Was kocht Ihr heute, am 17.12.2010?

Aus den Küchen der Küchengötter/innen, was heute gekocht und gebacken wird und auch gegessen.

16
Kommentare
auchwas

Bei mir heute: Steckrübeneintopf.


@all,  einen rutschfreien und sicheren Tag, dass alle sicher ans Ziel kommen und wieder nach Hause. LG auchwas.


P.S: Das Foto zeigt  ein feines Teegemisch, versch.Rosenblüten, Himbeerblätter, versch. Malven, Holunderblüten und Ananasminze. Diesen Tee zu dieser Jahreszeit wunderbar.

sparrow
Schneechaos
Was kocht Ihr heute,  am 17.12.2010?  

Heute wird sicher etwas Schnelles gekocht, da ich Stunden Schnee räumen muss

auchwas
dto. @sparrow

Ski und Rodel gut, auch bei uns. Wollte dieses Winterträumchen oder Albträumchen nicht gleich erwähnen, denn die meisten haben heute damit zu kämpfen.  Wohl DEM  der gut an Vorräten bestückt ist und heute  nicht fahren muss. Aber wie oben schon geschrieben allen anderen  die unterwegs sind "GUTE FAHRT" und sicheres ankommen. LG auchwas.

muecke
zum Essen...

gibt's bei mir heute nix großartiges, viellt. einen schönen Salat, aber zum Trinken mach ich Chai Masala für die ganze Familie, das schmeckt gut und wärmt schön durch. Passt auch zum Wetter :-)LG muecke

lion67
Bei uns im Süden blieb das Schneechaos noch aus ...

... das ist auch gut so, denn insgesamt hatten wir schon so viel Schnee, dass ich gar nicht mehr weiß, wo ich ihn hinschippen soll.

Na schaun mer mal, ob es eventuell doch etwas aus einer weißen Weihnacht wird  - wäre schön!

Chai wird mein GöGa heute Nachmittag auch für uns zubereiten. Ich mache dann zum Abendessen Nudeln a la Prima-Vera-Asiatica.

muecke
DANKE!

... für diesen tollen Tipp, das werd ich bei nächster Gelegenheit ausprobieren, klingt nach einem super leckeren Essen...

lilifee
Apfelstrudel

Einen schönen duftenden Apfelstrudel, mit Vanillesoße , habe ich für heute nachmittag gemacht. Am Abend gehn wir auf den Christkindl-Markt, dort genehmigen wir uns dann einen Punsch und etwas leckeres von den vielen Schmankerln.

@auchwas: Dein Tee hört sich gut an, hast du ihn selber getrocknet und gemischt oder gibt's den auch fertig zu kaufen?

auchwas
mmmh, Apfelstrudel @lilifee

das ist eine gute Idee, jetzt,  bei den kalten Fingern,  wieder mal Blätterteig machen  und Apfelstrudel mit  Vanillesauce, danke, liebe @lillifee. Ach und ja,  der Tee oben, ist  einer meiner Hausmischungen. Im Sommer blühen die Pflanzen  alle wunderschön und im Winter werden sie als Tee genossen. Nur das Trocknen und Pflücken macht einige Arbeit und man muss die Möglichkeit haben, die Blüten zu sammeln. Doch wie ich gelesen habe gibt es mittlerweile von einigen guten Anbietern Naturtees mit Blüten, die auch sehr verlockend klingen. LG auchwas.

karlchen
Backen für die große Party
Was kocht Ihr heute,  am 17.12.2010?  

Zu einer Party an der ich morgen teilnehmen werde, habe ich gestern und heute ein wenig gebacken. Die beiden Kuchen werden später noch dick mit Puderzucker bestzreut, aber das mache ich erst vorort, denn das ganze Gebäck muss ich erstmal sicher nach Köln transportieren. Dazu habe ich mir eine Tranportbox gebaut, damit nichts rutschen kann.

Hier ist schon mal die Torta die nocciole, ein Kuchen aus gerösteten und gemahlenen Haslenüssen, Zucker, Eiern, Limetteschale und Limettensaft. Kein Mehl, kein zusätzliches Fett. Der Kuchen schmeckt intensiv nach Haselnüssen und ist super leicht und locker.

karlchen
Weihnachtskuchen
Was kocht Ihr heute,  am 17.12.2010?  

Nummer 2 ist ein gefüllter italienischer Weihnachtskuchen namens "Spongata".

karlchen
Cranberrysterne
Was kocht Ihr heute,  am 17.12.2010?  

Zu guter Letzt habe ich mir noch Cranberrysterne ausgedacht. Das Foto ist leider zu dunkel, darum kann man nicht so gut erkenne, dass die Sterne pinkfarben sind. Ich habe sie mit Himbeer-Fruchtpulver eingefärbt. der weiße Rand ist aus weißer Kuvertüre.

Aphrodite
Ich nehme drei von den Sternen!

@Karlchen, die Sterne sehen wie Spekulatius aus oder liegt das an der Beleuchtung? Deine Transport-Box möchte ich gerne mal sehen :) Wir können alle bezeugen, dass da NUR Weihnachtsgebäck drin ist. Und wer das nicht glaubt, kann schnell mal hier nachschlagen. Mmh. Echt lecker!

VIEL SPASS IN KÖLN und gute Fahrt!

sparrow
@ Karlchen

fleissig warst Du wieder und alles sieht super gut aus. Da werden sich die Konsumenten aber freuen.

cystitis
WOW

Ihr ward ja alle fleißig.

Zunächst auch bei uns im Flachland 30 cm Neuschnee und, wenn wir Berge hätten, Ski und Rodel gut ;-)

Bei uns gab es heute mal wieder schöne Hähnchenkeulen. Da ich nebenbei auch am Sortieren meiner Rezepte bin, findet das eine oder andere in der nächsten Zeit auch den Weg hierher.

@Karlchen Da hast Du Dir ja wieder tolle Sachen einfallen lassen. Ich schlage vor, daß Du uns zum nächsten KüGö-Treffen mal was mitbringst. Damit wir auch an Deinen Köstlichkeiten teilhaben können. Die Konsumenten sind zu beneiden. Viel Spaß und viel Erfolg am Sa.

@auchwas auch mache nur noch selbstgemachten Tee. Selbst meine Jungs möchten nur noch diesen trinken. Ich habe auch dabei noch getrocknete Hagebutten, Johannisbeerblätter, natürlich Minze und auch Fenchel-und Holunder- und Lindenblüten. Ich habe meine großen Vorräte mittlerweile zum Teil ins Gartenhäuschen ausquartiert, denn in meiner kleinen Küche ist nicht 1cm Platz mehr.

 

lalinea1965
Freundesrunde

Freunde habe mir gestern eine Gardinenstange an die Wand gebohrt. Dafür habe ich uns Rouladen, Spätzle, Blaukraut und eine Nachspeise beschert.

Aphrodite
Solche Unterstützung ist immer willkommen.

@lalinea, ich wollte neulich eine defekte Glühbirne wechseln lassen. "Kannst Du mal eben..." Die Trittleiter hatte ich schon in der Hand. Dann ließ sich die Fassung nicht mehr aus dem Gewinde drehen. Die ganze Lampe musste abgeschraubt werden. Da hatte jemand vor Jahren ganze Arbeit geleistet. Zum Essen kochen bin ich dann nicht mehr gekommen.

auchwas
Weihnachtssterne von @karlchen

mmmh, lieber Karlchen, diese  Cranberrysterne (für mich göttliche Weihnachtssterne) sehen so köstlich aus, Dich als Fan ist großartig !!! Und die Torten erst, hab mir gleich mal die Rezepte ausgedruckt, werde wohl nochmal Backen. Ja, @karlchen viel Spaß und eine schöne Party!!!!

@ lalienea1965, danke für die Antwort,  die Rätselfrage ist gelöst.  Deine Freunde  können sich glücklich schätzen, bei dem leckeren  Menue.

@Cystitis,  da stimme ich Dir voll zu, bei mir  in den Vorratslägern wird es immer enger beim einklagern, aber mittlerweile schmilzen die Vorräte bei mir. Der Sommer war kurz und die Möglichkeiten zu Trockenen nicht sooo doll, hoffentlich reichen die Tees. Recht hast Du,  die Blätter von  Brombeeren, Hagebutten die man in der Natur einfach so sammeln kann, auch Blüten, man kann gar nicht genug sammeln und wenn man diese Tees kennt dann möchte man keine anderen mehr. Grundsätzlich kann ich auch nur empfehlen die Blätter von Johannisbeere und Himbeeren in die Blütentees mit ein zu mischen, das ist ein tolles fruchtiges Aroma.

@lion67, danke für das Rezept klingt so köstlich kommt auf meine ²muss-ich-machen-Liste" und der Name Prima-Vera-Asiatica, schön

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login