Welches Olivenöl ist gut?

Hallo an alle,welches Olivenöl benutzt ihr gerne fürs Kochen? Ich habe immer das von Aldi genommen, nun möchte ich mal was anderes ausprobieren. Habt ihr Anregungen für mich?

7
Kommentare
Cake86

Hallo an alle,

welches Olivenöl benutzt ihr gerne fürs Kochen? Ich habe immer das von Aldi genommen, nun möchte ich mal was anderes ausprobieren. Habt ihr Anregungen für mich?

Aphrodite
Wofür?

@Cake86, schau nach kretischen Olivenölen. Natives Öl lässt sich aber nicht für alles verwenden, da dieses Öl keine hohen Temperaturen verträgt. Zum Braten deshalb lieber ein geschmacksneutrales, hitzetolerantes Öl nehmen (Erdnuss- oder Kokosöl).

Gaston
Erhitzbare Öle

Gerade bei Olivenölen gibt es kaum high olec Öl auf dem Markt. Eine Alternative wären Sonnenblumenöl oder das erwähnt Erdnussöl, welches ich gerne im Wok nutze. Native oder extra vergine Öle sollte man nicht zum kochen oder braten verwenden, da das was an den Ölen grün ist  beim Erhitzen verbrennt und das Öl wird dadurch bitter. Ich habe auch ein Bratöl auf der Basis von Rapsöl.

WOLLBAER
Olivenöl

Liebe/r Cake86,

 

wie soll Dir ein Verbraucher diese Frage beantworten, wenn er kein Lebensmittelchemiker ist? Verbraucher Antworten beruhen nur auf Empfindungen, die gewaltig täuschen können. Verlass Dich lieber auf Testungen der Stiftung Warentest oder Ökotest.

 

https://www.test.de/Olivenoel-Jedes-zweite-im-Test-ist-mangelhaft-4971053-0/

 

Liebe Grüße

Rolf

Mixerin
Spanisches Olivenöl

Ich verwende in letzter Zeit sehr gerne spanisches Olivenöl. Wie die beiden vor mir schon geschrieben haben, würde ich die Entscheidung davon abhängig machen, für welche Gerichte das Olivenöl zum Einsatz kommen soll. Es gibt für jede Speise und jeden Geschmack das passende Olivenöl. Ich mag Olivenöl besonders gerne in Salaten.

 

In letzter Zeit kaufe ich ausschließlich Natives Olivenöl Extra. Nativ bedeutet, dass nur mechanische Verfahren eingesetzt werden dürfen, zum Beispiel die Kaltpressung. Extra steht für die höchste Qualitätsstufe. Der Säuregehalt darf 0,8g pro 100g Öl nicht überschreiten. Der Geruch, die Farbe und der Geschmack sind einwandfrei. 

 

Olivenöle zum backen

Hallo! ich verwende gerne olivenöle zum backen (Brot) aber nicht zum Kochen und auf gar keinen Fall für den salat! Der Geschmack ist dafür einfach zu penetrand und zum Braten ist Ölivenöl meistens nicht geignet!

 

happybroccoli
Italienisches

Italienisches haben wir gerne zu Hause. Das es im Salat nicht schmeckt bin nicht so wirklich einverstanden, aber es ist ja auch eine Geschmackssache. Uns schmeckt es aber.

Raffiniertes Olivenöl vs. unraffiniertes extra nativ

Olivenöl verliert Aroma- und Inhaltsstoffe schon bei 28°C. Das heißt jede Art von Erwärmung darüber vermindert die Qualität von Olivenöl. Jetzt gibt es raffiniertes Olivenöl, das durch den Raffinationprozess schon einen Großteil guter Bestandteile verloren hat. Der schädliche Effekt der Erwärmung bei diesem Olivenöl ist also geringer. Jetzt würde ich nicht sagen, das raffiniertes Olivenöl besser beim Braten ist, aber weniger verschwenderisch...

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login