ZITRONENMELISSE

für Salat und ....

7
Kommentare
Rinquinquin

Bestimmt wird die Zitronenmelisse noch auf andere Art und Weise verwendet.

sparrow
Ztronenmelisse als Tee

Zitronenmelisse ist herlich als Tee, sowohl frisch als auch getrocknet. Zitronenmelisse hat eine leicht beruhigende Wirkung.

Ich mag Zitronenmelisse gerne als Dekoration für Desserts.

Gehackt mit anderen Kräutern zusammen passt sie auch zu Salaten.

Im Zucker
ZITRONENMELISSE  

Ich hab Zitronenmelisse mit Zucker imMörser zerkleinert und als Quark oder Joghurtspeise zum Süßen verwendet

kurbis
Küchenkräuter...

1. Zitronenmelisse läßt sich vielseitig verwenden,  sehr gut kann man auch Suppen hiermit verfeinern, zb. Rotebeetesuppe, Cremsuppen und Zitronenmelisse ist neben der klassischen Minze sehr gut für kühle Sommerdrings mit u. ohne Alkohol. Aber auch meine neuesten Erfahrungen mit Waldmeister/Aperol/Weisswein/Sprudel sind nicht zu verachten.

2. Salbei schmeckt hervorragend fritiert zu Pastagerichten, Fisch, Fleisch u. als Tee schweißhemmend.

3. Zitronenthymian sollte in keinem Sommergarten fehlen, der frische Geschmack bereichert, Salate, Fleischgerichte , Marinaden u. ist sehr gut zu gegrilltem Ziegenkäse... Er blüht auch herrlich u. duftet ...

4.  Rosmarin .. ist aus meiner täglichen Küche nicht wegzudenken, allerdings wird er immer so misshandelt und so richtig groß, wie im Süden wird er nicht. Rosmarin verwende ich auch gerne in Marmeladen

In vielen Gegenden ist das Leitungswasser trinkbar und läßt sich in dekorativen Krügen mit Minze, Zitronenmelisse verfeinern , einfach in das Wasser hängen, legen u. kühl stellen ...

5. Estragon, zum Spargel eine Estragon-hollandaise - fein- aber wie schon gesagt nur der franz. ist hier auch m. e. geeignet.

Kochen ohne Küchenkräuter geht gar nicht

 

cystitis
Eigentlich

sind schon alle Verwendungen genannt. Legt doch die Zitronen melisse mal in Öl ein. Das ergibt ein fein nach zitrone schmeckendes Öl, welches zu fast jedem Dressing passt, aber nicht ganz so sauer schmeckt wie Zitronenöl.

Die Zitronenmelisse sollte halbschattig und recht feucht gehalten werden.Ansonsten setzt sie ganz leicht Rost an. Dann einfach runterschneiden und sie treibt mit Feuchtigkeit schnell wieder aus.

nika
@cystitis

Im letzten Jahr habe ich Deinen Vorschlag in die Tat umgesetzt und es schmeckt auch hervorragend als Spiegel mit einer Kugel Vanilleeis.

Frühlingsrollendeko, Bowle, Äpfelfüllung

Wer Frühlingsrollen selbst macht, kann Zitronenmelisseblätter, genauso wie dekorative Blüten dafür verwenden. Dabei kommt es auf die Fühlung an und auf die Hülle - die Teighülle ist dafür ungeeignet, aber die Reismehlhülle ist perfekt, sie wird eingesprüht und wird dann ja transparent, darauf kommt die Fülle. Z.B. aus Mungbohnensprossen, Möhren (geraspelt) und Zucchini, alles zusammen kurz geschmort und mit Curcuma und Kreuzkümmel, ein wenig Fischsauce und Sojasauce gewürzt.

Gibt man die Melisseblätter dann direkt auf die Reisteigblätter und dan die Füllung drauf, dann schimmern sie durch.

 

Wer es im Sommer ganz frisch mag, füllt die Reismehlblätter mit Garnelen und Lychees und serviert als Dip dazu Kokosmilch mit Curry gewürzt. Durch die Zitronenmelisseblätter sieht das nicht nur toll aus, sondern schmeckt auch schön frisch.

 

Auch eine Melissenbowle ist sehr angenehm, dafür einfach ein Bündel Zitronenmelisse ca 4-5 Stunden in einem halben Liter Weißwein einweichen, herausnehmen, mit 1,5 Litern Weißwein und Sekt auffüllen und ggf. mit Blüten dekorieren, noch hübscher wird es, wenn die Eiswürfel dazu auch mit Zitronenmelisseblättern eingefroren wurden.

Und ein ausgehöhlter Apfel (Kerngehäuse weg, Loch etwas erweitern), der mit Forsythienblüten und Zitronenmelisseblättern gefüllt, mit Vanilleeis serviert wird, schmeckt auch lecker.

 

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login