Wird am Montag gekocht?

Zurück von einem wunderschönen Urlaub in Südtirol, musste erstmal der Kühlschrank wieder gefüllt werden. Der Gefrierschrank hat heute herhalten müssen. Was kommt bei euch auf den Tisch?

13
Kommentare
sparrow

Es gab Spaghetti mit Tomatensoße und Endiviensalat. Als Nachtisch hatte ich noch ein Stück Südtrioler Buchweizentorte, gefüllt mit Preisselbeeren.

Toskanafan
Kürbissuppe,,,,
Wird am Montag gekocht?  

heute gab`s die erste Kürbissuppe, ganz wie gehabt, mit Sahne, gerösteten Kürbiskernen, Kürbiskernöl. UUUih, ich hatte zum Schluß etwas Salz, dazu gegeben,,,,). Dachte glatt, nun also versalzen, das kriege ich nie mehr weg,,,,. Tz,Tz,Tz,.

Keine Spur von "versalzen". War alles topp, und wiedermal die feinste Kürbissuppe.

Mein neuer Stabmixer, den ich nun endlich mal gekauft habe, nachdem der alte vor einem 1/2 J. den Geist aufgab, hatte Premiere. Ups,, war ich gar nicht gewohnt, Ratz faz ging`s, und alles war pürriert,,,,,,,. So kenne ich das gar nicht,,,, und ich nahm die Küchenmaschiene.

 

nika
"Christian" war schuld,

denn, es wurde nicht gekocht. Es hatte die Tage vor "Christian" stark geregnet und deshalb waren die Böden aufgeweicht und Bäume mit großen Kronen sind mitsamt Wurzelballen einfach umgekippt. Morsche Bäume lagen da schon. Drei große Eichen beim linken Nachbarn und eine große Birke rechts beim Nachbarn mussten verräumt werden. Die Feuerwehr und Straßenwachten waren stundenlang im Einsatz. Überall war Nachbarschaftshilfe angesagt. Wir wurden verschont, den wir hatten letztes Jahr unsere Wallheckenbäume abgesägt. Dafür gibt es heute etwas Leckeres, mal sehen...

Belledejour
Lustig - auch bei uns gabs Kürbis

Das scheint ja in Deutschland momentan das gefragteste Gemüse zu sein. Kürbis gibt es in so vielen Variationen. Einfach wunderbar aus dieser Vielfalt auswählen zu können. Selbst unser kleiner Bio Bauernhof bietet Sorten an, die ich noch nie vorher gekannt habe.

Wir hatten diese Variation und dazu gabs wunderbare Garnelen, die nicht verseucht sind.

lundi
Wirsing mit Tomaten

Ich esse wirklich gern Wirsing, weiß aber immer nicht so recht, was ich damit machen soll, außer Suppe kochen oder Hackepeter anbraten. So probierte ich dies hier. Ganz zufreiden war ich nicht, aber die Idee gefällt mir weiterhin und geschmeckt hat es.

 

@nika Die Bilder haben wir verfolgt. Unsere Verwandten an der Ostsee waren auch betroffen.

 

@sparrow Da war doch mal was... Buchweizentorte. Buchweizen habe ich noch nie verwendet aber schon oft davon gelesen. Wie schmeckt denn das? Stelle ich mir herzhaft-nussig vor. Heute gehe ich einkaufen, da nehme ich Buchweizen mit auf. Und ist er erst einmal im Haus, ist auch die Torte nicht mehr weit. Danke für die Idee.

maritimu
Wirsing als Pesto

@lundi - zufällig gerade vorhin habe ich im Foodblog einer höchst kreativen Freundin ein ungewöhnliches Rezept mit Wirsing gelesen und zwar wurde hier Wirsing zu Pesto verarbeitet und mit anderen Zutaten zu Pasta gereicht. Ich würde gerne den Link einstellen, weiß aber nicht, ob das hier erlaubt ist. Vielleicht kann mir jemand Bescheid geben?

 

Ansonsten hatte ich gestern nach einem ganzen Tag Olivenplücken wieder keine Lust zum Kochen und so sind wir mit Freunden zünftig essen gegangen. Es gab Maccheroncini mit einem leicht scharfen Speck-Tomaten-Sugo, hernach Kalbfleisch auf sizilianische Art, außerdem gebratenes Perlhuhn und Bollito misto mit grüner Sauce, dazu gratiniertes Gemüse, gemischten Salat und Rosmarinkartoffelspalten, anschließend passte auch noch ein hausgemachtes Tiramisu hinein.

 

Zum Ausklang sind wir noch für einen Absacker in unsere Lieblingsbar eingekehrt und nach zwei Hauscocktails hatte ich dann die nötige Bettschwere...

 

LG

maritimu

Toskanafan
Nachtrag, Wildschweinbratwurst,,,,

mit Kartoffelpüree, verfeinert mit Zitronenschale. , gab`s dazu.

 @Belledejour, meine Kürbissuppe war ebenfalls geplant. Deine Variante muss ich unbedingt probieren, Danke

maritimu
Wirsing-Pesto

@lundi, ich stelle den Link hier ein, denn vielleicht interessiert es ja auch noch jemand anderen.

 

http://tradolceedamaro.blogspot.it/2013/10/cremiges-winterpesto-tagliolini-al.html

 

LG

maritimu

maritimu
? ? ?

Das mit dem Link hat nicht so funktioniert, wie ich es wollte. Kann mir bitte einer der User sagen, wie das hier geht? Bin leider keine große Computer-Fachfrau...

 

Danke schon mal im Voraus und lG

maritimu

Aphrodite
Vielleicht...

sollte die Redaktion mal ein paar animierte Charts mit den paar Clicks veröffentlichen, wie in den Kommentarfeldern Links hinterlegt werden.

 

Also, liebe maritimu, Du schreibst Deinen Kommentar in das Kommentarfeld wie jetzt ich. Und dann schaust Du mal in Richtung Überschrift des Kommentars, darunter steht Text des Kommentars und dann siehst Du ein "B" in Fettschrift und ein "I" in Kursivschrift. Und daneben ist doch noch was!

Den Text, den Du verlinken willst: Ich stelle den Link hier ein. Das Wort "Link" musst Du dann einmal mit dem Cursor ankern. Und wenn Du den Text so markiert hast, siehst Du, dass die Symbole (liegende Acht bzw. Kettenglied und gesprengte Ketten) aktiv sind. Du klickst die liegende Acht und ein Fenster zum Hinterlegen des Links öffnet sich.

maritimu
Neuer Versuch, den Link fürs Wirsing-Pesto einzustellen

Alla hopp, dann versuche ich es halt noch einmal mit dem Link und bin gespannt, ob es jetzt klappt.

 

Ja, ich fände es auch nicht schlecht, wenn Forumsanfänger eine Art visuellen Support bekämen, damit sie nicht wie ich im Regen stehen. Denn wie soll man von alleine auf die oben beschriebene Machart kommen, also mir fehlt dazu einfach das nötige Know-how. Jedenfalls bedanke ich mich bei Aphrodite und nika für ihre Hilfe!

 

LG

maritimu

Aphrodite
Ja, super...

@maritimu, und den Link musste ich mir auch gleich anschauen. Man sagt wirklich "Speck" in Italien? Köstlich! Viel habe ich noch nicht gesehen, aber die Seite ist angenehm bunt. Bunt heißt dann soviel wie authentisch, gesund, ursprünglich, echt.

crazycook
Tiroler Speck

und nur der, wird in Italien Speck genannt. Unser fetter Speck heißt in Italien Lardo und der beste kommt aus Colonnata in der Nähe von Carrara.

Toskanafan
Kürbissüppchen,,,, hier sind sie,,,,,,
Wird am Montag gekocht?  

die feinen Kürbissuppen, eingeweckt, ein kleines Glas habe ich schon verschenkt. Und die Farbe haben sie auch behalten. Nun einfach öffnen und genießen.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login