Homepage Community Forum Was kocht und backt Ihr heute, am 27.10.09

Was kocht und backt Ihr heute, am 27.10.09

Steht wieder der Kürbis an erster Stelle oder mal was anderes?

7
Kommentare
Mariannchen

Bei mir fing der Tag tatsächlich mit Kürbis an, denn ich hab' Kürbiskompott süß-sauer gemacht.


Die Kürbisstücke werden über Nacht in Essigwasser eingelegt. Am nächsten Tag gießt man das Wasser ab. Dann kommt eine unbehandelte, in Stücke geschnittene Zitrone, einige Nelken und ein kleines Stück Zimtstange hinzu. Mit Wasser aufgießen und weich kochen. Zitronenstücke, Nelken und Zimtstange entfernen, nach gewünschter Süße zuckern und kalt werden lassen. Eine genaue Mengenangabe gibt es nicht, ich mache das immer nach Gefühl und Geschmack.

Pastinaken-Möhren-Gemüse

Heute gibt es, passend zur Jahreszeit, Pastinaken-Möhren-Gemüse und dazu Fisch, wahrscheinlich Rotbarsch.Meine Mutter meint ich soll noch Kartoffeln dazu machen. Ich finde, dass das durch die Pastinaken doppelt gemoppelt ist. Was meint ihr?LG petite_sybarite

kein Kürbis

sondern es gibt Kartoffelpüfferchen mit Räucherlachs und Crème fraîche mit Dill, dazu noch einen schönen Salat.

@petite_sybarite - da gäbe es bei mir auch keine Kartoffeln mehr dazu, ist aber Ansichtssache.

Wirsingrouladen

Heute gab es Wirsingrouladen mit Kartoffeln. Aus dem Rest des Wirsings habe ich Rahmwirsing gekocht. Den friere ich in Portionen ein.

Das Rezept folgt später.

Pfannkuchen individuell

Die Kids füllen ihre Pfannkuchen süß. Ich habe mir aus frischen Champignons, Zwiebeln und Petersilie eine feine Fülle gezaubert. Mal sehen, welche Fülle länger satt hält! Ich habe da schon so eine Vermutung....

Indisches Dienstagskochen

Ich habe mich heute wieder am Dienstagskochen beteiligt, es gab Fisch im Päckchen. Den Fisch habe ich durch Tofu ersetzt, und statt Curryblättern habe ich Currypulver verwendet. Sehr lecker!

Außerdem habe ich für morgen einen großen Topf Chilli sin Carne vorgekocht, da wird das Hackfleisch durch feines Sojagranulat ersetzt.

Viktoriabarschfilet mit Orangenpaprika

Bei mir gab es heute Viktoriabarschfilet mit Orangenpaprika. Ein Gräfe Unzer Rezept. Da die Orangen schon ganz gut schmecken, habe ich mich heute mal daran gewagt. Mit der Paprika zusammen schmeckt es sehr erfrischend.

Apfelküchlein

Bei uns in Österreich heißen die Apfelküchlein glaube ich "gebackene Apfelspalten". Jedenfalls habe ich sie heute ausprobiert, weil bei uns gerade so viele Äpfel reif sind und ich welche verbrauchen wollte. Die Apfelküchlein waren echt gut und ganz schnell fertig.

Login