Homepage Community Forum Was kocht Ihr HEUTE am 21.06.2009?

Was kocht Ihr HEUTE am 21.06.2009?

Kochen + Backen, aus den Küchen der Küchengöttergemeinde.

18
Kommentare
auchwas

An diesem trüben Sonntag macht es richtig Laune mal wieder was leckers in der Küche zu zaubern oder vielleicht einen Brunch zu machen, mal sehen?!


Allen einen schönen Sonntag!

Glutenfreie Pizza

Heute geht es mit meiner Zöliakie Gruppe nach Herrenberg-Oberjesingen in's

                                               La Colomba

Das La Colomba hat eine glutenfreie und laktosefreie Speisekarte. Es gibt Pizza und Pasta nach Lust und Laune.

Wir werden mit 19 Personen dort schlemmen. Es ist richtig schön, wenn man sich an den gedeckten Tisch setzen kann und nicht überlegen muss, was kann ich essen.

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Sonntag

Vielleicht gibt es ja auch Tiramisu zum Nachtisch.@auchwas Dein Lavendelfoto gefällt mir, Ich liebe Lavendel.

Ein Sonntag zum Genießen, auch Mal wo anders essen.

@sporrow

Ich finde das ist eine tolle Idee, das es Restaurants gibt, die sich spezialsieren. Ich wünsche Dir mit Deiner Gruppe einen genußreichen Tag und vielleicht auch neue Ideen für Rezepte?!.

glutenfreie gerichte

@sparrow solche lokale sollte es mehr geben.. tolle idee und ich wünsche dir guten hunger !!

Was Leichtes

nach dem späten 3gängigen Abendmahl beim "Kanal im Feuerzauber" auf dem Schiff "Altmühlperle". Nachdem ist erst um 4 Uhr morgens heimgekommen bin gibts Spitzkohl-Curry-Suppe. Schon den zweiten Teller *smile*. Wenn aber später meine Freundin und die Kids kommen..... futtern sie bestimmt alles weg (hab extra schon das doppelte Rezept gekocht).

Nudelrolle "Piemont"

Nach ziemlich genau 2 Stunden Arbeit, durfte ich endlich die Nudelrolle "Piemont" nach dem Rezept von blattli genießen. Sie schmeckt einfach nur göttlich und birgt Suchtpotential in sich. Ich kann nur allen empfehlen, sich diesen Gaumenschmaus auch einmal zu gönnen. Zum Rezept schreibe ich gleich noch einige Kommentare mit Fotos, damit man sich die Sache besser vorstellen kann.

kurzer Bericht vom La Colomba

Es war ein Erlebnis im La Colomba zu essen. Das La Colomba ist ein helles schönes Lokal mit sehr freundlichem Service.

Wir haben zur Vorspeise glutenfreies Pizzabrot gegessen. Dann durften wir nach Lust und Laune bestellen, was das Herz begehrt.

Ich hatte Pizza quattro stagioni und als Dessert Tiramisu und das glutenfrei. Es gab sogar glutenfreies Bier oder laktosefreien Cappucchino. Das glutenfreie Bier habe ich leider nicht probieren können, weil ich mit dem Auto dort war. Das wird aber nachgeholt.

19 Personen aus meiner Zöligruppe, davon 7 Kinder waren dabei. 

Eins ist sicher, da war ich nicht das letzte Mal.

 

Oh, das Rezept ist mir auch aufgefallen,

@ karlchen

das Rezept steht auch  meiner Liste und ich finde es toll, das Du es so gelungen nach gekocht hast. Ich freue mich schon das nächste Woche zu probieren.

Wie es schein hat uns @Rinquiquin mit Ihrer exellenten meditarranen Küche inspirert, zumindest mich.

Bei mir gab es heute Putengeschnetzeltes, mit  Walnüssen, Sardellen, Kapern und Brokkoli, mediterran gewürzt mit  und Rosmarin, auf Fusilli mit Salbeiöl und frischem Salbei.

 

backen mit herz

heute habe ich mal eine runde torte mit einem frucht herz ausprobiert. das fruchtherz ist super geworden nur die torte wurde nicht ganz gerade *grummel* aber mit ein bisschen übung wird´s schon werden :-))

nur das fruchtherz

500 ml. wasser mit 2 päckchen tortenguss und versch. früchten hergestellt (z.B. Melone, Kiwi, Pfirsich)

ein letztes bild..

von der seite

Eine so tolle, fettarm, kalorienarm und genial gesund Torte

@Tupfen

jede Woche es so tolle Überaschungstorte, fantastisch !!!!

Also ich verstehen nicht was da krumm sein soll?! Die Torte ist einmalig!

@Tupfen

Das ist aber mal eine geniale Idee.

Das mit dem Fruchtherz ist genau nach meinem Geschmack...und sieht klasse aus!

Wollte heute auchmal etwas kreativ sein.

Bei mir muß es manchmal ratz-fatz gehen und heute sind mir dann die Beerenkörchen eingefallen. Blätterteig-Körchen mit einer Füllung Jogurt/Sahne frische rote Johannisbeeren.

Sollen natürlich Beerenkörbchen sein.

Sorry war mal wieder zu fix mit den Fingern und der Fehlerteufel hat mich im Griff.

und sogar glutenfrei

@ Tupfen, das ist eine gute Idee und sogar gllutenfrei.

So werde ich meinen nächsten Obstalat machen, nämlich in Aspik und dann noch eine schöne Vanillesoße dazu, da kriege ich schon wieder Lust etwas zu kochen oder zu backen.

Ihr bringt mich auf noch eine Idee

habe da ein Rezept, Himbeer-Kaltschale mit Chardonnay, das in Förmchen und in Aspik. Danke Tupfen und  danke Sparrow, Ihr steckt an mit Euren Ideen.

Aperol Sprizz

Mein derzeitiges abendliches Lieblingsgetränk seit Italien...

Holunderblüten in einem neue Gelee

In einem neuen Gelee, ein Mischung Holunderblüten mit Rosenblüten und Gingkoblättern. Eine tolle Farbe, ein tollen Geschmack und ein neues Rezept.

Login