Was kocht Ihr heute am Sonntag, den 31.07.2011?

Mit welchen Leckereien wird bei Euch der Juli beendet?

6
Kommentare
JulietteG

Bei mir taut gerade ein Stück Kalbsrücken ab, welches heute Abend zu einem kleinen Braten verarbeitet wird! Dazu? Das werde ich spontan nach Vorräten entscheiden!

nika
Lammkeule
Was kocht Ihr heute am Sonntag, den 31.07.2011?  

..., wie kann es anders sein, einmal im Urlaub wird sie im Ofen gegart. Mit Knoblauch und dieses Mal mit zwei Tomaten (halbiert) und einer Scheibe Zitrone. Die Sauce ist inzwischen ganz ansehnlich viel geworden und ich werde sie mit Frischkäse andicken. Vorher werde ich ein Pfannengemüse aus Aubergine, Zucchini und Frühlingszwiebel zubereiten. Bei der Menge, so glaube ich, kann ich auf eine weitere Beilagen verzichten, und somit ist dies ein Trennkostgericht. Vorher allerdings wird es einen Tomato-Peperino-Salat geben. Das Marmeladen-Senf-Dressing dafür habe ich bereits fertiggestellt. Einen kleine Anblick der Lammkeule im noch nicht fertigen Zustand kann ich Euch liefern (ich habe meine Kamera wieder korrekt eingestellt, nachdem mein lieber GöGa "sie in den Fingern hatte" und sie auf "Scene" (=Film) eingestellt war!! Auf dem Foto sieht mann deutlich, dass ich sie angebraten und dann mit Zucker bestreut habe, das gibt eine vortrefflich Kruste.

genusskochen
Wachauer Marillenknödel mit Schokokern
Was kocht Ihr heute am Sonntag, den 31.07.2011?  

Rezept findet ihr hier

Mohnkuchen
Weber-Grill....
Was kocht Ihr heute am Sonntag, den 31.07.2011?  

wir hatten ja auch schon fast Entzugserscheinungen!!! Einfach nur lecker, ich freu mich aufs Essen, auf dem Bild der Rohzustand, leider dauerts immer über eine Stunde bis alles gar ist und die Zeit nutze ich jetzt bei den Küchengöttern.

 

Allen noch einen schönen Sonntag abend!!!

JulietteG
Bei mir heute...
Was kocht Ihr heute am Sonntag, den 31.07.2011?  

Kräuterkalbsrückenbraten (mit dabei: Rosmarin, Oregano, Majoran, Thymian und frischer Lorbeer (der Rest natürlich auch frisch), außerdem Schalotten und Knoblauch), mit mediterranem Kartoffelbrei und Tomaten, die ich fünf Minuten vor Ende der Garzeit mit zum Fleisch gegeben habe! Ein herrlich südliches Essen.... Hmmmmm....

cystitis
Und noch eine Einladung

Diesmal gabs ein schönes Lachsfilet mit Dillsoße und Salzkartoffeln.

Toskanafan
Grüne Bohnen,,,

Dazu herzhafte Paprikasteaks und Salzkartoffeln.  Weil es so gut war, gabs noch mal die grünen Bohnen vom letzten Dienstagskochen. Der Rest Bohnen wurde blanchiert für den TK., Vorrat.@Mohnkuchen, wie geht das bei dieser Kälte?. Irgendwie muss man ja im Sommer "sommerlich vorwärtskommen"

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login