Was mache ich jetzt mit meinen Gurken?

Ideen gesucht zur Gurkenverwertung

6
Kommentare
Sebastian Dickhaut

So, auch wenn wir beim Küchengötter Karaoke zwei Gurkenrisotti(?) gekocht haben, sind immer noch jede Menge von den grünen Dingern bei mir übrig, von daumengroß bis unterarmdick. Was soll ich jetzt damit anstellen? Einlegen? Riesentopf Rahmsuppe Doria kochen? Endlich mal ein Rezept für eine Gazpacho finden, die mir schmeckt? Helft mir.

Gleich morgen früh einen schönen "Dip" machen

aus Frischkäse, Joghurt, Dill, klein gehackten Zwiebeln, Salz und Pfeffer, die Gurken zu "Sticks" schneiden und alles mit in die Redaktion nehmen. Deine Kolleginnen werden sich alle freuen! Lg, Eliza

Sebastian Dickhaut
Äh, ja…

…und ich erst. (Es sind gut 3 kg Gurken und wir haben gestern bis spät gedreht.)

garcon1972
Relish oder Chutney

Wie wärs mit einem Gurkenrelish oder -chutney. Paßt immer wunderbar zu Gegrilltem oder auch zu Käse. Falls das Wetter noch ne Weile schön bleibt gibts bestimmt noch ein paar Gelegenheiten zum Grillen :-)

Sebastian Dickhaut
Merci garcon…

…auch gleich fürs Rezept dazu - so mache ich das, sobald zwölf Zwiebeln besorgt sind.

kraeuterfee
Gurkenverwertung

Saure Gurken als Peffergürkchen oder als englische Senfgurken oder Honiggurken eingelegt oder.....

das würde mir jetzt ganz spontan einfallen.

 

Das gute alte Schmorgurken-Rezept mit Hackfleischklößchen wäre vielleicht auch noch erwähnenswert.....

Da würden sich auch die Kollegen über einen "Mitbring-Topf" bestimmt freuen.

Gurken wie Zucchini gefüllt - Füllung aus Hackfleisch, gekochtem Reis, reichlich Kräuter und evtl. Schafskäse oder orientalisch mit Lammhack und entsprechenden Gewürzen oder.....

Bei meiner letzten "Gurkenschwemme" habe ich Honiggurken mit Pickling-Spice (meine neue Gewürzmischung) eingelegt.

kraeuterfee

epodia
Pur...

..genießen und was nicht vertilgt werden kann, kommt als Scheiben auf die Haut. Das macht noch schöner....

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login