Wird heute am Mittwoch wieder gekocht?

Gestern habe ich mich in der Küche ausgetobt und das erste Mal Kohlrouladen hergestellt und eingeweckt, dabei endlich meinen Weck-Einkochapparat eingeweiht ...,

4
Kommentare
Kochmamsell

... deshalb gibt es heute diese Kohlrouladen mit Kapü.

nika
Bereits gestern am späten Abend

habe ich eine Geflügelbrühe im Dampfdrucktopf gekocht. Sie wartet in der Kühlung auf das Einwecken, dann habe ich die Brühe für mein Nikolaus-Fondue fertig. Die "Nebenbei"-Produkte sind: heute mittag: Hühnerfrikassee mit Reis - im TM gegart und heute abend: Geflügelsalat mit selbst hergestellter Mayo. Ich denke etwas Geflügelbrühe mit Fleisch wird auch noch übrig bleiben, dann habe ich eine wunderbare Grundlage für eine Anti-Grippe-Suppe für Zwei (wird auch eingeweckt).

trudine
Ich hatte noch eine Steckrübe

die hab ich gestern mit Wurzeln, Porree, Sellerie, Graupen und Kochwürsten zu einer Art Eintopf/Suppe gekocht. Heute wird nur noch aufgewärmt!

Belledejour
Hallo trudine *winke*
Wird heute am Mittwoch wieder gekocht?  

Das ist ja lustig. Ich hatte auch noch eine Steckrübe und wir haben heute unsern Steckrübeneintopf allerdings mit Schweinebauch und auch Kochwurst gekocht. Sonst nehme ich immer Lamm, aber unser Türke war leider nicht präsent. Und so sah der Eintopf aus .....

Toskanafan
Alltagsgericht,,,,

auch Alltagsgerichte können sehr gut sein. Hier gab es heute Fleischpflanzerl, vom Bio-Schwein. Diese hatte mein Fleischer gemacht. Mit einer selbstgemachten, köstlichen Rouladensauce, nach Schubi.

 Sie war übrig vom letzten Rouladen kochen, ich hatte sie eingeweckt. Dazu grüne Stangenbohnen- Gemüse, mit Bergbohnenkraut. Und extra mehlige Kartoffeln, damit sie in der Sauce, mit der Gabel zerdrücken kann.

@trudine, @Belledejour, das ist wirklich lustig Ihr zwei, jeder eine Steckrübe.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login