Homepage Community Forum Was kocht und backt Ihr heute, Samstag, den 8.1.2011?

Was kocht und backt Ihr heute, Samstag, den 8.1.2011?

Kochen-Backen-Essen. Die Küchengötter/innen berichten was heute zubereitet und gegessen wird.

20
Kommentare
auchwas

@all,  einen schönen Samstag.


Bei uns heute: Sambhara nach diesem Rezept, dazu Fleischbällchen , Kartoffeln aus dem Backofen, wo gleichzeitig  das Brot gebacken wird.  Zusätzlich und erfrischend  Raita mit Minze und Ingwer.


 

Flädlesuppe

Heute Mittag gibt es Flädlesuppe und einen Bananenquark als Dessert. Heute Abend kommen Freunde. Es gibt verschiedene Flammkuchen und einen guten Weisswein.

Besuch zum TV-Schauen

kommt heute Abend und daher habe ich diese leckeren Matcha-Cakeballs/Pralinen vorbereitet. Ich liebe Matcha in kl. Kuchen gebacken oder als Matcha-Latte immer ein Genuß

@Tupfen

 

Liebe Tupfen,

danke für diese tolle Vorgabe und das Rezept, ich bin sofort in die Küche gedüst und habe begonnen. Das Innenleben, Deiner Köstlichkeiten,  ist schon nachgemacht, mal sehen wie der Rest wird, ich üüüübe. Diese Füllung die schmeckt und schmeckt, hoffentlich habe ich noch genug zum Verzieren.

@liebe auchwas

du bist ja der Knüller :-) aber so ging es mir auch als ich sie gesehen hatte, wollte sie unbedingt machen.. ich will noch welche mit Eierlikör versuchen.. wird sicher auch lecker. ich bin auf deine Bilder gespannt. LG Tupfen

Gedankenverwandte

Liebe Tupfen,

 

ich habe einen Teil der Masse mit Rosenlikör gemacht und das ist wirklich zu empfehlen eine leicht beschwipste Version zu machen, mit Eierlikör  auch eine Superidee. Grüße und einen schööööen Tag.

sie ist mal wieder fällig,

die Pizza, mein lieber Mann sehnt sich so danach. Für mich gibt es einen schönen Salat und nur eine kleine Pizza. Ich komme richtig in Schwung bei diesem lauen Lüftchen draussen. 

Mahlzeit! :-)

Ich werde erst heute Abend eine warme Mahlzeit auf den Tisch bringen. Als kleinen Snack habe ich gerade Blätterteigrollen mit einer Feta-Honig-Minze-Füllung 'gebastelt' :-) ...geht ganz schnell!

(Rezept ist veröffentlicht - ich habe aber keine Ahnung, wie ich das hier verlinken kann)

 

Euch allen ein zauberhaftes Wochenende...genießt die PLUSGrade!!!

Pâtisserie-Versuchsprogramm

mit Matcha, Matcha und Kirschen bsoffen nach diesem Rezept. Aber bei mir Kirschen ohne Stein. Wobei die mit Stein auch sehr edel schmecken. Ja und versucht habe ich Schokoriegel mit Weißer Matcha-Schoki und diesen Kirschen.

2. Runde, Matcha- Balls alla Tupfen

die Schoki  Runde. Was soll ich sagen üben üben und Pierre Hermé, weit entfernt. Tupfen Du hast das besser raus.

Eben eine Könnerin!

@liebe auchwas

nicht aufgeben :-) es scheint als wäre deine Masse zu feucht, evtl. hast du zu viel Alkohol erwischt. wenn so etwas wieder passiert lege die Kugeln für 30 Min in den TK bevor du sie in die Schokolade tauchst und das muss dann sehr schnell gehen. was mir noch aufgefallen ist das du das Backpapier auf einen Rost gelegt hast.. du sollest die Pralinen /Cakeballs unbedingt auf einer glatten Fläche ablegen (großes Brett mit Backpapier) zum trocknen. aber schmecken tun sie sicher auch gut :-) LG Tupfen

2. Runde

Cakeballs / Pralinen diesmal mit Eierlikör :-) auch sehr lecker

Back- und Kochsucht

hat uns heute voll erwischt. Erst wurde eine Mango-Kürbis-Suppe mit Chili und Ingwer für die nächste Woche gekocht, ich habe dafür eigenen Hokaido mit grüner Schale verwendet.. Danach wurde der Teig für die Überraschungsbrötchen vorbereitet. Gefüllt und Gebacken sind sie eine tolle feine Sache, aber zuvor habe ich (ich schäme mich dafür) meinen Lachs - gut gekühlt - wiedergefunden. Ich hatte ihn total vergessen. Also einmal gegoogelt, wie lange haltbar und dann in Angriff genommen. Wowwhh, dafür gibt es volle Punktzahl und nie wieder gekauften Lachs oder Graved Lachs, den mache ich fortán selber.

Süss-scharfes Karottensüppchen

Ich habe noch schnell ein Süss-scharfes Karottensüppchen gezaubert, das werde ich vor den Flammkuchen servieren. Danach gibt es Bratäpfel.

Das Letzte für heute

Roastbeef war auch noch geplant.

Im Ganzen

sah es so aus:

 

P.S.: Es war sehr lecker und nun sind wir pappsatt.

Und am Abend

Lachs.  frisch aus dem  Räucherschrank, heißgeräuchert und sowas von gut. 3 erlei Saucen und Kartoffelsalt dazu. Gestern noch nach WENIGER UND LEICHTER und heute so geschlemmt, wow. Aber den frischen Saft heute morgen den habe ich genossen und erst die restlichen Köstlichkeiten und dann die Krönung der Lachs, wow.

Gar nichts

Schnell ein Blick ins Internet - und Ihr macht alle so köstliche Sachen!! Neid! So viel hatte ich mir vorgenommen zu backen und kochen. Jetzt haben wir Hochwasser Alarmstufe 3 und keine Aussicht auf Besserung, da macht der Fleischer im Ort aus Eigeninitiative das ganze Wochende Überstunden, versorgt die Helfer. Kulinarisch vor allem zweckmäßig, Hauptsache nahrhaft, aber irgendwie auch mit Liebe gemacht: belegte Brote, Gulasch mit Nudeln, Bockwurst und Brötchen. Gesund? Wen interessiert das heute? Wir sind dankbar für die Versorgung.

Oh weh,

Hochwasser bedeutet bei uns Verlust von Allem, Hauptsache man kommt lebend raus. Ich erinnere nur an das Hochwasser, wo unser späterer Kanzler Helmut Schmidt herausragend tätig war. Hochwasser, das Wort heißt bei uns Sturmflut und bedeutet Deichbruch und Tod von Vieh und womöglich Menschen, Freunden, Familie. Also furchtbar schreckliche Erinnerungen, die natürlich immer wieder hochkommen. Dazu gehören sausender Wind/Sturm, der die ganze Nacht ums Haus heult, Ängste und und und. Lieber HobbyKoch, ich hoffe, bei Euch ist Hochwasser nicht so schlimm und folgenreich und ihr könnt es überleben und die Folgen sind nicht so schlimm.

@hobbykoch

ich denke an euch. Hochwasser ist etwas schreckliches. Ich habe es als Kind einmal erlebt. Hoffentlich geht das Wasser bald zurück. Bei uns am Neckar ist es noch nicht so schlimm.

Hochachtung an die freiwilligen Helfer!

@HobbyKoch

 

Hochwasser ist schrecklich und wenn ich sehe wie eine kleines Bächlein zu einem braunflüssigen Ungetüm anschwillt und innerhalb von Stunden Jahrhunderte alte Häuser unter Wasser stehen, grausam.  Großes Mitleid mit allen Betroffenen und "Daumen drücken", das die Schäden nicht groß sind und vor allem keine Lebewesen zu schaden kommen.

@HobbyKoch, Dein und vieler Engagement, FREIWILLIG,  im Einsatz, über eigene Grenzen gehen und  HELFEN,  das ist so selbstlos und großartig und muss einfach mal hoch gelobt werden und auch  ein "Daumen drücken" das alles schnell vorüber geht und der Alltag wieder da ist. Liebe Grüße auchwas.

 

Login