Zitronen Brathuhn - Beilagen gesucht

Ich mache für die erweiterte Familie am Wochenende ein Zitronen-Thymian-Brathuhn mit Kartoffeln, Wurzelgemüse und ein wenig Speck. Sowohl Wurzelgemüse als auch Kartoffeln werden im Bräter mit-gegart. Soweit ist erstmal alles recht easy aber ich habe einen Gast der nicht so fett essen kann und möchte. Sprich ich will für ihn zum Huhn noch einmal eine Gemüse und/oder Sättigungsbeilage extra machen. Etwas leichtes aber mir fällt nicht so richtig etwas ein. Habt ihr Ideen für mein Dilemma? :)

3
Kommentare
Sarsi

Ich mache für die erweiterte Familie am Wochenende ein Zitronen-Thymian-Brathuhn mit Kartoffeln, Wurzelgemüse und ein wenig Speck. Sowohl Wurzelgemüse als auch Kartoffeln werden im Bräter mit-gegart. Soweit ist erstmal alles recht easy aber ich habe einen Gast der nicht so fett essen kann und möchte. Sprich ich will für ihn zum Huhn noch einmal eine Gemüse und/oder Sättigungsbeilage extra machen. Etwas leichtes aber mir fällt nicht so richtig etwas ein.


Habt ihr Ideen für mein Dilemma? :)

Aphrodite
In die asiatische Ecke gehen.

Ich würde Glasnudeln dazu reichen und mit guter Soja-Sauce würzen. D.h. einfach ein Stück Hähnchenbrust enthäuten und kleinschneiden. Das Huhn lässt sich auch toll in Reispapier wickeln mit Salat. 

http://www.kuechengoetter.de/home/suche.html?c=recipe&q=Glasnudeln

JulietteG
Alternativ

könntest Du auch einfach etwas Gemüse und Kartoffeln extra für den Gast dazukochen (am Besten in Brühe, denn das gibt einen guten Geschmack) oder dämpfen oder wie Du es sonst am Liebsten fettarm zubereitest. Ich gehe jetzt mal davon aus, dass sich der Gast an dem Speck und dem leicht austretendem Fett des Huhns stören wird, das sich mit dem Gemüse mischt. Der Vorteil wäre auch, dass es auf dem Teller relativ identisch aussieht, die "Extrawurst" nicht so hervortritt und kein Futterneid (von beiden Seiten) aufkommt! :) Zudem musst Du das Gemüse ja vorab sowieso schälen/putzen, so dass für Dich relativ wenig Extraarbeit anfällt.

Sarsi
Geklappt!

Ja das habe ich auf deinen rat hin genau so gemacht weil es den Gast auch nicht so "blos stellt". Hat super funktioniert die Nummer, danke für eure Tipps ihr seid dier Besten!

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login