Welchen Wein für's kochen?

Welchen Wein verwendet Ihr zum kochen?

10
Kommentare
LisaMaus

Hallo,

ich wollte mich hier nur kurz informieren, welchen Wein Ihr zum Kochen kauft.

Kauft Ihr hierfür Wein vom Winzer oder eher Discounter?

Sollte man eher trockenen Wein oder lieblichen Wein zum kochen benutzen?

Liebe Grüße
LisaMaus

Discounterwein

also ich nutze zum Kochen immer Wein vom Discounter. Ich finde das reicht auch und finde teurern Wein viel zu schade zum kochen.

Wein

Bin ganz deiner Meinung :) Muss jetzt kein Wein sein der 50€ kostet oder so, ich meine es kann doch keinen so großen Unterschied machen denn der Wein verkocht sowieso. Darum rate ich dir, eine schöne Flasche Wein aus dem Aldi oder so tut es auch vollkommen.

Danke

Danke für die tollen Antworten. Dann wird es am Samstag Abend eine tolle Zwiebelsuppe geben.

Belledejour
Empfehlung

Hallo Lisamaus, diese Zwiebelsuppe kann ich sehr empfehlen. Habe sie bereits nachgekocht.

Danke :)

Danke für den Tipp. Werde ich demnächst mal ausprobieren :)

Rosewein

Ich experimentiere auch unheimlich gerne mit verschiedenen Gerichten und diversen Weinen, dabei achte ich vor allem auf das Zusammenspiel, was ausschlaggebend ist, um den vollen Geschmack zu entfalten. Derzeit hat es mir der Chateau Bel Air angetan, der hervorragend zur vergangenen Spargelzeit gepasst hat und sich immer noch zu Fischgerichten ideal eignet. Diesen und weitere Weine kaufe ich beim Getränke Lieferservice Hamburg, die Auswahl der dort angebotenen Weine ist unglaublich groß, so finden wir für jeden Anlass und jedes Gericht das passende Getränk (nicht nur Wein).

Grüße

Isabell

Caubernet!

ein Savignon, das wäre doch was :)

Kommt ganz drauf an

Es gibt Gerichte bei denen ich bevorzugt teuren Wein nehme aber für die eher weniger ausgefallenen Gerichte nehme ich Discounter Wein. 

alicca
Wein für's kochen

Hallo, 

ich nehme zum Kochen meist die Weine, die ich geschenkt erhalten habe und nach Probieren "nicht annähernd meinen Geschmack treffend" (um es nicht schlimmer auszudrücken) erachtet habe. 

Kochmamsell
Guten Wein

Ich nehme zum Kochen den Wein, den ich dann auch zu dem Essen trinken will. Auf jeden Fall keinen Wein vom Discounter.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login