Homepage Community Forum Was kocht ihr HEUTE am 04.03.2009

Was kocht ihr HEUTE am 04.03.2009

Koch- und Backanregungen der Küchengöttergemeinde

13
Kommentare
Gela

Bei mir gab es heute Morgen einen warmen Haferbrei mit Datteln, Walnüssen, Zimt und Soja-Hafermilch.


Schönen Tag @all

Bei mir gibt es heute

Dinkelpfannkuchen mit Apfel und zum Abend einen gemischten Salat mit 2 gekochten Eiern. Den esse ich dann bei der Arbeit.

Teriyaki-Ente oder Ente mit Gemüse aus dem Wok

Ich kann mich noch nicht so richtig entscheiden aber eins von beiden wird´s.

Etwas leichtes und schnelles und asiatisches.

Keine große Küche heute,  mein anderer Job muß auch gemacht werden, mal sehen was mir einfällt. @ Eliza, gute Idee mit dem Wok! Danke!

italienisches allerlei....

hühnerbrust gegrillt mit ruccola und tomaten mozzarella und balsamico....

Auf Wunsch...

meiner Tochter machen ich heute Pfannkuchen (Palatschinken).

Frisches Brot...

...mit verschiedenen Aufstrichen (Hüttenkäse mit Putenbrust, Tomatenbutter, Kräuterquark) gibt's heut bei uns, denn heut ist Backtag!

Suppe...

... mehr verträgt mein gebeutelter Magen heute leider nicht. Aber nur Klare Brühe war mir zu wenig. Deswegen hab ich Karottensuppe mit Knöpfle gekocht. Lecker und nicht zu schwer.

Kein Curry aber asiatisch

Idee Wok von  @eliza, asiatisch, endlich und was habe ich im Vorrat? Und was geht schnell?

TK-Schrank oh ja, Bohnen gut, Schweinelende gut und Vorrat:Steinpilze, Reisnudeln, Bambussprossen und frisch Ingwer + Lauchzwiebeln undSojakeime für den Salat. Und wie das cross-over (Bohnen Ägypten, Lende+Steinpilze aus Hessen, Bambusprossen und Reisnudeln aus China, Ingwer? Und Lauchzwiebelnaus Spanien, ausgefallen ist, im Bild.!

Und lecker war’s!

aus dem Wok

von auchwas

Wieder Kürbis

...diesmal Rosenkohlsalat mit Kürbis und Oliven (zum Mitnehmen ins Büro), aus ZS Kürbis, Kraut & Co. Ich glaube aber, ich würde beim nächsten Mal die Paprika durch eingelegte getrocknete Tomaten ersetzen, jedenfalls mal testen.

@ auchwas

Ich hab da irgendwas von „Lust auf ein Curry“ gelesen ;-)  Das brachte mich dann auf die Wok-Idee. Die Entenbrust war eingefroren, Lauch war da, für die Soße auch alles und so habe ich mich für die Teriyaki-Ente entschieden und gleich die doppelte Menge Reis gekocht. Die eine Hälfte ist weg und die andere gibt´s morgen im Wok mit Gemüse gebraten. Hat uns prima geschmeckt.

 

Dein „Cross-Over-Ergebnis“ sieht sehr, sehr lecker aus!

 

Kürbissuppe

Bei mir mußte es heute schnell gehen. Also gab es eine Kürbissuppe mit Wurstbällchen, welche ich noch im Gefrierschrank hatte. Morgen wird es bei mir "Skrey" (norwegischen Kabeljau) geben. Er soll gedünstet eine Delikatesse sein. Ich werde gleich mal nach ein paar Rezepten suchen.

Deftig

Ich hab heute für meinen Freund ganz bodenständig, deftig einen Schweinsbraten mit Erdäpfelknödel und Rotkraut gemacht. Wobei ich das Rotkraut diesmal nicht wie sonst aus dem Tiefkühlfach genommen habe, sondern aus frischem Kraut mit Apfel und Weißwein gemacht habe! War einfacher als ich mir das immer vorgestellt habe und hat wirklich gut geschmeckt.

Login