Was kocht Ihr heute am Samstag, den 29.10.?

Ist bislang niemand am Kochen??? Ich hoffe doch, dass auch heute wieder einige Köstlichkeiten auf Euren Tellern platziert werden!

7
Kommentare
JulietteG

Bei mir wird es heute Seeteufelbäckchen geben.... Der Rest schwirrt noch ein bißchen im Dunkeln... Zumal heute meine neue Nudelmaschine angekommen ist! Ich hatte erst Montag mit ihr gerechnet und alles ganz anders eingeplant! Deshalb mal schauen, was nachher tatsächlich bei mir auf dem Teller landen wird! :)

Jarimba
Sauerbraten
Was kocht Ihr heute am Samstag, den 29.10.?  

Bei mir gab es heute einen Sauerbraten vom Rind, den ich bereits seit Montag in eine Beize aus Rotwein, Rotweinessig und diversen Kräutern, Gewürzen und Gemüsen eingelegt hatte. Dazu gab es Polenta und Rosenkohl mit Speck. Zum Dessert gab es einen Apfel-Quark-Streuselkuchen und gebrannte Mandeln, beides wurde schon gestern vorbereitet und so hielt sich die Arbeit heute in überschaubaren Grenzen.

nika
REE

gab es heute bei uns. RumFortEssen: allerdings nicht als Essen vor der Abfahrt, denn ich hatte alle Reste tiefgefroren und wir konnten es als RückErinnerungsEssen geniessen: es gab Lammkeule mit Orange  und einer leckeren Sauce mit Vino Tinto und dazu einfach Pasta, mmmhhh.

 

BlackCoffee
Vorgezogenes Dienstagskochen

Habe die Wirsinglasagne in der Hackfleischversion heute mittag schon gemacht. Hatte Wirsing und Hackfleisch zuhause und wollte eigentlich eine klassische Lasagne machen und den Wirsing in den nächsten Tagen verbrauchen. Dann kam mir das Rezept entgegen und alle waren richtig begeistert.

JulietteG
Seeteufelbäckchen....

mit Belugalinsen, Kartoffelwürfelchen und Trüffelschaumsauce stand heute im Haushalt Juliette zum Angebot! :) Der Seeteufel war wirklich ein Monstrum (was er ja an sich sowieso ist) aber dieser ein Wirkliches.... Beim Kauf der Seeteufelbäckchen dachte ich, dass ich so 2-3 Stück benötige (für gut 100g). Da legt der Fischhändler (ein sehr guter, also keine Panik) allein eins auf die Waage, welches 100g erreichte... Das war praktisch eine Seeteufelbacke... Aber auch kein Betrug, ich kenne Seeteufel sehr gut und dies war eindeutig sein Bäckchen bw. seine Backe! :) Rezept folgt, denn ich war schwerst (...) begeistert!

Jetzt noch mal am Rande ein kleiner Tipp zu Trüffelbutter! Ich liebe Feinkostabteilungen und mein liebstes Schätzchen ist und bleibt die Trüffelbutter... Ich habe schon viele Marken getestet und gekostet... Kein Geld war mir für eine richtig Gute zu schade (Trüffelöl ist im Gegensatz zu der Butter zu vernachlässigen (zumindest meine Meinung)). Ich wohne nun an der Grenze zu Aldi Nord und Süd... Da neulich etwas bei Aldi Nord im Angebot war, was ich gut gebrauchen konnte (ja, die Angebote haben für Ihren Preis wirklich eine gute Qualität), habe ich entdeckt, dass es dort nun eine "Marke" namens Aldi Gourmet gibt... Unter anderem Trüffelbutter... Wie gesagt, ich bin erfahrener Tester und ganz ehrlich: Eine der besten Trüffelbutter, die ich je gekostet habe... Also nicht immer über Discounter herziehen... Ich zumindest mag Aldi... Und Aldi Süd hat ein Gemüseangebot in einer astreinen Qualität... Jaja, wir kaufen sonst nur Bio... Das gibt es im normalen Supermarkt auch nicht immer... Und wie hier von den Küchengöttern mal so schön im Blog gepostet wurde (ich glaube gegen  2009) " Wir schieben den Albrecht-Brüdern doch nicht noch zusätzlich Geld hinterher!": Mein Gott, die beiden hatten eine geniale Geschäftsidee und ich bin nach dem teilwesen Erwerb sehr teurer und dazu Aldi-Produkten (allein Toilettenpapier, Küchenrolle, Tempos, Zewa, etc.) wirklich der Ansicht, dass es dort einfach gut ist! Der Gedanke an den Verdienst des (übrig gebliebenen) Albrecht-Bruders wäre purer Neid! Wirdalle benutzen Computer und denken nicht gleichzeitig an den Verdienst von den vor kurzem verstorbenen Steve Jobs oder Bill Gates... Also mal die Kirche im Dorf lassen (zumindest meine Ansicht) und schon wieder ein Donnerstagsdiskussionsthema gefunden!

 

Liebe Grüße, Juliette

JulietteG
Achja....
Was kocht Ihr heute am Samstag, den 29.10.?  

ein Foto gibt es natürlich auch noch...

sparrow
Fischuppe

Bei meiner Tochter in Holland gab es heute eine total leckere Fischsuppe mit leichter Schärfe und Koriander. Ich werde das Rezept mitbringen.

cystitis
Kartoffelsuppe

Ganz klassisch gemacht, schön mit etwas Ingwer und Würstchen.

 

@sparrow Auf das Rezept von Deiner Tochter bin ich schon gespannt.Jedenfalls hören sich die Zutaten zu Deiner Fischsuppe sehr lecker an.

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login