier ein tolles Rezept gefunden, weiß bloß nicht, wie das Verlinken geht.

Aphrodite
Nicht viel.

Heute nicht viel. Wir haben uns entschlossen morgen beim SWR3-Ostergrillen mitzumachen. Die Einkaufsliste ist endlos lang. Und keine Ahnung wohin das führt. Dorade und Lamm. Quark und Kartoffeln, Aprikosenmarmelade, Mehl, ... Wenn alle Stricke reißen, backe ich Fladen auf dem Grill und fülle den Teig vor dem Backen mit dem Lamm. Es soll ein Gourmet-Ostergrillen werden. 

sparrow
Süß scharfe Kürbissuppe

Ich hatte noch Süß scharfe Kürbissuppe in der Gefriertruhe. Dazu habe ich ein paar Herzhafte Schnecken  gebacken. Heute Abend gibt es eine Tajine mit Fleisch, viel Gemüse, Trockenfrüchten und Pinienkernen.

sparrow
Schoko-Biskuitroulade

Ich habe heute eine Schoko-Biskuitroulade gebacken, die ich mit Kirschmarmelade bestrichen haben und mit einer Schoko-Espresso-Sahnefüllung mit Amarettistückchen gefüllt habe. Die wird morgen noch aussen mit Sahne verziert. Foto kommt später. Ich bin aus der Küche verbannt worden. Sohn und Schwiegertochter bereiten die Tajine für heute Abend vor und machen auch Fotos davon. Später kommt noch der jüngste Sohn mit Freundin. Da ist mal wieder der Tisch rundum besetzt - wie schön :-)

Rinquinquin
das Osterlamm
Was kocht ihr am Karsamstag?  

Das wäre geschafft. Seit Tagen durchforste ich Lammkeulenrezepte und ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis: Lammkeule mit Kartoffeln und einer schönen Sauce.

JulietteG
Wie jetzt schon mehrfach angekündigt...
Was kocht ihr am Karsamstag?  

Bärlauchnudeln. Selbst gemachte Spathetti kurz in Butter mit klein geschnittenem jungem Knoblauch geschwenkt, etwas Parmesan untergehoben und auf dem Teller mit Parmesan und Bärlauch verfeinert. Ich persönlich finde ja, dass Bärlauch am Besten schmeckt, wenn er nicht erhitzt wurde, deshalb diese Variante....

Und nach diesem Tag besonders lecker! Das war mal wieder so ein Tag : "Familie G. erledigt mal eben schnell was.... " An und für sich war das Ende da schon vorprogrammiert!

Ich hatte mir zu Ostern neue Möbel für meinen Balkon gewünscht. Zwei Stühle mit Armlehne und ein kleiner Tisch. Für mich reicht es, wenn zumindest zwei Personen dran essen können, da ich mir meinen Balkon nicht für möglichen Besuch, der bei einem eventuell schönem Sommer kommt, vollstellen möchte. Hatte im Internet schon etwas recherchiert, wobei mein Vater meinte, dass man die Möbel am Besten mal aufgebaut anschaut, um deren Stabilität zu erkunden. Ich sollte also schauen, wo es welche Gartenmöbel gibt. Daraufhin nur meine Antwort, dass ich so viel arbeiten muss, dass ich auch nicht gerade die Zeit habe, hier alles abzuklappern.... Wir einigten uns nach dem Internetangebot auf IKEA.  Dort gab es was Ansprechendes...

Der ganze Tag begann schon so: Meine Eltern hatten im Hotel übernachtet, da ich zwar ein Sofa aber kein Schlafsofa, sondern ein "schlaf eine Nacht drauf und du weißt dich nicht mehr zu bewegen Sofa" besitze. Ich wies gestern Abend noch darauf hin, dass ich zehn Minuten länger zu Ikea fahre als sie und mir dementsprechend bitte vorher Bescheid gegeben werden mag.

 

Meine Eltern rufen viertel vor 11 an: "Wir fahren los!" Super! Ich schnell Mantel an und raus aus der Tür... Navi zeigt 11.15 als  Zieluhrzeit an! 11.05: Mein Telefon klingelt: "Wir sind jetzt da... wie lange brauchst du denn noch? Wir parken, wenn du ins UG fährst und dann einmal links, einmal rechts und wieder links in der letzten Reihe! Da ist auch noch was frei!" Ich denke nur, das kann ja was werden. 11.12 Uhr: "Du hast dich total verfahren oder, wir warten hier schon?!" Ach.... 

Aber ich liebe meine Eltern ja und will deshalb gar nichts dazu sagen, es passt halt zum Tag, dessen Beschreibung an sich noch folgt, und ich habe sogar den Parkplatz gefunden und alles war gut...

Jetzt war es natürlich schon einmal extrem geschickt, am Ostersamstag bei schlechtem Wetter in den Ikea zu fahren. 

Wir känpfen uns also durch Päarchen und Familen durch, die einerseits bummelnd dahinlaufen oder verzweifelt eine Wohnung einrichten wollen! SB-Bereich: Gartenmöbel werden für gut befunden, alles eingepackt und Rückreise geht los. Die Gartenstühle waren schon zusammengebaut also zu Hause erst mal diese ausgepackt, abgewischt und auf den Balkon gestellt. Meine Mama und ich legen die Polster drauf und stehen stolz wie Oskar auf dem Balkon... Toll sieht es aus und bequem ist auch. Ich ruf nach drinnen: "Guck mal Papa, mit den Polstern passt das auch und sieht toll aus!" Keine Reaktion... Ich denk schon, dass mein Vater ja mal beim Heimwerkern den Konzentrierten heraushängen lässt, aber vier Beine an einen Tisch schrauben, hätte ich auch noch geschafft.... Denkste...

Mein Vater überließ uns kurz unseres Jubels und offenbarte dann: "Das Ding taugt nichts!" Die Gewinde an den Tischbeinen waren nicht richtig reingedreht und deshalb überdrehte sich die Schraube und ließ sich nicht festziehen. Kurze Krisenbesprechung und Familie G. saß wieder im Auto Richtung Ikea. Den Tisch umgetauscht, was aufgrund der Warteschleife auch schon 20 Minuten dauerte. Wieder im Ikea drin. Mein Vater meinte nun einfach, dass es alle Pakete aufmacht, bis er das passende Gewinde findet. Da schlug natürlich meine juristische Ader durch und ich suchte einen Service-Typen auf. Der war mehr als geduldig..... Mein Vater der Meinung, dass alle Gewinde, egal welches Paket nicht passen, meine Mutter und ich schon auf der Suche nach Alternativen... Leider nicht glückbringend und deshalb auf meinen armen Vater einredend, dass er da ja wohl ne Schraube reinbekommt.

Das dritte Paket und ein leicht schwitzender Ikea-Mann brachten uns dann ans Ziel... Hier stimmte das Gewinde...

Auch wenn man es nicht glauben mag, wir hatten heute viel Spaß! Die Ironie der Situation hat uns glücklich gestimmt... Um so mehr meine jetzigen Gartenmöbel! :)

JulietteG
Hier auch noch..
Was kocht ihr am Karsamstag?  

meine Gartenmöbel.... :)

cystitis
Vorgezogener Ostersonntag
Was kocht ihr am Karsamstag?  

Mein Kleiner war heute mit seiner Freundin zum üblichen Osterbesuch da. Also haben wir den Sonntag auf Samstag verlegt. Es gab Entenbrust mit Rotkohl und Petersilienkartoffeln und zum dessert eine Erdbeer-mascarpone-Creme. Paßte übrigens toll zum schneereichen Wetter.

Zum Kaffee gabs eine Erdbeertorte mit viel Schlagsahne.

Zum Abend hatte ich viel Selbstgeschlachtetes besorgt und dazu noch Wildschwein- und Gamsrohschinken!!

Toskanafan
Weiswurst,,,,

 habe ich mitgebracht, so gings schnell. Aus Kartoffelresten ein paar Bratkartoffeln, mit Cherrytomaten Dazu Radieschen und herzhaftes Kürbiskernbutterbrot. Auberginen sind auch da, hab ich nicht geschafft. Oh, Juliette, das kann ich nachvollziehen, freut mich, viel Spaß mit den neuen Gartenmöbeln. ich habe auch muffe, nun kommen meine neuen Sofas.????.

Höhlentier
Mediterrane Hühnerbrust und Mangoldgemüse
Was kocht ihr am Karsamstag?  

Diese herrliche Hühnerbrust und dazu dieses Mangoldgemüse, allerdings mit Thymian statt Fenchel und zusätzlich ein bisschen Parmesan. Hat sehr gut zusammengepasst und war super lecker.

Abends gab es Karottenpuffer mit Tsatsiki (siehe Bild).

sparrow
Tajine
Was kocht ihr am Karsamstag?  

Moni und Chris haben mich aus der Küche verbannt und diese herrliche Tajine gekocht. 

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login