Zu "blond" zum Rezept einstellen

... dabei bin ich garnicht blond.

2
Kommentare
Kochmamsell

Wollte neulich ein Rezept einstellen, das hat überhaupt nicht geklappt. Die Zutaten habe ich wie gewünscht schön einzeln eingegeben, aber wie mache ich das, wenn es z.B. für die Füllung und für den Teig verschiedene Zutaten gibt.
Dann habe ich versucht, das Rezept in die verschiedenen Schritte einzuteilen, was auch nicht geklappt hat, es kam dann immer, was in >>...<< steht, soll entfernt werden.
Kann mich hier geholfen werden???

nika
Ulen und Kreien

sagen wir Ostfriesen zu diesen Zeichen. Sie entstehen, wenn die Return einsetzt. In den Returns sind Befehle gespeichert und das nimmt das KüGö-Programm nicht an. Auch wenn Du Deine Beiträge mit WORD vorschreibst und einkopieren willst, dann werden die Return (oder Enter) so dargestellt. Du kannst sie mit Entfernen wieder löschen.

 

Rinquinquin hat einfach die Zutat ------- (Striche) zwischen die verschiedenen Zutaten gesetzt. Also bei z.B. einer Pizza erst die Zutaten des Teiges, dann die Zeile mit Strichen und dann die Zutaten des Belags eingeben.

 

Ich hoffe, ich habe Dir ein wenig weiterhelfen können.

Liebe Grüße, Deine nika

Rinquinquin
<< diese Zeichen >> Ulen und Kreien - herrlich !!!

mag die Rezepteingabestelle überhaupt nicht. Was nika oben erklärt hat, kapiere ich echt nicht, aber ich schreibe ja auch mit einem Mac und habe nie die Computersprache gelernt, sondern mir alles selbst beigebracht.

 

Die Zeichen tauchen sehr oft am Ende eines eingegebenen Abschnitts auf. Ich lösche sie einzeln von hinten her und dann ist Ruhe. 

Wie nika schon schrieb, trenne ich Zutaten z.B. für Füllung und Teig mit diesem Strich ------, denn ich finde, es sieht dann wesentlich übersichtlicher aus. Rezepte, die eine ellenlange Liste aufweisen und die man erst auseinander sortieren muss, schrecken mich ab.

 

Aber, liebe Kochmamsell, wenn Du über die (z.B.) Teigzutaten "für den Teig:" schreibst und über die Füllungzutaten "für die Füllung:", das müsste eigentlich klappen.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login