Was wird am Fastnachtsdienstag gekocht?

Was wird heute in euren Küchen gezaubert?

3
Kommentare
sparrow

Heute gibt es etwas mit Fleisch, denn morgen ist ein absolut fleischloser Tag. Ich werde kleine mit Parmesan panierte Schnitzel machen und dazu gibt es Spaghetti und Tomatensoße und Salat.

cystitis
Langer Tag

Ich habe heute wieder einen langenTag! Am Wochenende hatte ich mal wieder Lust auf gefüllte Paprikaschoten.Ich habe dann so viel gemacht, daß wir noch bis heute daran gegessen haben. Jetzt kann ich sie erstmal nicht mehr sehen :-)) Morgen mache ich wieder Salat!!!!!!!!!!!!

JulietteG
Dienstags...

esse ich meist zu Mittag (nicht gerne, wie Ihr wisst, aber bietet sich an, weil es abends spät wird)... Aber das war heute wirklich grausam! Also so etwas Schlechtes habe ich schon lange nicht mehr gegessen! Und ich bin da wirklich nicht empflindlich, zumindest wenn ich berücksichtige, wo ich gerade esse. Ich darf nichts Tolles erwarten, wenn man es nicht erwarten darf/kann! Das war aber keine schlechte, wenn auch bekannt als schnelle, Adresse. Das war ein Metzger direkt neben dem Büro, der eben auch Essen zu Mittag anbietet! Da hatte ich eigentlich grundsätzlich ein gutes Gefühl. Bisher habe ich dort noch nicht eingekauft, aber die Auslage schaut gut aus und so dachte ich, dass das Essen auch einigermaßen angenehm wäre. Aus diesem Grund war ich dort auch mit meinen Kollegen, weil wir alle keine Zeit hatten, die Stunde Mittag auszureizen. So hatten wir, gerade ein paar Schritte vor der Tür, mit quatschen zwar nach gut 30 Minuten alles erledigt, aber dafür mache ich nächstes Mal lieber gar kein oder ein zeitlich ausgeweitetes Mittagessen! Deshalb habe ich mir heute Abend noch den Auflauf von gestern wieder warm gemacht und wenigstens ein kurzes Gefühl des Genusses zu erlangen!

 

P.S. Eigentlich hätte ich das Essen zurückgeben müssen... Die anderen aßen aber zumindest mit angedeuteter Begeisterung und bei 6 € fürs Essen tuts mir zwar trotzdem weh, aber was will man halt erwarten! :) Der ganze Ärger mit den Diskussionen... Ach, manchmal ist es mir einfach nicht wert und ich denke "Augen zu und durch"! Stress hatte ich auch so schon... 

nika
Canelloni

Als ich heimkam hatte mein lieber GöGa selbst gefüllte Canelloni als Gratin gemacht. Die Füllung bestand aus Feta-Käse, kleingeschnittenen Rucolablättern und oben drüber mittelalten Gouda, den er gerieben hatte. So kam ich zu einem fleischlosen Essen und wußte es auch gebührend zu schätzen. Es war sehr lecker.

 

Ich habe auch Fotos gemacht, aber meine Firewall am Netbook hat mich an den Rand des Wahnsinns getrieben. Mit ein wenig trixen habe ich jetzt den PC wenigstens wieder in Gang setzen können, aber damit ist er noch lange nicht bestückt. Unser Karlchen hätte hier sicherlich gut Rat gewußt. Ich denke, heute werde ich abends weiter dran basteln.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login