Teilnahmebedingungen

Nutzungs- und Teilnahmebedingungen Küchengötter-Kochkurse

 

Nachfolgende Nutzungs- und Teilnahmebedingungen gelten für die Anmeldung und Teilnahme an von der 4 SEASONS DIGITAL.NET GMBH (nachfolgend genannt "4SD"), Poßmoorweg 2, 22301 Hamburg, vertreten durch die Geschäftsführer Sebastian Ganske und Frank-H. Häger veranstalteten Küchengötter-Kochkursen und die Anmeldung zu diesen unter der URL http://www.kuechengoetter.de („Küchengötter“ oder „Webseite“). 
 

1.         Teilnehmerkreis und Anmeldung
 
1.1       An den angebotenen Küchengötter-Kochkursen können nur natürliche Personen teilnehmen, die bei der Anmeldung das 14. Lebensjahr vollendet haben. Für Teilnehmer, die das 18. Lebensjahr bei der Anmeldung noch nicht vollendet haben, muss die Anmeldung von einem gesetzlichen Vertreter vorgenommen werden.

1.2      Die Anmeldung zu den von 4SD angebotenen Küchengötter-Kochkursen findet ausschließlich über die Webseite und anhand des dort bereitgestellten Anmeldeformulars statt. Der Zugang des Anmeldeformulars bei 4SD wird dem Anmelder per Mail bestätigt.

1.3    Anmelder sind verpflichtet, bei der Anmeldung korrekte und vollständige Angaben zu machen. Die Daten sind vom Anmelder bei Bedarf zu aktualisieren und unverzüglich mitzuteilen. 

1.4    Die Anmeldung ist ausschließlich für die im Anmeldeformular als Teilnehmer bezeichnete Person gültig. Kann diese an dem Küchengötter-Kochkurs nicht persönlich teilnehmen, so verfällt die Teilnahmeberechtigung und die Teilnahme ist gemäß Ziffer 7 zu stornieren. Eine Übertragung der Teilnahmeberechtigung ist nicht möglich.

2.    Vertragsschluss

2.1    Durch die Übermittlung des korrekt und vollständig ausgefüllten Anmeldeformulars gibt der Anmelder gegenüber 4SD ein Angebot zum Vertragsschluss über die Teilnahme an einem Küchengötter-Kochkurs an einem der von ihm ausgewählten Termine ab. 

2.2    4SD behält sich die Annahme dieses Angebots ausdrücklich vor. Die Teilnehmerzahl für jeden einzelnen der angebotenen Küchengötter-Kochkurse ist auf maximal 12 Personen begrenzt. Nach Eingang der Anmeldungen wird 4SD die Anmelder spätestens zwei Wochen vor dem jeweiligen Termin unter den bislang übermittelten Anmeldungen auswählen. Die Auswahl der Teilnehmer liegt im freien Ermessen von 4SD. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

2.3    Nach Auswahl der Teilnehmer wird 4SD diesen die Teilnahme per E-Mail bestätigen. Ein Vertrag über die Teilnahme an dem Küchengötter-Kochkurs zwischen dem einzelnen Teilnehmer und 4SD kommt erst mit Zugang dieser Bestätigung zustande. Die Bestätigung des Zugangs des Anmeldeformulars durch 4SD stellt noch keine solche Bestätigung der Teilnahme dar.

2.4   Mit der Anmeldung erteilt der Anmelder uns seine zeitlich, räumlich und inhaltlich uneingeschränkte und undwiderrufliche Einwilligung, dass die beim Kochkurs entstehenden Fotos ggf. unter Verwendung Ihrer biographischen und sonstigen persönlichen Daten in allen Medien ungeachtet der Übertragungs-, Träger- und Speichertechniken, in bearbeiteter und unbearbeiteter Form, ganz oder teilweise genutzt und verwertet werden dürfen. 4SD ist berechtigt, die Rechte an den Fotos vollständig oder teilweise an Dritte zu übertragen und diesen ausschließliche oder nicht-ausschließliche Nutzungsrechte einzuräumen. Dieser Einwilligung kann der Anmelder mündlich direkt vor Ort am Abend des Kochkurs widersprechen.

 

3.         WIDERRUFSBELEHRUNG

3.1    Widerrufsrecht
Der Anmelder kann seine Vertragserklärung innerhalb von 2 Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform. Die Frist beginnt ferner nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312 c Abs. 2 BGB i.V.m. § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312 e Abs. 1 Satz 1 BGB i.V.m. § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an die oben genannte Adresse,  E-Mail:   info@kuechengoetter.de, Faxnummer: 089/41981-250.

3.2    Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben.

3.3    Erlöschen des Widerrufsrechts
Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig mit Beginn des jeweiligen Kochkurses, für welchen die Teilnahme bestätigt wurde.

4.    Leistungen von 4SD

4.1    Die Küchengötter-Kochkurse werden von Sebastian Dickhaut geleitet. Sollte dieser aus wichtigem Grund, insbesondere Krankheit, im Einzelfall verhindert sein, so ist 4SD berechtigt, diesen durch einen gleichermaßen befähigten Koch zu ersetzen. 

4.2    Termin und Veranstaltungsort der Küchengötter-Kochkurse werden von 4SD nach eigenem Ermessen bestimmt. Jeder Küchengötter-Kochkurs dauert in der Regel etwa drei bis vier Stunden.

4.3    4SD stellt die Räumlichkeiten einschließlich des erforderlichen Personals, das erforderliche Equipment (Kochplätze, Gläser, Geschirr, Kochutensilien etc.) sowie die Zutaten, Rezepte und begleitende Getränke zur Verfügung. 

4.4    Die Auswahl der für die Küchengötter-Kochkurse vorgesehenen Menüs erfolgt durch 4SD in Absprache mit Sebastian Dickhaut. 

5.    Pflichten der Teilnehmer

5.1    Die Teilnehmer sind verpflichtet, während des Küchengötter-Kochkurses den Hinweisen und Weisungen der Mitarbeiter von 4SD, des anwesenden Personals sowie von Sebastian Dickhaut oder vom jeweiligen Kursleiter Folge zu leisten. 

5.2    Die Teilnehmer verpflichten sich, die jeweilige Hausordnung des Veranstaltungsortes zu befolgen. Diese ist am jeweiligen Veranstaltungsort auf Wunsch einsehbar. An den Veranstaltungsorten darf nur nach Erlaubnis des jeweiligen Inhabers geraucht werden.

5.3    Die Teilnehmer verpflichten sich zum verantwortungsbewussten und vorsichtigen Umgang mit dem bereitgestellten Inventar und den vorhandenen Kochutensilien am jeweiligen Veranstaltungsort. 

5.4    Die Teilnehmer sind verpflichtet, auf die übrigen Teilnehmer die gebotene Rücksicht zu nehmen. Dies schließt insbesondere den Verzicht auf die Teilnahme bei ansteckenden Erkrankungen oder offenen Wunden (insb. an Händen oder Unterarmen) ein.

5.5    Verstößt ein Teilnehmer gegen die vorstehenden Pflichten, so ist 4SD berechtigt, diesen nach einmaliger Verwarnung von der weiteren Teilnahme am Küchengötter-Kochkurs auszuschließen. Bei einer Teilnahme trotz Krankheit oder Verletzung im Sinne der Ziffer 5.4 kann ein sofortiger Ausschluss erfolgen. Eine Rückerstattung der Teilnahmegebühr ist in diesem Fall ausgeschlossen.

5.6    Schäden, die von dem Teilnehmer rechtswidrig und schuldhaft an Inventar und Utensilien verursacht werden, sind von dem Teilnehmer zu ersetzen. 

5.7    Die An- und Abreise der Teilnehmer zum jeweiligen Veranstaltungsort erfolgt durch die Teilnehmer auf eigene Kosten. 

6.    Entgelt und Zahlungsbedingungen 

6.1    Die Teilnahmegebühr für einen Küchengötter-Kochkurs beträgt in der Regel Euro 120,00 pro Teilnehmer, kann aber im Einzelfall hiervon abweichen. Die Teilnahmegebühr ist innerhalb von zwei Wochen nach Eingang der Rechnung, mit welcher 4SD die Teilnahme für einen bestimmten Termin bestätigt, spätestens 48 Stunden vor dem jeweiligen Termin, zur Zahlung fällig. Die Zahlung erfolgt durch Überweisung des Betrages auf das in der Rechnung, die Ihnen per Post übersandt wird, genannte Konto. Für die Rechtzeitigkeit der Zahlung ist der Eingang auf diesem Konto entscheidend. 

6.2   Erfolgt der Zahlungseingang nicht rechtzeitig, so ist 4SD berechtigt, den Teilnehmer von dem jeweiligen Küchengötter-Kochkurs auszuschließen oder aber diesem unter Vorbehalt des Zahlungseinganges einen anderen Termin für die Teilnahme zuzuweisen. Dies wird dem Teilnehmer ebenfalls per E-Mail mitgeteilt. Eine verspätet eingehende Teilnahmegebühr wird im Fall des endgültigen Ausschlusses von der Teilnahme umgehend auf ein vom Teilnehmer anzugebendes Konto zurückerstattet. Etwaige Kosten der Rückerstattung sind vom Teilnehmer zu tragen und werden bei der Rückerstattung in Abzug gebracht.

6.3   Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Teilnehmer nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von 4SD unbestritten sind.

7.    Stornierungsrechte

7.1    Jeder Teilnehmer ist berechtigt, seine Teilnahme an einem Küchengötter-Kochkurs bis spätestens 24 Stunden vor Beginn ohne Angabe von Gründen zu stornieren. Hierzu ist allein die Übersendung einer entsprechenden E-Mail an info@kuechengoetter.de erforderlich. 

7.2    Ist die Teilnahmegebühr zum Zeitpunkt einer Stornierung bereits geleistet, erhält der Teilnehmer einen Gutschein für die Teilnahme an einem der folgenden Küchengötter-Kochkurse. Eine Erstattung bereits gezahlter Teilnahmegebühren kann nicht gewährt werden. Zum Zweck der Bestimmung eines Ersatztermins soll der Teilnehmer bei Stornierung seine zukünftigen Wunschtermine angeben. Die letztverbindliche Auswahl des Alternativtermins erfolgt durch 4SD. Es kann nicht garantiert werden, dass der ausgewählte Alternativtermin mit einem der von dem Teilnehmer angegebenen Wunschtermine übereinstimmt. Der Teilnehmer wird über den Alternativtermin per Email informiert. Ist ihm eine Teilnahme an diesem nicht möglich, so ist er verpflichtet, 4SD dies unverzüglich mitzuteilen. Bei entsprechender Mitteilung ist wie bei einer Stornierung zu verfahren. 

7.3    Ist Sebastian Dickhaut aus wichtigem Grund verhindert und gelingt es 4SD aus Gründen, die 4SD nicht zu vertreten hat, nicht mehr rechtzeitig einen Ersatz zu verpflichten oder ist 4SD die Veranstaltung eines Küchengötter-Kochkurses aus einem sonstigen Grund, den 4SD nicht zu vertreten hat, unmöglich, so ist 4SD jederzeit berechtigt, einen Küchengötter-Kochkurs abzusagen.  Die Teilnehmer werden über die Absage unverzüglich per E-Mail informiert. In diesem Fall gilt Ziffer 7.2 entsprechend.

7.4    4SD behält sich vor, Küchengötter-Kochkurse im Einzelfall nach eigenem Ermessen jederzeit abzusagen, z.B. bei zu geringer Teilnehmerzahl. Auf Wunsch des Teilnehmers erfolgt in diesem Fall die Erstattung der bereits gezahlten Teilnahmegebühr auf ein vom Kunden angegebenes Konto oder die Ausstellung eines Gutscheines für einen der folgenden Küchengötter-Kochkurse. Bei Ausstellung eines Gutscheines gilt Ziffer 7.2 entsprechend.

7.5    Weitere Ansprüche der Teilnehmer im Falle der Stornierung oder Absage sind ausgeschlossen.

8.         Datenschutz

Die Hinweise zum Datenschutz auf Küchengötter finden Sie hier.


9.         Foto- und Filmaufnahmen 

9.1    Die Teilnehmer sind damit einverstanden, dass während der Küchengötter-Kochkurse Foto- und Filmaufnahmen ihrer Person angefertigt werden können, die von 4SD für die Werbung für eigene Angebote und Produkte, insbesondere für die Küchengötter-Kochkurse, verwendet werden. Dies schließt die Darstellung auf und in eigenen oder fremden Internetseiten, Broschüren, Katalogen und Büchern sowie Plakaten, Zeitungen und Zeitschriften sowie Fernsehbeiträgen ein. Auf die Geltendmachung von Rechten am eigenen Bild wird insoweit verzichtet. Die Einwilligung gilt ohne zeitliche Beschränkung. 

9.2    Ist ein Teilnehmer mit der Anfertigung und Verwendung entsprechender Foto- und Filmaufnahmen nicht einverstanden, so kann er dies vor Beginn des Küchengötter-Kochkurses per Email oder aber bei Kursbeginn persönlich erklären.

9.3    Die Teilnehmer werden zu Beginn jedes Küchengötter-Kochkurses erneut ausdrücklich auf diese Möglichkeiten der Anfertigung und Verwendung von Foto- und Filmaufnahmen sowie auf die Möglichkeit der Verweigerung der Zustimmung hingewiesen. 

10.    Haftung von 4SD

10.1         Die Teilnahme an den Küchengötter-Kochkursen erfolgt auf eigene Gefahr der Teilnehmer. 4SD haftet für Schäden nur nach Maßgabe der folgenden Bestimmungen.

10.2    4SD haftet für Schäden unbeschränkt nur für vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten.

10.3       Für einfache Fahrlässigkeit haftet 4SD – außer im Falle der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit – nur, sofern wesentliche Vertragspflichten verletzt werden. Unter wesentlichen Vertragspflichten sind solche Pflichten zu verstehen, die der Vertrag nach seinem Sinn und Zweck dem Teilnehmer gerade zu gewähren hat oder deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Teilnehmer regelmäßig vertrauen darf.

10.4         Die Haftung von 4SD beschränkt sich im Falle leichter Fahrlässigkeit auf den vertragstypischen und vorhersehbaren Schaden.

10.5         Eine Haftung für mittelbare Schäden sowie entgangenen Gewinn ist im Falle einfacher Fahrlässigkeit – außer bei Vorliegen der unbeschränkten Haftungsvoraussetzungen nach Ziffer 10.3 – ausgeschlossen.

10.6         Die Haftungsbeschränkungen bzw.  -ausschlüsse nach den vorstehenden Ziffern 10.3, 10.4 und 10.5 gelten nicht für eine gesetzlich vorgeschriebene verschuldensunabhängige Haftung von 4SD oder die Haftung aus einer vertraglich übernommenen verschuldensunabhängigen Garantie sowie bei der Verletzung von Leib, Leben oder Gesundheit.

10.7          Soweit die Haftung von 4SD ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung ihrer gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen. Die Haftungsbeschränkungen gelten ferner für alle Anspruchsarten, auch solche aus Deliktsrecht.


11.    Änderungen der Nutzungs- und Teilnahmebedingungen

4SD behält sich das Recht vor, diese Nutzungs- und Teilnahmebedingungen sowie die Inhalte und Struktur der Küchengötter-Kochkurse zu ändern.

12.    Schlussbestimmungen

12.1      Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Ausschließlicher Gerichtsstand ist München, soweit der Nutzer Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches ist oder bei Klageerhebung keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat.

12.2        Sollten einzelne Bestimmungen dieser Nutzungs- und Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein, berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht.

12.3         Diese Nutzungs- und Teilnahmebedingungen sowie die weiteren Daten des Vertragsverhältnisses werden von 4SD nach der Anmeldung gespeichert. Die Nutzungs- und Teilnahmebedingungen stehen nur in deutscher Sprache zur Verfügung. Sie sind in ihrer aktuellen Form unter der URL http://www.kuechengoetter.de abrufbar.

Login