Homepage Community Forum Wie sieht es am Aschermittwoch mit Kochen aus?

Wie sieht es am Aschermittwoch mit Kochen aus?

Leider kann ich vom iPad aus keine Fotos einsetzen. Ganz Holland liegt unter einer gechlossenen Schneedecke, es ist kalt und die Sonne scheint. Nebenstraßen und Gehwege sind Rutschbahnen. Schneeräumen scheint hier unbekannt zu sein. Was kocht ihr heute?

4
Kommentare
sparrow

Ich koche heute einen Möhren-Kartoffeleintopf mit Fleischklößchen. Natürlich darf das tutje (Nachtisch) nicht fehlen. Es gibt Vlaflip, das ist Vanillepudding mit Naturjoghurt gemischt. Hier in Holland gibt es den Vla in Tetrapacks in allen Geschmacksrichtungen.

Gestern

gab es reichlich Fleisch, also gibt es heute keins. Hier in der Gegend ist heute grosser Herings-/Matjes-Tag, aber Matjes hatten wir schon vor ein paar Tagen. Daher mache ich einen bunten Salat mit einem mit Champignons und Frühlingszwiebeln gefüllten Omelett dazu. 

Pasta musste es sein

Dazu habe ich eine Rahm-Schinkensauce mit Parmiggiano gemacht.

Inspiriert

Danke Rinquinquin, Du hast mich inspiriert. Also gab es gestern abend für Töchterlein und mich auch ein schönes Omelett mit frischen Champignons und einem bunten Salat. Lecker !

Gemüsesuppe, sonst nix ... ;-)

wie im katholischen Bayern üblich wird nach den ausgiebigen Faschingstagen gefastet ...! Bei uns gibts dann immer nur zweimal eine Gemüsesuppe mit dem Gemüse, das ich grade beim Einkaufen erwische. Tut gut und ist trotzdem lecker.

Login