Weinempfehlungen ? Erfahrungen mit Flaschenpuzzel ?

Ich bin zum Geburtstag einer Kollegin eingeladen. Ich konnte schon in erfahrung bringen, dass sie und ihr Mann leidenschaftliche Weintrinker sind - und ich ? *Hilfe*

7
Kommentare
Schölle

Ich habe so gar keine Ahnung von Wein. Kann mir irgendjmd eine Empfehlung geben - ich weiß, ohne bekannte Vorlieben oder so sicherlich schwierig.
Meine Frage also gibt es so eine Art "Everybody Darlings Wine", die geschmackliche Geheimwaffe schlecht hin ?
Alternativ hab ich im Internet eine Flaschenpuzzel gefunden - http://www.geschenkideen.org/flaschenpuzzle-edelholz.html - dachte eine ganz witzige Variante und lenkt gekonnt von meinem Wein-Nichtwissen ab ;)  vielleicht ein Aldi oder Lidl Wein, den ich da reinpacken kann ?

Für Tipps bin ich sehr dankbar !

Rinquinquin
Geburtstagsgeschenk in Form von Wein

Weingeschmack und Vorlieben sind äusserst vielfältig. Dein Gedanke, beim Discounter Wein zu kaufen, lässt leidenschaftliche Weintrinker doch etwas schaudern. Es gibt da zwar Überraschungen, wie wir sie selbst schon erlebt haben, aber die Regel ist es nicht. 

 

Hast Du kein Spezialgeschäft für Wein in Deiner Umgebung? Oder lasse Dich im Supermarkt beraten. Kürzlich sah ich einen Dreierpack eines Winzers: je 1 Flasche weiss, rot und rosé - das kommt bestimmt gut an. Und Finger weg von Flaschen, die schön beleuchtet im Regal stehen.

 

Rinquinquin
Ich habe noch einen Vorschlag

"Das kleine Weinquiz" , sehr lustig, ca. 10 x 5 cm gross, Spirale, 100 Fragen, kostet gar nicht viel. www.huchandfriends.de

muffinfee
lieber keinen Billig-Wein

Ich kann Rinquinquin nur zustimmen: leidenschaftliche Weintrinker werden Billig-Wein eher nicht zu schätzen wissen.

Natürlich kann ein guter Wein auch mal etwas teurer werden. Wenn es dir mit Puzzle und gutem Wein zu teuer werden sollte, würde ich dir raten zur Not das Puzzle einfach wegzulassen, obwohl es natürlich ein guter Gag wäre.

 Aber es wäre doch schade, wenn die Freude das Puzzle endlich gelöst zu haben beim Geschmack des Weines gleich vergeht, oder?

reblaus
mal was anderes

Weingeschmäcker sind verschieden, aber das Angebot wird zunehmend uniformer. Probiers doch mal mit Wein aus Rumänien, das kennt sie sicher noch nicht: ein große Auswahl gibts zum Beispiel hier: http://www.ostweine.info

muffinfee
@Schölle:

Und wie hast du letztendlich das Problem gelöst?

Hoffentlich konnten wir dir hier etwas behilflich sen...

hoffi
ähnliche Frage

Hallo zusammen,

 

auch wenn das Thema etwas läter ist, hänge ich mich mal hier mit dran, anstatt ein neues aufzumachen. Ich hoffe,das ist in Ordnung! Ich bin demnächst bei Bekannten eingeladen und ich weiß,dass sie gerne Rosé trinken, zumal sich das bei dem Wetter ja auch wunderbar anbietet. Ich habe jetzt eben was entdeckt,was ich noch nicht kannte, und zwar Schillerweine ( würde z.B. bei remstalkellerei.de bestellen, hier vor Ort gibts das nicht). Meine Frage ist nun: kann ich mit sowas bei meinen Gastgebern ankommen?Danke im Voraus,

hoffi

Rinquinquin
Ja warum denn nicht?

Wer gerne Rosé trinkt, freut sich bestimmt auch über einen Schillerwein. Also nur Mut und solange es sommerlich warm ist, kommen solche Weine allemal an. Für Herbst und Winter sind die nichts und sie wollen auch schnell getrunken werden.

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login