Was wird am Donnerstag bei euch gekocht?

Kocht ihr heute oder grillt ihr lieber?

10
Kommentare
sparrow

Heute habe ich den letzten grünen Spargel auf dem Markt ergattert, daraus habe ich Penne mit grünem Spargel auf Italienische Art gekocht. Dazu gab es eine Schüssel Salat mit Rucola.


Der Ballon ist am Sonntag über unser Haus geschwebt.

sukap
soviel glück hatte ich nicht …

… hier ist der spargel schon verschwunden oder ich war an den falschen stellen :) deswegen wird heute das radieschen-curry probiert. ich kann mir die mischung überhaupt nicht vorstellen.

Rinquinquin
Hackbraten

wie hier, um eine grössere Menge Spitzpaprika zu verwerten.

SchmeckeLecker
gefüllte Paprika

heute gab es bei uns gefüllte Paprika. Richtig lecker.

Mit ganz viel Gemüse und vegetarischem Hack. Dazu gab es noch eine leckere Soße und Kartoffeln :)) Habe direkt 2 große Paprika gegessen

crazycook
Bei dieser Auswahl
Was wird am Donnerstag bei euch gekocht?  

war es nicht leicht, aber es gab Fisch vom Feinsten. Fangfrische Rotbarben mit Knoblauchmajonnaise

nika
Kochen heute?

Ich musste heute wieder einmal länger arbeiten (10,5 Stunden) diese Mal mit Mittagspause, aber trotzdem konnter ich weder kochen noch essen. Nach soviel Arbeit und Stress ist mein Hunger einfach weg! Morgen das Programm noch einmal und am Samstag wird endlich wieder richtig fürstlich gefrühstückt, dann ein Gang über den nahe gelegenen Wochenmarkt und danach werden wir uns ein leckeres und gutes Wochenende gönnen.

nika
@crazycook

boahh, bei welcher Fisch-Theke kannst Du denn einkaufen? Da würde ich auch gerne einmal meine Freitags-Einkäufe machen.

lundi
Pasta

Auch bei uns ist derzeit etwas Stress, es geht auf das Schuljahresende zu. Da brauchen die Teenager Glückshormone und Energieschub für die letzten Zensuren. Also Spaghetti mit Tomatensoße und Würstchen.

crazycook
@ nika

ich muss gestehen die Einkaufsmöglichkeit hätte ich auch ganz gerne vor der Haustüre, aber da liegen 2 Flugstunden dazwischen. Der Markt heißt: "Mercat Olivar" und liegt etwa im Zentrum von Palma de Mallorca. Ein fantastischer Markt mit hervorragenden Produkten. Ich kaufe dort immer ein wenn ich auf der Insel bin. Normalerweise sind wir zur Mandelblüte da, aber unser Enkel wollte vor Schulantritt mit uns in Urlaub jedoch zur allgemeinen Ferienzeit meide ich die Insel.

Toskanafan
Arme Leute-Essen,,,,

UUUps, vorhin war ein Gewitter, ich kam nicht ins Netz, dachte schon, wäre was deffekt. Ich bekam vom Nachbarn frischen Dill, deshalb gabs Gurkensalat"""", und zwar, Gurken gehobelt, mit Meersalz, schwarzer Urwaldpfeffer, Zucker, bestreuen und mit den Händen einkneten, einige Minuten ziehen lassen. Dann das Wasser weggeben und mit Weisweinessig, Sahne, Milch, Dill, Borretsch, Frühlingszwiebel anmachen. Und dazu gibt’s Mehlspäztli, die kann ich zwar nicht, hat meine Schwiegermutter gemacht. Das gibt es selten, dann aber ""zum Reinsetzen""". Die Mehlspätzli, auch Wasserspatzen, genannt, hatte ich einer Eier-Milch-Mischung stocken lassen mit Rucolla.

 

@Sparrow, Du steckst mich schon wieder an, Pasta mit grünem Spargel,da muss ich ja kein Rezept suchen,,,,

nika
@crazycook

Ja, diese Einkaufsmöglichkeiten kenne ich vom spanischen Festland. Ich bewundere immer die Fischtheken. Lustig finde ich es auch immer wieder, wenn ich in die dortigen Gefriertruhen schaue. Da liegen gefrorener Fisch und manchmal ganze Spanferkel neben Vanilleeis und tiefgefrorenen, lustig bunten und sicher sehr süßen Kuchen.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login