Was kocht Ihr heute am Montag?

Was brutzelt, kocht oder womöglich grillt Ihr heute?

8
Kommentare
JulietteG

Hier ist heute sehr warm und sonnig! Dank meiner kühlen Wohnung werde ich mich heute Abend trotzdem hinter den Herd stellen und mit Tofu nach KleineKöchins Rezept experimentieren! :)

auchwas
Brokkoli-Salat und Bratwurst vom _Grill
Was kocht Ihr heute am Montag?  

Bei diesem stahlenden Wetter mußte der Grill heute mittag angeworfen werden. Zwar grillen wir auch bei anderem Wetter aber heute mußte es sein Sonnenschein und .......

Dazu gab es unseren Lieblingssalat mit Brokkoli und angeröstetes Brot mit Kräuterbutter.

Pasta mit Auberginen Salsa

Bei dem Wetter kochen wir etwas leichtere Kost: Pasta mit Auberginen Salsa. Zwei komplette Auberginen im Backofen bei 200 °C 45 Minuten garen. Inzwischen einen Bund Frühlinngszwiebeln in Olivenöl anbraten. Cocktailtomaten hinzufügen. Haut der Auberginen abziehen und den weichen Fruchtkörper zu den Frühlingszwiebeln und Tomaten geben. Mit Kräutern abschmecken - fertig. Dazu Spaghetti ;)

Rinquinquin
schon erledigt

Es gab Spaghetti mit Tomatensauce, einigen Löffelchen von nikas Gewürzpaste, Mozzarellakügelchen und viel Basilikum. Mein Mann bekam ausserdem noch Thunfisch und Kapern mit rein und für mich gab es reichlich Parmigiano. Einfach und köstlich.

crazycook
Satt von gestern

 

Über den Tag hinweg war Schmalhans Küchenmeister. Heute morgen kam ein Freund vorbei und brachte Austern aus Cancale mit. Deshalb gibt es gleich Austern nature und auf Gurkenschaum nach Hans Haas. Die Familie freut sich.

 

Rinquinquin
jaaaaaaa !

Die Austern bekäme ich noch rein! 

cystitis
Wochenstart

mit Fenchel-Paprika-Salat mit einem Curry-Dressing. Ist empfehlenswert und mal eine andere Geschmacksrichtung.

Nach der Arbeit ging es dann endlich an die Johannisbeeren. Saft, Gelee, Essig und Likör. Und noch immer sind nicht alle verarbeitet. Allerdings mache ich das nächste Mal Saft ohne Entsafter. Da blieb so viel Flüssigkeit im Fruchtfleisch zurück, daß ich alles noch durch ein Handtuch pressen mußte. Morgen sind noch die gelben dran.

Toskanafan
Kirchweih/ Altstadt,,,

 der Stadt, oder besser in einem historischen Altstadtviertel. Zwischen 2 Kirchweihen konnten wir aussuchen, wir entschieden uns, diesmal für die Stadt, ein wunderschöner Abend. Außer dem üblichen  Angebot, Steak/Bratwurst, gab es noch Schmalz-, Rettich-, Schnittlauchbrot, wir teilten brav Steak und Bratwurst, anschließend Schmalz- und Schnittlauchbrot.  Ps,,,,, "ein einfaches Schnittlauchbrot kann so was von gut sein". Warum macht man das nicht öfters? .Einfach und soooo  gut. Fast jeder hat es im Garten.,,,Schnittlauch,,,, Sicher, das Brot, ,ein Richtiges muss herhalten, das ist auch gut so.

nika
Bandnudeln mit buttrigem Steak

Nach Aphrodites Tintennudeln (nur ohne Tinte, die gibt es bei uns nicht zu kaufen) habe ich den Nudelteig bereits am Vortag hergestellt und in den Kühlschrank verbannt. Am Kochtag wurde der Teig mit der Nudelmaschine plattgerollt und dann geschnitten. Der Teig war prima, nur etwas Gries habe ich mehr hineingetan. Bandnudeln und Steak schmeckten einfach toll. P.S.: einen Teil des Restteiges habe ich tiefgefroren und einen anderen Teil zu Lasagneplatten verarbeitet und gleich eine Lasagne für Donnerstag vorbereitet und ebenfalls in die TK schlafen gelegt. 

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login