Homepage Community Forum Was kocht ihr "HEUTE" am 06.Mai 2009 ?

Was kocht ihr "HEUTE" am 06.Mai 2009 ?

Was wird heute in den Küchen der Küchgöttergemeinde gekocht und gebacken?

13
Kommentare
senftöpfchen

Jetzt haben wir alle unsere schönen Kochbücher, dieses wunderbare Geschenk des Küchengötter-Teams, da wäre es doch schön wenn nach dem gestriegen Sortierstress mal wieder was leckeres gekocht wird.


Ich wünsche allen einen schönen Tag.

Spargelravioli

Bei mir gibt es heute Spargelravioli und backen muss ich noch was für morgen, mal sehen,  bin recht unschlüssig, aber vielleicht kommt mir im Laufe des Tages eine Idee, was ich für eine Kollegin schönes backen kann.

ich habe noch....

paprika...tomaten und eine gurke für heute zur verfügung.... mal sehen was es wird :)  einen schönen tag wünsche ich euch allen 

Carrie

Bärlauchsaison ausnutzen

Heute gibt's nochmal Spaghetti mit Bärlauchpesto und dazu den ersten Kopfsalat aus dem Garten - ungespritzt, laus- und schneckenfrei!

Na, Salat ohne Fleischbeilag aus dem Garten?

@Mariannchen

Da hast Du aber Glück mit Deinem Salat, keine Extrabeilage an Fleisch!

Gratuliere bei mir halten sich  die Viecher  am Salat  schamlos fest und ich kann jeden Abend auf die Jagd gehen, damit wir dieses Jahr unseren Salat bekommen.

Hausgemachte Tortellini

Heute gabe es hausgemachte Tortellini mit Maronen in Salbei-Butter. Dazu einen Spargelsalat.  Die Tortellini waren mit Ziegenfrischkäse+ Salbei+ Kresse -Füllung

gemacht . . Das war seeeehr guuuut.

Rezept stelle ich ein

Und hier das Bild

Tortellini mit Ziegenfrischkäse-Salbei-Füllung.

Mit dem Sortieren

der Kochbücher bin ich noch lange nicht fertig....ganz fertig wird man zum Glück ja nie damit. Alles im Fluß - wie meine Kochfreundin Jeanne immer so schön sagt. Bei uns gabs trotzdem etwas Leckeres: Rosmarin-Focaccia zu gebackenem Mozzarella auf Tomatencarpaccio/Rucola. Wünsche allen noch viel Spaß beim Sortieren.

Die endlosen Sortierungen

meiner Rezepte werden sich auch noch endlos hinziehen. Verzeiht bitte meine nicht so aktive Tätigkeit. Aber was Leckeres kochen werde ich heute auch: Saltimbocca mit frischem Spargel und neuen Kartoffeln.

schnelle Nudeln

mit Hackfleischsoße da wir heute abend auf ein Konzert gehen bleibt nicht viel Zeit.. :-))

Klare Ochsenschwanzsuppe

Mein Mann ist ein Suppenfan. Er mag seit seiner Kindheit Suppenknochen abnagen. Also kaufe ich ab und zu einen Ochsenschwanz (in Stücken) und koche ihn ab, so ca. 2 Stunden, damit das Fleisch sich fast von alleine vom Knochen löst. Das Ganze gebe ich durch ein Sieb, sodaß ich eine schöne Rinderbrühe habe und koche noch frisches Suppengrün darin. Zum Schluß gebe ich die Ochsenschwanzstücke hinzu und fertig ist das Süppchen. Achso, Suppennudeln gibt es auch dazu. Die Suppe paßte heute zu den Tagestemperaturen. Bei uns im Norden war es doch ganz schön kühl, im Vergleich zum Wochenende.

Ach ja, einen Schuß Sherry gebe ich noch an die Brühe.

Gebratene Nudeln mit Gemüse

Zur Verwertung der ganzen Gemüsereste von den letzten Kochaktionen habe ich heute ganz schnell gebratene Nudeln mit Gemüse im Wok gemacht.

Mal wieder ein Salat fürs Büro:

Dinkel-Nudelsalat mit Anti-Aging-Pesto. Einfach, schnell, gut transportabel und SEHR LECKER. Und mal wieder ekelhaft gesund :-)))))

Und hier noch der Link zum Rezept,

geht beim Bearbeiten später wohl nicht mehr... Und: Ich LIEBE das Kochbuch, aus dem dieses Rezept stammt.

Login