Was kocht Ihr heute am Donnerstag?

Die Küchengötter/innen kochen, backen, brutzeln oder/und essen heute und stellen es hier vor.

14
Kommentare
auchwas

Bin schon gespannt was es bei Euch heute gibt ?! Ich habe bis jetzt noch keinen Plan was ich aus den Zutaten: Süßkartoffel und Blumenkohl machen werde, mal sehen was mich inspiriert.


@all einen schönen Tag!

Aphrodite
Kochen ist gut.

Ich habe noch einen Batzen roten Nudelteig. Den verarbeite ich heute weiter. Die Nudeln müssen dann noch trocknen, also geht es da erst morgen weiter. Dann habe ich noch eine angebrochene Tüte Dampfmohn und weiß nichts damit anzufangen. Ist ja auch gerade kein Sommerhighlight. Ich habe noch kleine, kugelige Auberginen und Johannisbeeren und einen Granatapfel und türkischen Sahnejoghurt bzw. Kaymak, das ist ein türkisches Rahmerzeugnis ähnlich wie Mascarpone. Couscous dazu. Also es gibt gefüllte Auberginen mit Couscous.

lundi
Lauter angefangene Sachen

und Kleinmengen standen gestern bei uns rum: eine Handvoll grüne Bohnen (viel zu wenig für eine Mahlzeit), je eine halbe Dose Kidneybohnen und Mais, ein Viertel Becher Saure Sahne, 2 überreife Riesentomaten, 2 Petersilienwurzeln, 1/2 Gemüsezwiebel, 1 Glas Rotwein, ein Rest selbst gebauter Nudelteig usw. usw. So richtig Fleisch gibt es bei uns nicht oft, aber gestern war es mal wieder soweit. Je ein schönes Stück vom Rind und Schwein war fällig. Ich nahm also meinen sehr großen Schnellkochtopf, putzte und schnibbelte alles inkl. Fleisch in nicht zu kleine, gerade noch mundgerechte Stücke und begann mit dem Anbraten in reichlich Öl. Immer schön der Reihe nach: Fleisch, dann Zwiebel dazu, Knoblauch rein... Rotwein und zum Schluss Bratenfond aus der TK. Noch schnell durch das Gewürzregal und durch den Garten gehirscht, Thymian, Wacholder und Co. in den Topf, Deckel drauf, gerade noch rechtzeitig zum Anpfiff beim Fußball. Topf unter Dampf, in der Halbzeit Herd ausgeschaltet, Topf ignoriert, Küche aufgeräumt, alles locker geschafft. Ob nun Gulasch oder Fleischsuppe oder so - heute wieder aufgewärmt mit einer Scheibe Brot - göttlich. Es ist wie immer: Für die besten Gerichte gibt es einfach kein Rezept, nur gutes Gefühl. Deshalb sind sie auch einzigartig, man kann sie niemals ein 2. Mal so kochen.

sparrow
leichte Kost
Was kocht Ihr heute am Donnerstag?  

Da wir gestern im Restaurant gegessen haben, gibt es heute leichte Kost und zwar Rahmchamoignons mit Curryreis und eine große Schüssel Salat. Als Nachtisch essen wir leckere schwarze Kirschen.

lalinea1965
Reisepläne

Weil ich heute für den 18. Geburtstag meines Sohnes die Australienreise buche und morgen selbst mit Schokogirl an die Adria fahre....gibt es heute nur schnell beer butt chicken.

lilifee
Gemüseküche

Dank Zucchinischwemme gibt's erst mal eine Zucchinicremesuppe mit frischen Roggenbrötchen, anschließend noch eine Tomaten-Zucchini-Frittata, dazu grünen Salat mit frischen Kräutern.

Rinquinquin
jetzt habe ich es endlich geschafft

Das Rezept der Auberginenküchli ist überarbeitet - gegessen sind sie schon. Wie konnte ich sie nur so lange vergessen, sie sind einfach wunderbar. Zugegeben, sie machen etwas Arbeit, aber sie lassen sich auch gut vorbereiten.

cystitis
auch Resteverwertung
Was kocht Ihr heute am Donnerstag?  

Von gestern habe ich noch eine Menge Sahnesoße. Ich mache mir einfach Reis dazu. Das paßt dann schon. Ansonsten hat mich heute wieder einmal mein "Spieltrieb" erwischt. Lauter neue Essige.

KleineKöchin
Zucchini- und Auberginentag

...ist wohl heute. Ich hatte nicht so richtig Lust zu kochen, und auch nicht wirklich Hunger. Daher gabs abends nur einen leckeren Auberginenwok und dazu leckeren Basmatireis.

 

Ich wusste nicht so recht, was tun mit der Aubergine, aber sie musste weg, da morgen schon die nächste Gemüselieferung kommt. Aphrodites Idee wäre ja auch super gewesen.

Wie auch immer, jetzt gäbe ich noch einiges dafür, einige von Sparrows Kirschen naschen zu können! Ich liebe Kirschen, und bei so einem trüben Wetter würden sie bestimmt die Geschmacksnerven ein wenig aufwecken.

JulietteG
Zwar auch mit Gemüse...
Was kocht Ihr heute am Donnerstag?  

aber ohne Zucchini und Aubergine! Ich wählte heute Fenchel! :) So gab es ein Kartoffel-Fenchel-Gratin mit angebratener Hähnchenbrust! Es mag Euch überraschen, aber Kartoffelgratin mag ich am liebsten ohne Käse, obwohl ich ja sonst immer auf ihn anspringe! :) Wieder sehr lecker und ich aß und aß... Ich hoffe, dass ich morgen auch noch irgendwas essen darf nach dieser Völlerei! :) Aber wenn es doch schmeckt! :)

Aphrodite
Dieses Hähnchen mit der Dose.

@Lalinea, wie die Zubereitung geht, wusste ich noch nicht wirklich. Zum Bespiel, dass das Bier in der Dose bleiben muss. Und das wirkt sich alles auf den Geschmack aus?

Toskanafan
Reste,,,

wie @lundi schreibt, Kühlschrank auf und rein in den Topf. Was soll man sonst mit all den Resten, a`1/2, Hand voll machen ?, für 2wei zuwenig, für 1s zuviel, also mischen, und was neues machen, aus Nürnberger, Frikadelle, Makaronis kurz, Kartoffel u. Salat,,,, gut wars.

auchwas
Gerstern gemacht ?!

wie oben beschrieben, war ich mir nicht so sicher was es geben soll zum Mittag. Ja und DANKE für Eure guten Idee hier, mit Aubergine, danke Rinquinquin und das Dosenhähnchen, dass sind so Dinge die muss ich unbedingt mal probieren und der Zutatenzettel für nächste Woche ist schon fast voll und ich kann es kaum erwarten, das alles zu probieren. Ach und ja gestern/Thread heute, also es gab keine Süßkortoffeln, die können noch warten, nein der Blumenkohl wurde verarbeitet und zwar geröstet und dazu noch ein paar Tomaten gemacht und dannnnnnnn Pasta...........................und der Foto wollte mal wieder nicht und so gibt es kein Bild, doch das Rezept von dem gerösteten Blumenkohl das stelle ich ein, denn geschmeckt hat der Blumenkohl in dieser Form so was von super.

lalinea1965
beer butt chicken
Was kocht Ihr heute am Donnerstag?  

Ich war einfach neugierig ob diese Garmachungsmethode klappt. Nach einer Stunde Garzeit war das Hähnchen gestern fertig und wunderbar saftig. Es war ein bisserl schwer von der heißen Dose zu kriegen. Ein Hingucker und Spaß war es für meine Jugendlichen allemal. Heute als ich den Gockel nochmal kalt probiert habe, meinte ich ein wenig Biergeschmack zu erkennen.

nika
Ein buttriges Steak

und dazu gebratene Kartoffelspalten mit Auberginenspalten.  Leider ist das Foto nichts geworden, dafür war das Steak ein voller Erfolg.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login