Homepage Community Forum Was kocht und backt Ihr heute am Freitag?

Was kocht und backt Ihr heute am Freitag?

Was die Küchengötter heute kochen, backen, brutzeln, essen?

13
Kommentare
auchwas

 


@ all einen schönen Feitag !

Munter drauf losgekocht.

Vorgestern ist mir rote Tomatenmarmelade aufgefallen. Die sieht aber hübsch aus! Sellerie hatte ich noch von Sellerie-Salsa übrig. Und Sellerie als Salsa schmeckt sehr gut zu Fisch. Tomaten zwei Stunden im Ofen köcheln lassen, das schaffe ich doch mit Links. Was ich nie wieder machen werde, ist Salz über die Schnittfläche der Tomate streuen. In der Reduktion kann man den Geschmack nicht mehr steuern. Zucker dazu und es schmeckte weniger salzig aber immer noch verunglückt. Und über ein pastiges Tomatensugo bin ich dann bei diesem Rezept auch nicht hinausgekommen. Das sah so toll aus. Das muss auch anders gehen. Hätte ich mal bei grüner Tomatenmarmelade vorbeigeschaut.

.. ich bevorzuge Taggiasca-Oliven. Wer ist denn ich? Und ich weiß natürlich nicht, was Taggiasca-Oliven sind. Was in grün geht, muss es auch in rot geben. Tja, und da war crazycook bereits so frei. Ich sage nur Vanilleschote, Zitrone und Ingwer. 

Und was gibt es heute? Pasta mit rückverlängertem Tomatensugo.

 

Tomatenzeit

@Aphrodite, da hatten wir tomatige Ideen. Was sind das alles für Geschmacksunterschiede, roh,  kurz erwärmt,  lange gekocht und verfeinert und wann wie und wo und welche Tomaten und wozu und womit. Meine gestrige Tagesleistung war Tomatenfond, sehr zu empfehlen und Tomaten-Honig, mein Favorit, und dann die Spaghetti "al crudo" nur leicht erwärmt damit die Geschmacksstoffe und die Säure, wie Du geschrieben hast, richtig köstlich,  mit den Spaghetti in Verbindung kommen und das Salz war in meiner Pastageschichte die Sardellen oder Anchovis und die salzigen Kapern und alles einfach mmmmh. Ach und ja,  das Tomaten-Gelee und Mus und mit Chili ist gut und würzen nur zum Schluß und für meine Tomachi-Sauce der "Kick"  ist etwas "fischiges" und die Tomaten-Konfitüre. Ja Rezept Fond und Honig, sieht aus wie Honig und überrascht ist klar und gut und zu Käse und für Salate....... und Rezept folgt.

Griechischer Salat

Heute gibt es zzuerst eine kalte Zucchini-Tomatensuppe und dann einen Griechischen salat.

Gemüse-Knusper-Chips.

Auberginen-Chips habe ich mir für's Wochenende vorgenommen. Nicht die frittierten sondern die getrockneten. Rote Beete-Chips zum Pulverisieren. Da das Wetter nicht mitspielt (wäre ja auch zu schön geworden im Freien), weiche ich auf den Backofen aus. Meine Tochter kocht mit einer Freundin in der Küche Kartoffeln für einen Kartoffelsalat. Die beiden sind schwer beschäftigt und klappern in der Küche herum.

Kartoffelsalat

na so was,  bei mir heute auch Kartoffelsalat mit frische Radieschen und Fisch, genauer Zander in Kräutern gehüllt vom Grill. Noch ist das Wetter sommerlich ohne nass von oben  und sehr warm.  Ach und das rötliche im Kartoffelsalat ist ein neues Tomatendressing, was sehr lecker ist.

Resteverwertung

 

Der Urlaub geht zu Ende und da gibt es dann die Rumfort Küche."Alles was rumsteht und fort muss". Deshalb gibt es Pasta,Pasta, Pasta.

Als Vorspeise: Spaghetti alla carbonara mit Spaghetti allachitarra fresca, frischen Eiern vom Bauern, mild geräuchertemPancetta, schwarzem Pfeffer aus der Mühle und fein gehackterPetersilie.

Als Hauptgericht :Fusilli con prosciutto e piselli alla panna, mitFusilli aus der Packung, Tiefkühlerbsen, italienischer Kochsahne,Prager Schinken, Muskatnuss und Knoblauch.

Als Nachtisch: richtig fetten Schokoladenkuchen mit viel Butter,Zucker, Halbbitterschokolade, Eier und ganz wenig Mehl.

Das alles damit wir morgen ganz fit für die lange Autofahrt sind.Ich kann mir vorstellen, morgen ist Stau von der Toscana bis zumBrenner.

@crazycook

Gute Heimfahrt und vorher guten Appetit.

 

Mir ist das Wasser im Munde zusammengelaufen. Hättest Du  noch ein Plätzchen an Deinem Tisch für mich, ich beame mich 'mal rüber :)).

Liebe Grüße, Deine nika

Bei uns gibt es Reste

Freitags gibt es bei uns immer Reste, und Brot.Ich habe heute Pflaumenkuchen mit Backpulver  und Nußecken gebacken.Man war ganz schön warm  bei uns in der Küche. Jetzt haben wir gerade ein Gewitter.Vieleicht wird die Luft danach ja etwas besser.

Hallo crazycook, deine Rumfortküche ist aber sehr ergiebeig und jamy lecker, ich wünsch dir eine entspannte Fahrt morgen,

gerade waren wir mit dem Essen fertig,

(Lachsfilet, Zanderfilet, Wilder Reis für meinen Mann und Salat für mich), da brach tiefdunkle Nacht herein. Ein eigenartiges rauschendes Geräusch kam immer näher: Hagel! Wir haben es gerade so geschafft, die Zitruspflanzen ins Haus zu bugsieren. Jetzt ist der Himmel nur noch dunkelgrau und die Luft friedlich. 

Tochter kommt

Bei uns ist es noch brüllend heiß. Ich habe mich aber trotzdem eine Stunde in die Küche gestellt und für meine Tochter und ihren Freund(sind am WE zu Besuch bei uns) und natürlich den Rest der Familie Kartoffelpuffer gebraten. Dazu gibt es klassisch Apfelmus.

Lasagne

Eine kleine Lasagne bolognese, weil es hier bis jetzt (23 Uhr) immer noch heiß ist.

Probierhäppchen Frittierte Sushi

So auf den Punkt wie crazycook habe ich den Thunfisch nicht hinbekommen. Ich rolle Sushi aber auch anders. An der breiten Seite bleibt immer 1/3 stehen. Da wird nichts ineinander gerollt. Und für meine Probierportion die Garnelen mit einem Schlagmesser hacken? Was ein Schlagmesser schafft, schaffe ich auch mit einem Messer. Dann war mein Messer nicht scharf genug und alles wäre kein Problem, wenn ich Messer schärfen könnte. Da stand ich dann in meinem kurzen Hemd! Panko-Mehl ist kein Vergleich zu üblichem Paniermehl. Vielleicht, wenn man frisches Toastbrot zerkleinert und es dann trocknen lässt. Knochenhart und nicht aufgerieben. Das ist, glaube ich, der Unterschied und macht die Knusprigkeit aus. Am besten hat mir das Vindaloo-Relish gefallen und die Schärfe daraus. Und da ich jetzt den direkten Vergleich zu Tempurateig habe: Tempura schlägt bei mir Panko. Und für frischen Tunfisch werde ich mir wohl auch dieses (IH) Djah Oftadeh holen. Nur um davon auch mal einen Eindruck zu bekommen.

@crazycook,,,,

auch von mir gute Heimreise ohne Stress, Ciau, bella Toskana,,,,,uiiiih,,,,,das ist dicke Sahne die glücklich macht, mir geht’s wie @nika. Das Menue haut einen richtig um, so köstlich klingt es. Und es ist muss für den letzen Tag. Der letzte Abend ist immer fein, und etwas wehmütig. VG,,,Toskanafan

Login