Was kocht Ihr HEUTE am 15.06.2009?

Koch- und Backvorschläge der Küchengöttergemeinde.

12
Kommentare
auchwas

Einen schönen Tag @all-

KleineKöchin
Chicoreegratin

Nach Fenchel die nächste Premiere: Heute versuche ich mich an Chicoree, und mache ein Chicoreegratin mit Schinken.

karlchen
Eine schwäbische Suppe

Als Schwabe mag ich Suppen sehr gerne. Heute habe ich eine ungewöhnliche Suppe gemacht, eine schwäbische Flädle-Klößchen-Suppe.

Zuerst macht man Fädle, das ist die dünne schwäbische Version eines Pfannkuchens mit einem relativ dünnflüssigen Teig. Danach werden die Flädle dann zerdrückt und ein Teig hergestellt, aus dem kleine Klößchen gemacht werden. Die eine Hälfte der Klößchen habe ich im Salzwasser gar ziehen lassen und die andere Hälfte habe ich im heißen Öl frittiert. Das Ergebnis ist eine Suppe mit zwei verschiedenfarbigen Klößchen. Das Material dazu hat man eigentlich immer im Haus, ein typisch schäbisch-sparsames Rezept.

auchwas
Leckere Idee für ein Suppenklassiker.

@ karlchen

Die Idee mit den Klößchen und der Machart finde ich prima, wird nachgemacht. Danke für das Rezept.

 

Tupfen
Hähnchen "Western Style"

gibt es heute bei uns zum abendessen :-))

lalinea1965
Nachzügler
Was kocht  Ihr  HEUTE am 15.06.2009?  

Aufgrund des Urlaubs und der Vorbereitungen konnte ich die Currynudeln letzte Woche nicht am Dienstag mitmachen....aber dafür heute. Sie wurden von allen gelobt!

Tupfen
sehr lecker
Was kocht  Ihr  HEUTE am 15.06.2009?  

Rezept folgt

auchwas
Tamale herzhafte Minis
Was kocht  Ihr  HEUTE am 15.06.2009?  

Nachdem Rezept von @kakadu, gab es heute etwas aus sonnigen Ländern und das war anstatt  Tamale-Auflauf,  Tamale herzhafte Minis. Mit einem grünen Salat und Johannisbeer-Vinaigrette.

SuPark
Salat mit Käse und Sprossen
Was kocht  Ihr  HEUTE am 15.06.2009?  

Bei mir gab es heute gemischten Salat mit etwas Emmentaler, verschiedenen Sprossen, Joghurt-Dressing und Naan-Brot.

Genau das richtige an so einem schwülen Tag.

Isis
Bei uns

gab es heute warmen Nudelsalat mit Basilikum und Tomaten mit ein paar mehr Zutaten.

Couscous (gekocht mit Wasser,Tomatenflocken,Zitrone, Ingwer,Olivenöl und Tabsco) hab ich noch dazu gemischt. war sehr lecker. Und Parmesan, frisch gerieben, darüber

lalinea1965
Zum Abend
Was kocht  Ihr  HEUTE am 15.06.2009?  

die pikante Käsecremetorte...ganz mein Geschmack!

Aphrodite
Mini-Tamale Auflauf.

@Auchwas, Dein Mini-Tamale Auflauf sieht lustig aus und ist eine ausgefallene Idee! Ich hatte eben noch ein Rezept im Maisblatt gefunden. Allerdings nur mit Polentafüllung und eingepackt dann eine Spur zu pampig. Für Kakadu's Auflauf mit dem herzhaften Hack werde im Herbst in jedem Fall Maisblätter aus den Kolben ausprobieren und die Muffin-Form damit auskleiden - quasi als Aroma-Safe und Förmchen für die Muffins. "Oben" darf es dann ruhig noch brutzeln - mit Käse-Kruste.

auchwas
Mini-Tamale und schnelle Empanadas

@ Aphrodite

Das mit den Maisblätter sammeln ist eine tolle Idee, werde ich mir notieren.  Ich habe  auch verschiedene Rezepte für  Füllungen. Die Maisblätter kann man in Amerika problemlos bekommen und zubereiten und das habe ich es auch mehrfach annähernd an die Originale hingebracht.

Die Idee von @kakadu ist toll und die Mischung sehr lecker, ich habe nur die Minis genommen, da  ich noch eine eigene Idee einbauen wollte, nur das Foto ist sehr spät entstanden und kommt nicht so gut rüber, aber lecker waren die Kleinen und der Käse ist ein Fetawürfel in der Mitte, da werde ich aber beim nächsten Mal Reibekäse verwenden.

Die Blätterteigtaschen daneben sind abgewandelte Empanadas, die Fülle ist ähnlich der Tamale und so gab es zweierlei aus dem sonnigen Südamerika.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login