Homepage Community Forum Was kocht Ihr HEUTE am 13.06.2009?

Was kocht Ihr HEUTE am 13.06.2009?

Was heute bei den Küchengöttern gebrutzelt und gebacken wird?!

20
Kommentare
auchwas

Allen einen schönen Samtag!

Kirchweihwochenende

bei uns ist Kirchweih.. da bleibt die Küche kalt :-))

aber ich bin zum backen eingeteilt und verschwinde jetzt wieder in die Küche :-))

 

eine Torte habe ich schon fertig : Beeren-Schoko-Sahne.. der Rest folgt.. ich werde Bilder zeigen

.

 

wünsche allen ein schönes und vorallem sonniges  Wochenende

Wow, das ist ein Prachtstück von Torte!

@Tupfen

Großartig, diiieeese Torte!!!!!!

Weiterhin gutes Gelingen in der Küche und anschließend viel Spaß bei der Kirchweih. Liebe Grüße auchwas.

@ Tupfen,

wann stehst Du morgens auf? Für so eine Torte müsste ich schon um 5.00 Uhr auf den Beinen sein und sie sähe immer noch nicht so schön aus!

Ich hatte auch, wenn auch nur klein, ein erstes Erfolgserlebnis. Nachdem unsägliche Versuche fehlgeschlagen sind, mal so richtig leckere Scones selbst zu backen und dabei mehr oder weniger nur Trübsal herumgekommen ist, habe ich es heute geschafft. Gebe, zu Nicole Stich hat mir ein bisschen geholfen. Für Teige und so wie sie dann richtig sein müssen, hat sie ein Händchen. Meinen Schnellmix-Stab musste ich auch ausprobieren und bin begeistert. Super lecker mit dick Marmelade drauf.

Und aus den Teigresten...

habe ich als Snack noch ein paar Baby-Scones gebacken. Die wurden mir aber gerade von meiner Tochter entführt: "So kleine Brötchen!".

Diese Scones, mmmh möchte ich auch gerne.

@ Aphrodite

Die  hätte ich sehr gerne  heute morgen zum Frühstück genommen.

Habe ich mir auch schon lange vorgenommen zu machen, vielleicht morgen, ist auch noch ein Tag.

Das Geheimnis des Gelingens, wo finde ich das?!

@Auchwas,

...im Blog von Nicole Stich. Ich hopse da immer direkt von ihrer Seite hinein. 

@aphrodite

deine brötchen sehen toll aus.. bin begeistert.. wenn die noch warm sind.. kann ich richtig riechen !!!!

 

den boden für das herz habe ich schon gestern gebacken damit er gut auskühlen kann.. heute früh noch zusammengeworfen und weitere zwei böden in den ofen geschoben.. aufgestanden bin ich um 7 uhr.. also garnicht soo schlimm :-))

Danke Aphrodite!

Das sind  diiiie  Scones und noch mit Cranberries, ich werde heute mittag eine Teetime machen und die Scones heute schon backen. Danke für den Tipp.

Und wo ich Kürbiskernöl und Kürbiskerne mag, habe ich auch noch ein Rezept gefunden. Da kann ich ja loslegen in der Küche.

@auchwas

danke!! dir auch ein schönes woend.. wenn bei uns  kirchweih ist herrscht ausnahmezustand :-)) aber sehr schön und das wetter passt auch.. blauer himmel und sonnenschein.. perfektes wetterchen.

Tolle Torte, Tupfen...

...und auch die Scones von Aphrodite gefallen, hab solche noch nie probiert.Ich hab gestern noch ein leckeres Dinkelbrot in der Kastenform gebacken. Bin begeistert vom Gesamten des Brotes.Und heute mach ich uns nur ANTIPASTI aus den Ofen, dazu Fladenbrot.Schönen Samstag....;-))

Ja, der Kürbiskernkuchen ist eine Wucht.

... so nach dem ersten Lesen. Immerhin ein süßer Kuchen. Mit der Glasur aus weißer Schokolade und vielleicht noch ein paar bunten Zuckerkügelchen müsste da eine ganz verspielte Angelegenheit daraus werden. 

Mach ein Backbuch und ich kaufe es sofort

@Tupfen, ich bin total begeistert von Deiner Torte, die ist wirklich weltmeisterlich und traumhasft schön. Du hast schon so viele tolle Torten gebacken, alle waren außergewöhnlich. Bring doch bitte bald ein eigenes Backbuch heraus. Ich kaufe es sofort!!! Ehrlich!!!

Kohlrabi und Lauch...

Das Rezept für heute mittag sieht ja lecker aus. Allerdings warten noch Fenchel und Rhabarber auf ihre Verwendung.

Die Entscheidung ist gefallen

Heute mittag wirds die Hähnchenbrust auf Fenchelgemüse, da bekomm ich ja  jetzt schon Hunger, muss aber leider vorher noch einkaufen.

zweite Runde

Kirchweih...  Erdbeersahne mal ganz klassisch :-))

dritte Runde

Kirchweih... Sauerkisch-Buttermilch-Schnitte

Holunderblüten-Gelee und vielleicht noch Brot

Heute habe ich den mit Holunderblüten araomatisierten Wein aus dem Keller gholt. Ich habe Rosé genommen und den Einmachzucker durch 800 Gramm Gelierzucker ersetzt, das gibt ein herrlich schmeckendes Holunderblüten-Gelee. Der Geschmack des Weins, etwas Zitrone und die Holunderblüten, ein leckerer Brotaufstrich. Im Moment probiere ich gerade ein neues Brotrezept aus, mal sehen ob es klappt.

Maisbrot im Kochtopf gebacken

Heute habe ich versucht, ein südafrikanisches Maisbrot zu machen, das im Kochtopf auf der Herdplatte gebacken wird. Ich konnte mir das nicht so recht vorstellen, aber es hat funktioniert. Das Brot ist noch verbesserungsfähig, vermutlich hätte ich einen etwas kleineren Topf nehmen müssen, damit es auch am den Topfwänden anliegt. Das Brot hat unten eine Kruste und ist insgesamt relativ hell.

Maisbrot von innen

So sieht es innen aus...

Oh Tupfen, Deine Torten!

Eigentlich wollte ich vor dem Schlafengegen nur noch mal kurz hier vorbeischauen und dann sehe ich Deine tollen Torten von heute. Superschön – Du bist eine echte Tortenkünstlerin! So ein ganz kleines Stückchen davon wäre jetzt wunderbar lecker! Liebe Grüße, Eliza

 

Login