Homepage Community Forum Was kommt heute auf den Tisch?

Was kommt heute auf den Tisch?

Freitag, fleischlos oder nicht? Was kocht ihr heute?

5
Kommentare
sparrow

Ich werde Fisch in Dillsoße machen. Dazu gibt es Feldsalat und in Butter gebratene Kartoffeln.

Rosenkohl-Nudel-Salat

für uns Eltern, und Junior bekommt die "Tut-gut-Suppe" aus Kartoffeln, Möhren und Fenchel, da er sich seit Dienstag Nacht mit einem Magen-Darm-Infekt rumschlägt.

Skrei im Zwiebackmantel

Es war wieder an der Zeit die Speisekammer mit Grundnahrungsmitteln aufzufüllen. Winterskrei-loins mit Haut war bei Metro im Angebot, der musste mit. Ich habe noch Reste von Vollkornzwieback gehabt und das halbe Glas körniger Dijonsenf à l'ancienne stand auch so herum. Was lag näher beides im Fischgericht zu verwenden. Außerdem hatte ich gestern frische Ronen gekauft und die mussten auch herhalten um den Kontrapunkt zum süßlichen Zwieback zu bilden. Schlußendlich wurden Petersilienkartoffel zum Gericht gereicht. Es gab also: Skrei im Zwiebackmantel mit geschmorten Ronenwürfel und Petersilienkartoffel auf grober Senfsoße. Auf dem Weg zum Cash and Carry gibt es einen feinen italienischen Feinkostladen. Jedesmal wenn ich dort vorbeifahre wird es richtig teuer. Auch heute wieder und viele Antipasti fanden sich im Einkaufswagen wieder. Als Vorspeise gab es antipasti variati: prosciuto alle erbe, lardo di Colonnato, peperonata, olive nere, salame di milano, involtini di melanzane, fagioli giganti etc. mit pane fresco. Dazu wurde ein Merlot aus Südtirol getrunken.

das kommt mir so bekannt vor -

".....gibt es einen feinen italienischen Feinkostladen. Jedesmal wenn ich dort vorbeifahre, wird es richtig teuer....", aber man gönnt sich ja sonst nichts, nicht wahr, lieber crazycook?

 

Bei uns gab es heute geschmorte Rehschulter - ganz bequem aufgetaut (da schon vor einiger Zeit gemacht) und nochmal aufgepeppt, dazu Rotweinbirnen mit Preiselbeeren, ausserdem Polenta. Jetzt sind wir fit für Fastnacht in Franken - die Frangn müssn heit unser Abndprogramm gestaltn. Helau!!

 

Der begleitende Wein war ein 2003 Spätburgunder "R" Centgrafenberg aus der Magnum vom Weingut Rudolf Fürst in......... FRANGN

 

 

Bauernomelett

gestern gabs ja Schnitzel mit Blumenkohl. Aus den Resten, das Fleisch war natürlich weg, habe ich heute mit Schinken und Ei ein scönes Bauernomelett gemacht.

Eingelegte Matjes,,,,

@sparrow, Danke, eine Superidee, Ich war erst für Bratheringe.Du hast mich angesteckt. Das musste mal wieder her. Ich mag es gerne mit Sauerrahm und viel Milch, dann ist es schön flüssig. So hab ich es mal auf einem Fischfest bekommen. Ist auch Kalorienärmer. Apfel und Gurke,(manchmal auch frische )dürfen nicht fehlen. Hier klassisch, mit mehligen Salzkartoffeln, das vetragen sie sehr gut.

Login