Homepage Community Forum Was kocht ihr HEUTE am 11.04.2008?

Was kocht ihr HEUTE am 11.04.2008?

Koch- und Backanregungen der Küchengöttergemeinde

12
Kommentare
Gela

Stress lass nach - meine Küche gleicht einem Schlachtfeld... aber ich habe gesiegt ;-) Ich habe eine Lasagne vorbereitet, eine Schoko-Erdbeer-Bisquitrolle und kleine Hefe-Häschen für die Osternester gebacken.

Sesam-Saibling mit Aprikosen-Dip

Statt Lachs habe ich Saibling genommen. Die Kombination mit dem fruchtigen, leicht scharfen Aprikosendip ist sehr lecker. Hier gehts zum Rezept.

Osterbacken

Preiselbeertorte mit Eierlikör une Zuckereiern

Krümeltorte mit Kisch-Nougatfüllung

mhhhhhh.....

Das sind Torten wie gemalt!

Hallo Tupfen, ich finde die Torten erste Sahne, könnten selbst hier in Amerika Furore machen. Schöne Ostern von auchwas.

Saibling mit Aprikosen-Dip!

Wow!  Karlchen ist aber sehr lecker für den Ostersamstag, könnte mir auch gefallen. Ich hatte heute nur ein paar "Macaroni  and Cheese", war auch gut! Viele Grüße und schöne Ostern!

 

Traumtorten

@Tupfen!

Deine Torten sind der Hammer! Die bekommt nicht mal ein Konditormeister so hin. Ein Traum!!!

@auchwas

Mein Mittagessen hat wirklich sehr gut geschmeckt. Aber wenn ich mir vorstelle wo Du gerade bist.... Da wird ein Wurstbrot zum Festmahl ;-)

Brot, Karlchen das ist so ein Thema!

Ich habe lange gebraucht, das richtige Brot hier zu finden!  Und Backen, ist mir hier doch zu aufwendig. Aber ich habe Glück, hier in Florida sind viele Deutsche und Schweizer die Bäckereien haben und das Brot ist sehr lecker. Auch sonst ist es gut zum aushalten, aber bald ist es für mich finito! Bis bald, dann mehr.

Schaschliktopf

@Gela sehr gut! Den mache ich bestimmt wieder, muß man probiert haben. Hatte dazu frisches Brot und Salat. Und hier das Rezept.

 

Forelle mit Aprikosendip?

@ Karlchen

Sieht das super aus, werde ich auch probieren. Meinst Du mit Forelle geht das auch?

Osterbacken bei Tupfen

@ Tupfen

Ich bin überweltigt, diese Torten sind so was von toll, wie karlchen schon schreibt ein  "TRAUM".

Zum Osterkaffee sehr festlich.

Sollte mit fast jedem Fisch gehen

@senftöpfchen

Das Rezept "Sesam-Lachs mit Aprikosendip" müßte eigentlich mit fast jedem Fisch funktionieren. Am besten ist es, wenn der Fisch einen nicht zu intensiven Geschmack hat, damit man noch etwas vom Aprikosendip schmeckt. Der Fisch bzw. das Filet sollte 2 cm dick sein, damit man auch schöne Fischstäbchen bekommt. Wenn er dünner ist, dann sind es halt Fischfilet-Streifen.

Der "Hit" ist die Sesamhülle und der Dip!

@Karlchen, danke

Fischfilet von der Forelle  in der Sesamthülle und der  Aprikosendip, oben auf meiner  "hmmm, muß ich probieren"  Liste.

 

Login