Homepage Community Forum Was steht am Mittwoch auf eurem Küchen-Programm?

Was steht am Mittwoch auf eurem Küchen-Programm?

Hin und her und hin und her überlege ich schon. Einfach soll es sein. Schnell gehen. Und natürlich vor allem: einfach lecker sein!

9
Kommentare
KleineKöchin

Schätze es wird einfach leckere Nudeln mit Tomatensauce geben. Danach wäre mir zumindest noch :-)


 


Ich wünsche euch einen wunderbaren Tag!

Mal sehen,

wann ich denn heimkomme... Dann werde ich etwas Leichtes kochen. Mir schwebt Hähnchenragout mit Reis vor.

Noch keine Idee

Mal sehen was es bei Euch so alles gibt, vielleicht fällt mir dann noch was ein. Eventuell gibt es gebackenen Kürbis. Hab noch einen Hokkaido daheim.

Kohlrabi

Heute gibt es Kohlrabi an einer Bechamelsoße mit vielen Kräutern, Bratwürste und Kartoffeln. 

Zitronen

eine ganze Kiste köstlicher Zitronen ist bei mir gelandet und ich freu mich sehr. Jetzt kann ich wieder all diese tollen zitronigen Köstlichkeiten machen. Und von wegen  saure Zeiten, nee, köstliches wird daraus. Heute habe ich angefangen mit "Lemon Curd" inspiriert von @Belledejour. Dann auch gleich Zitronenkuchen im Glas gebacken, köstliches Rezept von Belledejour und praktisch in Gläsern, ob das Vorrat wird, glaube ich nicht, denn es wird schon Ausschau gehalten wann endlich Kaffeezeit ist?!     :)). Ach und ja, Zitronen-Salz darf nicht fehlen, bin ich froh endlich wieder aromatische Zitronen zu haben und dieses Salz wird dieses Mal etwas anders gemacht, nicht das Rezept falsch ist, nein so ein feuchtes Meersalz mit frischer Zitroneschale, im Kühlschrank aufbewahrt, das hat was.

Anis Brötchen

leckere Brötchen nicht einzeln gebacken sondern wie ein Partykranz, aber muss ja kein Kranz sein eine rechteckige Form geht auch und der Anisgeschmack kommt vom Pastis und Anissamen. Bin gespannt wie die Teilchen ankommen, das wäre dann für`s heutige Abendbrot gedacht.

Foto Nachlieferung

von den Anisbrötchen. Sie sind nicht süß,  sondern mit einem Baquetteteig gemacht. Und von wegen Abendbrot, da waren doch glatt Diebe in meiner Küche. Keine Klagen, nach dann werden sie wohl schmecken????

Huch, das Mittagessen...................

das gab es auch, mit Hokkaido, danke liebe Solera mit Deinem neuen Rezept, das hat gleich bei mir gezündet und nachmachen war angesagt und der wunderbare Hokkaido von meiner Nachbarin,  der war wie frisch aus dem Garten und lecker. Ich bin mit dem Rezept von Solera richtig angetan, eine Kleinigkeit habe ich zwar verändert, muss nicht,  gewürzt habe ich mit meiner Gewürzmischung "mediterrane Gewürzmischung mit Rosenblüten". Danke für das Rezept liebe Solera und schön das Du wieder hier dabei bist.

Als Reminiszenz an meine Kindheit

gab es heute einfache und schnelle Gerichte. Eine simple Nudelsuppe vom Suppenhuhn mit Gemüse und gekochte Eier mit Dillsauce und Salzkartoffeln. Für mich comfort food vom Feinsten.

Curryhuhn mit Lauch,,,

dieses Rezept von @sparrow liebe ich. Danke liebe sparrow es war wieder köstlich. Leider hatte Männekinn Zahnschmerzen.

Login