Homepage Community Forum Was kocht ihr HEUTE am 15.03.2009

Was kocht ihr HEUTE am 15.03.2009

Koch- und Backanregungen der Küchengöttergemeinde ich bin auch eben erst aus dem Bett gekrabbelt und brauch jetzt einen Humpen Kaffee..

16
Kommentare
Tupfen

 was ich heute koche weiß ich noch nicht.. ich lass mich mal inspirieren :-)) schönen Sonntag @ll

Gela's Schaschliktopf

Heute musste ich schon zeitiger aus den Federn, denn der Schaschliktopf muss 2 Stunden garen. Es duftet schon köstlich aus der Küche. Wenn's dann auch noch so schmeckt und meine Meute zufrieden war, wird's das Gericht bestimmt öfter geben.

Ich werde euch das Ergebnis später mitteilen.

@mariannchen

mhhhh.. da kannst du dich daruf freuen.. das schmeckt lecker

nach dem sündigen wochenende....

mit viel pasta und wein gibt es heute hähnchenfilet in kräuter-zitronenöl mariniert und dazu gemüse .....schönen sonntag :)

Sonntag: Familienessen

Bei uns gibts heute eine gelbe Paprikaschaumsuppe, dann Roastbeef mit Speckfisolen, Karotten und Erdäpfelgratin und danach noch einen frischen Obstsalat! Ist zwar ein bisschen ein Aufwand, aber am Sonntag darf das schon sein!

Heute gibt´s bei uns

kleine Filetschnitzelchen paniert mit Champignon-Safran-Risotto. Es könnte auch ein Champignon-Curry-Risotto werden, die Entscheidung fällt beim Kochen. Anschließend ein Stückchen Apfeltarte mit Vanilleeis. Wir freuen uns schon drauf!

Heute gibt es Lachs.

Und zum Frühstück Karlchen's Apfeltraum light, allerdings im Glas mit meinem Lieblings-Müsli und einem leichten Milchschaum. Ich wollte unbedingt das Inulin ausprobieren. Der Apfel mit der Milch schmeckte sehr lecker. Die Müsliflocken habe ich mit Orangensaft angerührt. 1x Umrühren - fertig!

Resteverwertung mit Garnelen und Tofu

Ich hatte noch Reste von Tofu und Garnelen im Kühlschrank und hab hier im Rezeptearchiv nach etwas passendem gesucht. Gefunden habe ich Tofu in Lauch-Garnelen-Sauce. Es hat überraschen lecker geschmeckt, vor allem die Sauce. Die könnte ich mir sehr gut auch für andere Dinge vorstellen, z.B. in Verbindung mit Fisch.

Einfach genial!

Der Schaschliktopf - ein Gedicht - unbeschreiblich - wahnsinnig lecker ..... Großes Kompliment an Gela für dieses tolle Rezept!

Die Menge reicht locker für 6 Personen!

Wildlachs in Basilikum/Zitronen/Butter

dazu gab es Quinoa in Gemüsebrühe kurz aufgekocht, angereichert mit Cranberries und Cashew-Kernen, sowie Blumenkohl mit einem Dressing aus Saurer Sahne, Java Curry, Reisessig,  Petersilie, 1 Prise Salz und einer Prise Zucker. War sehr lecker.

Sporttag

Also gibts nur Salat und leichte sachen.

Glasnudelsalat mit Tunfisch

Rezept natürlich von GU. Und den Rest nehme ich morgen mit ins Büro

Noch ein Lachs.

@auchwas, mein Lachs war auch wild.

Mal wieder eine Kürbis-Pause,

heute mit Grünkohl, ebenfalls aus der Ernte meiner Eltern, aber tiefgekühlt. Ich bin nicht ganz so'n Fan des traditionellen Grünkohl mit Pinkel. Es schmeckt mir zwar, aber als wir Kinder waren, gab's das oft in der Grünkohlzeit EINE GANZE WOCHE LANG - das war einfach too much... Deshalb freue ich mich über ausgefallene neue Rezepte wie den Mediterranen Grünkohl-Kartoffel-Auflauf. 

@auchwas

ach ja: Dein Sonntags-Essen klingt sehr lecker!

Wildlachs und Rezepte

@Aphrodite Dein Rezept ist wunderbar und auch die Zutaten super, nur konnte ich es noch nicht ausprobieren mangels Zutaten, die Tomaten und der Koriander waren aus. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben und bald werde ich Dein Rezept  gerne probieren!

kräuterzitronenöl (Hühnchen in...)

Hallo Carrie,

bin eben beim Stöbern über den o.g. Begriff gestolpert. Klingt sehr interessant. Da gibt's doch sicher ein Rezept, oder ;o)

Würde mich riesig über eine Antwort freuen.

Schon mal herzlichen Dank und ich finde die "Küchengötter-Gemeinde" richtig toll!

Beste Grüße vom "Neuling"

 

Login