Was kocht Ihr heute am 19.08.2009?

Das tägliche Kochen und was gibt es?

7
Kommentare
auchwas

Bei mir sind heute die Zwetschgen angesagt und wie und in welcher Form  usw. später.


Was gibt es bei Euch?


 

Aphrodite
Zwetschgenkuchen satt.

Meine Mutter hat gestern gebacken. Insgesamt haben wir die letzten Tage an die 6 kg Zwetschgen verarbeitet. Von den 2 kg Zwetschgen, die ich zu Mus gekocht habe, sind ca. 800 ml Mus heraus gekommen. Sehr lecker. Ich hätte jedoch gedacht, dass die Ausbeute höher gewesen wäre.

Maren75
Jogurt-Quark-Mix

mit Himbeeren und einem Hauch Ingwer. Da ich gestern mit Sohnemann im "Schnellrestaurant" gesündigt habe, muss heute was leichtes her.

sparrow
Parmesanschnitzel

Heute gab es Schnitzel mit einer Panade aus Parmesan und glutenfreien Semmelbröseln. Dazu habe ich eine große Schüssel bunten Salat gemacht. Genau das Richtige bei dieser Hitze.

 

Meerschweinchen
Zwetschgen

Heute gibt es mal wieder ein Rezept von den Küchengöttern.

Das Dienstagsmittagmenü= Zwetschgenauflauf.Mal sehen wies es wird und schmeckt.

Mariannchen
Nur

Schinkennudeln mit Gurkensalat habe ich mir heute Mittag gemacht, nachdem ich zwei Wochen (jeweils Mo. - Fr.) Alleinversorger bin, weil mein Töchterchen verreist ist. Da wird nicht groß aufgekocht!

nika
Am Abend

hatten wir heute gefüllten Kohlrabi -aufgebacken- mit Pellkartoffeln und einem Hähnchenbrustfilet in Sojasauce  mariniert und dann gebraten. Im Garten aufgetischt und einen Espresso mit Sahnehäubchen hinterher war es ein rundes Essen. Mir hat nur mein geliebter Salat gefehlt, da war jedoch nicht mehr die Zeit für. Dafür geniesse ich jetzt gleich den herrlich roten sonnenuntergang von der Terasse aus (mit Blick ca. 650 m bis zum nächsten Dorf).

Liebe Grüße, nika

auchwas
Slow-Cooker, bei dem Wetter, genial einfach

ich mag meinen Slow-Cooker und meine Männer waren  auch sehr zufrieden mit dem Essen. Ich hatte mich für einen Schaschlik-Topf entschieden. Morgens früh angebraten und alles in den Topf und mittags ein große Schüssel Salat dazu, fertig. Ich habe in den letzten Wochen viele Suppen und einfache Rezepte im Slow-Cooker gemacht und bin total zufrieden. Gerade bei heißem Wetter, nicht lange am Herd stehen, das Essen kocht  langsam ohne viel drum herum, genial.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login