Homepage Community Forum Was kocht ihr HEUTE ? 19.4.2009

Was kocht ihr HEUTE ? 19.4.2009

Was wird heute in der Küchengöttergemeinde gekocht, gebacken oder gegrillt?

8
Kommentare
senftöpfchen

Nach gestrigem Grillen habe ich heute Lust auf Ravioli mit frischen Kräutern. Teigvorbereitung läuft und  eine Füllung  wird hier ausgesucht, weiteres später.


Einen schönen Sonntag allen!

Zitronenhuhn...

und getrockneten Tomaten aus dem Ofen und dazu wieder einmal Spargel ......

sonnigen Sonntag :)

Adeliges

Bei uns gibt es Adeliges, nämlich Reiskuchen von gestern. *lach* Wünsche allen einen schönen, sonnigen Sonntag.

mit Bärlauch

diesen super leckeren Reiskuchen gab es zum Mittagessen.. nur mit Bärlauch anstatt Rucola.

Wassermelonen-Salat

dieser Salat ist mein Favorit.  Einfach,  frisch und soooo lecker! (Wassermelone, Feta,  Zwiebel, schw.Oliven,  frische Peters. und Koriander, Olivenöl und Limonensaft)

Die Forellen werden noch geangelt und werden, wenn es sie dann gibt, auf dem Grill mit Bärlauch umwickelt  gegart und  zum Abendessen serviert.

Aus dem Backofen und vom Grill

Bei mir gab es heute Zitronenlachs im Yufkateig und Spargel mit Gemüsesticks in der Paprikaschote. Die Paprikaschote habe ich geköpft, ausgehölt, innen mit Meersalz gewürzt und mit Zitronen-Olivenöl eingestrichen, dann gegrillt. Den Lachs mit Meersalz uns Pfeffer gewürzt, auch mit Zitronenolivenöl eingepinselt, dann in Yufkateig den ich mit etwas Sahne bestrichen habe eingewickelt und gebacken. Dann den Spargel vorgegart, Zucchini in Stifte geschnitten gewürzt und mit Zitronenölivenöl beträuftelt. Spargel und Zucchini gegrillt und das ganze am Ende hübsch angerichtet. Alles hatte einen wunderbaren hauch von Zitrone. Lecker!

Wow! Ist daaaas lecker!

@ karlchen

Für dieses Menüe sind mehr als göttliche 5  Punkte angesagt.

Lachs im Yufkateig? Das hält ? Das es den Lachs saftig hält ist klar, nur der Yufkateig ist nicht so mein Ding in der Verarbeitung, aber wie man sieht,  für Dich ist das alles kein Problem! Sieht sehr nach nachmachen aus!

Yufkateig

@auchwas

Ich nehme immer 2 oder 3 Lagen Yufka-Teig. In den meisten Rezepten wird es mit Öl oder mit zerlassener Butter eingepinselt, dann wird er zwar knusprig, aber er bröselt auch. Ich streiche ihn lieber mit Sahne oder fettarmem Sahneersatz ein, dann wird er weicher und flexibler. Am Schluß kommt das ganze dann noch unter den Grill, damit die äußere Hülle bräunt und knusprig wird. Heute wollte ich eigentlich nur einen Rest Yufkateig verwerten. Außerdem hatte ich noch Spargel und dazu wollte ich einen Fisch. Einen schönen Lachs hatte ich da, dann ist dieses Gericht daraus geworden.

Markttag

Endlich war das Wetter mal toll, so dass wir auf den Flohmarkt gehen konnten. Auf einem anderen Markt waren dann noch die Marktschreier vom Hamburger Fischmarkt und es gab dort die verschiedensten Leckereien (Gegrilltes, Gebackenes usw.). An einem Stand musste ich dann noch einen Korb voll Obst und Gemüse mitnehmen, das zum Teil gleich probiert wurde und anschließend gab es bei Mama noch leckere Kuchen zum Kaffee. Ein rundum gelungener toller Tag ohne eigene Küche!

Login