Was kocht ihr HEUTE am 10.03.2009

Koch- und Backanregungen der Küchengoettergemeinde

12
Kommentare
Gela

Bei mir herrscht zur Zeit wenig Abwechslung an der Kochfront - Griesbrei mit Soja-Reis-Milch und Stacheöbeeren zum Frühstück und Kartoffelsuppe mit einem Wienerle zu Mittag.


Schönen Tag @all!

Aphrodite
Nichts!

Nein, irgend etwas werde ich schon auftreiben, leicht mit Quark und der Curry-Bananen-Aufstrich von Karlchen. Und dann warte ich auf das Basis-Currywurst-Saucen Rezept von Karlchen: Überflüssige Zutaten raus - gute Zutaten rein - Apfeldicksaft hatte ich noch irgendwo gelesen. Bin schon sehr gespannt, was Karlchen dazu in den Sinn kommt und wie das Ganze dann zusammengemixt wird. Herta Heuwer hatte da mal so eine Idee und Karlchen bestimmt noch eine viel bessere!

nika
Einfaches aber trotzdem Leckeres

Heute werde ich Frikadellen mit Pasta und viel Bratensauce machen. Zucker- und Milchprodukte sind mir wegen einer Infektion zur Zeit verboten.

Die Currywurst-Sauce ist eine interessante Sache, z.B. auch zum Grillen. Ich denke, ich werde sie auch in mein Repertoire aufnehmen, wenn sie aus hoffentlich vielen Ideen und Gedanken gemixt und gekocht wird. Ich freue mich schon drauf.

auchwas
Heute gibt es eine Ente

ja, wir haben  heute ein Geburtstagskind und das hat sich Ente gewünscht !und die habe ich in meinem Römertopf im Ofen. Und wie es weiter geht, später!

 

auchwas
Ente mit Krautsalat
Was kocht ihr HEUTE am 10.03.2009  

sehr gut und toll geworden im Römertopf. Danke @solera Du hast mich auf die Idee gebracht !  meinen seit 20 Jahren unbenutzten Römertopf zu aktivieren und das Ergebnis, war toll, werde jetzt öfter mal schauen was hier so im Römertopf gezaubert wird.

Mariannchen
Toast
Was kocht ihr HEUTE am 10.03.2009  

Es gab Schinken-Käse-Toast mit Ananasstückchen und klein geschnittenen getrockneten Tomaten (in Öl aus dem Glas).

Aphrodite
Bei mir gab's auch "etwas kleines"

Das indische Bananen-Curry war eine Wucht. Und da es eine Banane auch in sich hat, bin ich jetzt satt.

KleineKöchin
Endlich die Spieße

Schon seit Tagen freue ich mich auf die bunten Bratwurstspieße mit Dip. Heute ist es endlich soweit, glaub ich werd dann auch gleich mal anfangen, der Hunger meldet sich schon!

Mmmmh
Was leichtes...

ne Reispfanne mit ganz viel Gemüse und wenig Hackfleisch. Schön mit Ketchup und ganz vielen Gewürzen abgeschmeckt. Da kann ich immer nie genug von bekommen und esse fast die ganze Pfanne auf. Muss das Rezept mal reinstellen.

KleineKöchin
Bratwurstspieße
Was kocht ihr HEUTE am 10.03.2009  

Heute hab ich es auch noch geschafft ein Bild zu machen...

LaCala
Es gab heute

Dinkel-Apfel-Pfannkuchen zum Mittag und heute Abend grüne Bohnen mit einem Stück Hähnchenfilet! Lecker!

Aphrodite
Heute war Dienstagkochen.

Thunfisch in Dosen ist eine eiserne Reserve, die ich früher nie angefasst habe. Hier als Nudelsauce schmeckt er hinreißend.Dazu habe ich Rösttomaten gemacht, die ich lange schon nicht mehr zubereitet habe.

karlchen
Klassiker: Putenschnitzel mit Birnen und Curryreis

Ich war heute wieder mal beim Squash und hatte nicht sehr viel Zeit. Darum gab es einen schnellen Klassiker: Putenschnitzel mit in Weißwein gekochten Birnen und dazu Curryreis. Das Rezept mit Bild habe ich gerade angelegt. Zum Dessert gab es das kalorienarme Waldfruchteis, das ich gestern abend gemacht habe.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login